The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 172 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Panzer lvl2 und 3
Proud

Antworten: 617
Hits: 111.707
13.09.2018 18:19 Forum: Innere Sphäre


Ich würde solch einem Monster gar keine Anti Mech Waffen mitgeben.
Ich würde ihm ein 2. Anti Missile geben statt der med laser, oder die Kiste rundum mit MG`s spicken, wenn verfügbar leichte MG`s. den der schaden ist eh egal, und um inf. in die flucht zu schlagen sind LMG´s imo eh besser.
Dazu kommt das sich jeder Squad Leader 3 mal überlegt ob er wirklich ein Haufen MG`s angreifen will Augenzwinkern

aber 3fach LongTom rockt shcon was smile
Thema: Battletech meets Lego
Proud

Antworten: 25
Hits: 2.014
31.08.2018 16:24 Forum: Miniaturen


yeah ne Mülltonne smile
Schön wieder was neues zu sehen!
Thema: Arkab Legion
Proud

Antworten: 7
Hits: 209
01.08.2018 17:15 Forum: Miniaturen


Irgendwie sieht das alte Camo aus wie ein...camo. Also etwas das wirklich Tarnung in gewissen geländearten gibt.
Die neue Auslegung hat eher was von Parade Farben.


Schattieren, da hab ich recht wening erfahrung mit, da muss ich wohl zu geben das ich meist nur nen wash drauf gemacht habe.
Vielleicht sollte ich die chance nutzen und mal damit anfang. 36 mechs sind ja genug übungs material smile
Thema: Arkab Legion
Proud

Antworten: 7
Hits: 209
30.07.2018 12:48 Forum: Miniaturen


The three Arkab Legions paint their 'Mechs in tans and dark greens.
Per FMgroßes Grinsen raconis Combine, page 100.

auf camospec findest man noch beides, womit ja beide Canoisch sind. Wobei dein altes Muster noch mehr verbreitet ist.

persönlich wird ich lieber das neure Muster nehmen wie Starbuck es auch schon gemacht wird. "tigerstreifen" waren noch nie mein ding.
Thema: Arkab Legion
Proud

Antworten: 7
Hits: 209
29.07.2018 15:51 Forum: Miniaturen


heh… Akrab legion… da bin ich auch gerade bei smile
Wie bist du bei den Farben vorgegangen, erst die Grundrfarbe, dann nen dunkeln wash und zum Abschluss bisschen trockