The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 162 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: [WIP] Ein Mech Battlaion
Proud

Antworten: 10
Hits: 94
Gestern, 19:07 Forum: Miniaturen


Crab und Mongoose war ich mir auch sicher das es save ist sie zu nutzen.

Die Banshee muss ich wohl auch rausnehmen das es eine S variante ist, und 25 dürfte das eng sein das sollte der Drache noch keinen con erbeutet haben.

Als ersatz hab ich noch ein Atlas, Awesome und Orion gefunden. Also irgendwie standart maschienen aus der Zeit.

Akrab und Nightstalker hört sich vom fluff ganz nett an, ausser das sie als recht leichte einheiten beschrieben werden. Aber auch solche Regimenter sollten zuimndiest ja eine schwere kompanie haben.


FRR... an die hab ich gar nicht geacht, die haben ja faktisch die gleichen drop listen smile

Dann werd ich mir noch mal ein paar listen und einheiten anschauen.

geht ne Guillotine eigentlich?
Thema: [WIP] Ein Mech Battlaion
Proud

Antworten: 10
Hits: 94
Gestern, 07:27 Forum: Miniaturen


also den spartan hab ich bisher immer für ein Flashman gehalten *g* aber stimmt, sollte ein Spartan sein.

Due to battlefield losses, the destruction of Martinson's production line during the Amaris Coup, the fall of the Star League, and the Succession Wars, the Spartan is one of the rarest 'Mechs in the Inner Sphere, with less than two dozen left in known service as of 3067.[1]

Damit Isser raus.

Beim Crocket hab ich nur aufs Baujahr geschaut und nicht dran gedacht das es 3025 ein "Comstar" Mech ist.
Auch raus damit.

Der Thug sollte aber gehen.
Beyond the few still in service to the Great Houses the largest user of Thugs was ComStar, a fact confirmed upon the reveal of their Com Guards. Eventually the recovery of lostech would allow both Earthwerks and Maltex to restart production of original-model Thugs during the 3050s.

nicht viele aber ein paar waren noch im dienst (da hatte mich mein gedächtniss nicht im stich gelassen)

Positiv überrascht war ich beim lesen das Charger Fluff. Zwar eine ghasste maschine, aber durchaus eine Kurita Wanne, ich dachte beim CHarger immer zuerst an Steiner.

Dann werd ich nach Feierabend doch mal gucken was ich noch an ersatzmaschienen da habe.
Thema: [WIP] Ein Mech Battlaion
Proud

Antworten: 10
Hits: 94
[WIP] Ein Mech Battlaion 18.06.2018 21:15 Forum: Miniaturen


Mein neustes Langzeit Projekt.
Nachdem ich sonst meist Lanzen gemacht habe, und zuletzt die Black Widow Kompanie, wollte ich jetzt mal ein Battlaion machen.
Zeitline soll 3025 was zum aussortieren der Ravens, eines wolfhound und eines Cataphract führte. meine letzten unseens hab ich auch raussortiert, da wird irgendwann noch mal ne Lanze draus.
Rausgekommen sind 36 Mechs die scheiße bemalt waren (das passiert halt wenn man gebraucht kauft Augenzwinkern ) und dann unter Einsatz von mellerud und Aceton entfärbt wurden.
Grundiert mit Vallejo weis grundierung und der airnrush sieht das ganze jetzt so aus.

Jetzt gilt es rauszufinden was für eine einheit das wird. Aufgrund der Dragon, Jenner und Panther denke ich geht es in richtung Kurita.
Am besten mit einer nicht zu komplexen lackierung Augenzwinkern
Für ratschlage währe ich da echt dankbar. Otomo oder Izanagi warrior währen schön einfach, aber das sind imo prestige einheiten, und da sollte man keine 2 Charger drin finden.
Aber das passiert halt wenn man einfach nimmt was da ist an Minis smile
Vllt wird es auch bei den wilden mix eine Söldner truppe, da steht noch nichts fest.


und jetzt die schlechte nachricht... bei reinigen der Airbrush sind mir kleinteile in den abfluß gefallen und sie sind nicht im siphon hängengeblieben *schnüff*
Thema: Ein Landungsschiff für meine neue Geschichte wird gesucht...
Proud

Antworten: 30
Hits: 611
31.05.2018 14:38 Forum: Innere Sphäre


viel besser finde ich eine info im nebensatz zum czar.
Zitat:
Clippership IV
Non-K-F Boom vessel, the design was originally designed to deploy with primitive JumpShips that stored its DropShips internally.

Die haben zu anfang die Dropships IN den Jumpships geparkt!
Thema: Kritik: Hinter den feindlichen Linien
Proud

Antworten: 921
Hits: 55.802
25.05.2018 16:45 Forum: Kurzgeschichten


Um nicht Zuviel Unsinn zu reden hab ich mir noch mal die Textstelle angesehen. Wenn ich das richtig verstehe haben sie ein Asteroiden genuked und dann aufs glück gezählt die Jäger zu killen.
irgendwie ist es schwer genaue zahlen zu finden wie "schnell" die Druckwelle bei eine Nuke ist. Was ich mehrfach gefunden habe ist die Angabe das die Geschwindigkeit von 3-4000km/h (in der Atmosphäre) die sehr schnell auf Schallgeschwindigkeit reduziert wird (1200km/h)
Im All (und da hat Ace natürlich 100% recht) wird die gesch. Nicht reduziert. aber leider auch nicht weiter beschleunigt weil die Trümmer ja keinen Antrieb haben.
was mich zu a. bringt.
a.) echt nur so lahm? da hätte ich weit mehr erwartet.
und zu b.
b.)
Zitat:
Daher würde ich Deinen Vorschlag als Km/S sehen.
das ist der von mir erwähnte Sci-Fi Bonus Augenzwinkern
Zu der nuke wurde einfach noch ein Koschmioanischer Partikel Beschleuniger gezündet, und wir alle wissen das der "Mark 4 - KPB" zusammen mit einer Nuke explosionsgeschwindigkeiten von bis zu 0,38licht erzeugen kann Augenzwinkern
Warum das nicht im Text steht? na das ding ist halt Standard, jede Nuke mit der man Astroiden sprengt hat sowas, das ist so selbstverständlich man den nicht mal erwähnt.
Wenn man ein Raumschiff kauft sagt dir der Händler ja auch nicht extra "und nen antrieb hat das schiff auch" smile
Thema: Kritik: Hinter den feindlichen Linien
Proud

Antworten: 921
Hits: 55.802
25.05.2018 07:13 Forum: Kurzgeschichten


Wenn es wirklich nur um explosionstrümmer geht sollten sie ein paar 1000m/s draufhaben
https://de.wikipedia.org/wiki/Detonationsgeschwindigkeit
Jetzt geben wir mal an und sagen das ne explosion von nem raumschiff oder so mehr rums hat wegen Eneriequelle/antrieb/Sc-Fi Bonus Augenzwinkern
also 100.000m/s das währen gerade mal 0,0003335641 Lichtgesch. (sehr nice, Google hat dafür nen umrechner smile )
Thema: Battletech kommt morgen raus
Proud

Antworten: 30
Hits: 840
20.05.2018 14:44 Forum: BattleTech Computerspiele


Dann spielst du das spiel halt falsch Augenzwinkern
Du tust ja gerade so als ob der weg das ziel währe, dabei weis doch jeder das das ziel das ziel ist Zunge raus
Letztlich setzt du das endlosspiel halt vor die kampange was genauso spaß macht. Die Story missionen werden dadurch für dich natürlich viel einfacher da du bessere mechs und piloten hast.

Raketenbombarden... da sagst du was. LRM sind hier defenitiv die besten waffen im spiel.

Laser: der Medium laser ist noch ok zum auffüllen von Tonage löher, der Large laser macht viel zu viel hitze als das er irgendwie nütlich währe, der Small laser ist lustig wenn man nahkampfmaschienen baut da sie nach dem nahkampf noch losballern.
Aber alle laser sind zu warm bei zu wenig dmg und 0stb dmg.

AK: die 2er macht hlat wie immer zu wenig dmg, aber alles von ak5-20 ist brauchbar und ich zie sie den Lasern immer vor. Vor allem weil sie mechs umwerfen können.

SRM: die Waffe der wahl für alle nahkämpfer. am meisten spaß machen sie mit ner AK20 als Team.

LRM: Die Überwaffe, reichweite ohne ende und indirektes feuer!!, guter stb dmg. min reichweite egal da man sie über skills ausgleichen kann. und im gegensatz zum tabletop können lrm auch gezielt abgefeuert werden.

Flammer: ganz böse einpaar davon zusammen auf ein mech und der ist aus. Hat aber nur 5 (oder waren es 6) schuß muni

MG: siehe small laser

PPC: die einzig brauchbare energie waffe, da sie ein wenihg stb dmg mitbringt.

Gauss: gimme gimme gimme... aber leider gibt es nur eine einzige im ganzen spiel.

ER und Pulse laser: zu warm zu wenig dmg.

MISC: ins cockpit versuch ich das teil einzubauen was piloten schaden verhindert, als Gyro irgendwas das ein stabieler stehen lässt.
Thema: Ein Landungsschiff für meine neue Geschichte wird gesucht...
Proud

Antworten: 30
Hits: 611
15.05.2018 18:09 Forum: Innere Sphäre


Die Einheit müsste das schiff ja nicht mal selber umgebaut haben. das könnte vor 200 Jahren mal irgendwer gemacht haben der es in der Version brauchte und es Finanzieren konnte.
Und deine Truppe ist an das Schiff geraten und macht jetzt das beste draus.
Thema: Battletech kommt morgen raus
Proud

Antworten: 30
Hits: 840
13.05.2018 22:35 Forum: BattleTech Computerspiele


Nach 62 stunden hab ich 47 von 109 erfolge freigeschaltet und das spiel gewonnen.
hätten auch ein paar stunden weniger sein können, da mir die Missionsbeschreibung etwas "angst" gemacht hat.
Beim "Point of no return" hieß es mach soll mehrere volle Lanzen zur Verfügung haben. Also bin ich noch rumgeflogen hab ein paar Missionen gemacht um Mechs zu bekommen.

Letztlich geb ich da mal eine kleine Entwarnung. Es sind 2 Missionen ohne die Möglichkeit dazwischen zu Reppen oder Piloten zu heilen. also gar nicht soooo wild.
Wenn ich mit meinen Hopper nicht wie blöd ein DFA nach den anderen gemacht hätte, hät ich nicht mal Ersatz Mechs gebraucht *g*

Fazit: mir hat es spaß gemacht, mal sehen ob ich noch ein paar extrarunden drehe.
Das man nirgends Lostech finden, also eine kaputte Gauss nicht mal ersetzen kann finde ich ein bisschen schade.
Natürlich hab ich mein Warhammer vermisst, aber da hoffe ich mal auf DLC`s Harmony Gold hat ja die erste schlappe vor Gericht einstecken müssen.
Thema: Ein Landungsschiff für meine neue Geschichte wird gesucht...
Proud

Antworten: 30
Hits: 611
12.05.2018 15:16 Forum: Innere Sphäre


Guck am besten mal bei Sarna durch
http://www.sarna.net/wiki/DropShip
da gibt's auch ne kleine übersicht

der sieht ganz gut für dich aus
http://www.sarna.net/wiki/Lion
Thema: Pitbulls-Entwicklung eines Eigenleben
Proud

Antworten: 5
Hits: 145
09.05.2018 07:18 Forum: Söldner


ich sehe hier in der 1. lanze der 2. kompanie einen klassichen Haus Steiner Scout mech. den Zeus!
Unterstützung erhält er aus der 2. lanze mit dem Hochbeweglichen sprungmech vom Typ Victor.
ist doch alles shiny Augenzwinkern
Thema: BT Game: Sammlung Kickstarter Charaktere
Proud

Antworten: 9
Hits: 312
05.05.2018 08:21 Forum: BattleTech Computerspiele


mir ist gerade Ronin über den weg gelaufen (8/4/5/3) gleich mal anheuern smile

edit: Ronin(ist übrigens weiblich) wills wissen, erster Kampf gleich mal den kopf eines Grasshopper zertreten der sich unvorsichtiger wiese vor ihr auf den Boden gelegt hat *eg*
Thema: BT Game: Sammlung Kickstarter Charaktere
Proud

Antworten: 9
Hits: 312
03.05.2018 20:39 Forum: BattleTech Computerspiele


Mein bisher einziger ist Dragon 66 (3/5/2/5) seine startwerte kenn ich nicht mehr, aber im ältesten savegame sind das sein werte nach seinem ersten Einsatz (deployments 1) und er hat noch 1200XP, also könnten es seine startwerte sein.
Nach 22 Einsätzen hat er aktuell (8/7/6/8 ) und darf meist mein Catapult steuern.
Thema: Battletech kommt morgen raus
Proud

Antworten: 30
Hits: 840
02.05.2018 23:33 Forum: BattleTech Computerspiele


Ich finde es aus schade, aber es ist halt kein megamek.
Spaß hat man aber auch so eine ganze menge!
mal sehen wie es nach der Kampagne mit der Langzeit Motivation aussieht, bei 39 stunden Spielzeit bin ich schon, 50 sind ja versprochen.
Thema: Battletech kommt morgen raus
Proud

Antworten: 30
Hits: 840
01.05.2018 18:24 Forum: BattleTech Computerspiele


Für die Animationen gibt es Einstellungen wie oft sie kommen sollen, das hat also jeder sejber in der Hand.
Das meiste negative was man liest dreht sich fast immer über den rundenmodus "öhhh das ich ja runde, das will ich nicht" "warum ist das nicht echtzeit? ich will mein geld zurück" ach die Ahnungslosen es geht um BT und gerade WEIL es rundenbasierend ist lieben wir alten Battletech`er es doch smile

Der negativste punkt für mich sind eigentlich nur die ladezeiten *g*
Thema: Black Widow Company 3015
Proud

Antworten: 22
Hits: 2.452
01.05.2018 03:42 Forum: Miniaturen


Lange hab ich es stehen lassen, aber irgendwann musste es ja mal weitergehen.
Und weil es blöd aussieht hab ich ein kleines Geländeteil zum draufstellen dazu gebaut smile
Den Warhammer hab ich schwarz gelassen, laut Fluff und den paar Bildern die es gibt sollte er auch rote Highlights haben und eine rote spinne auf dem einen und eine 1 auf dem anderen Bein.
Da ich bei den Freehands aber komplett versagt habe, bleibt er wie er ist smile
Thema: Battletech kommt morgen raus
Proud

Antworten: 30
Hits: 840
30.04.2018 22:07 Forum: BattleTech Computerspiele


Ich hab Den Backer Dragon 66 als Pilot, taugt auch ganz gut was und hat schon trotz vieler Verletzung bisher alles überlebt smile
Ich hab ne "Heat Bank" gefunden wiegt 2 tonnen und der mech verkraftet mehr Hitze. bisher bau ich da aber lieber 2 extra HS ein, mal sehen ob ich das teil irgendwann mal einbaue, vllt in nen Thunderbolt.
Nach einem Brutalen Massaker an meinem Highlander hat der jetzt 2 LRM20 und seine Gauss und 2! TTS (zielcomputer) für Raketen smile

Und ja es dauert (wie ich finde zum glück) bis an ein paar heavys hat, denn wenn es erst mal so weit ist kommt man mit seine Meds nicht mehr weit.
ein brutale Ausnahme ist der Firestarter, wenn der dich mit seinen Flammern erwischt ist ende Gelände. jeder Flammer macht dann mal eben 10 wärme.
Thema: Battletech kommt morgen raus
Proud

Antworten: 30
Hits: 840
30.04.2018 16:57 Forum: BattleTech Computerspiele


Den gibt es als missionsbelohnung, ein paar Spielstunden sind dafür aber schon notwendig und geben tut es ein Highlander 732B mit ner schönen Gauss drin. Aber nicht zerballern lassen die Kanone, Ersatz hab ich bisher nirgends kaufen können.

vor 2-3 runden hab ich dann noch rausgefunden das es bessere Gyros (besser im nahkampf), zielcomputer (nach Waffengattung getrennt), bessere Aktivatoren(besser im Nahkampf), bessere Sensoren (heißen rangenfinder und erhöhen die Sichtweite) und andere kleine spielerein gibt. Zu finden bei den grauen MISC items.
Thema: Battletech kommt morgen raus
Proud

Antworten: 30
Hits: 840
27.04.2018 00:59 Forum: BattleTech Computerspiele


Ich hab jetzt auch mein ersten Assault, bis dahin war meine schwerste kiste ein Dragon.
Ich hab mich auf dem Schlachtfeld wie ein kleiner Gott gefühlt wie ich mit meinem Dragon und sein 3 medium Kollegen die feinde weggeknallt habe.

*kleiner spoiler*
als ich dann aber die assault lance für 1 mission gespielt habe, war das vorbei. Die sind so durch alles durchgegangen was mittelschwer war...Pöse...ganz Pöse Augenzwinkern
Thema: Battletech kommt morgen raus
Proud

Antworten: 30
Hits: 840
26.04.2018 10:07 Forum: BattleTech Computerspiele


Erstaunliche weise hat der BJ 2 kämpfe durchgehalten(der Pilot nicht, de rliegt für 100 tage auf der Med Station) , und wurde aus dank durch ein Catapult ausgetauscht. Bei mir ballert der Chef noch selbst LRM aus der 2. reihe Augenzwinkern

Mercarryn, so ganz haben sie die unseens nicht weggelassen
Shadowhawk, Griffin, Battlemaster, Thunderbolt, Locust
sind drin, auf mein lieblingsmech (Warhammer) muss ich aber ncoh verzichten *schnief*
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 162 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH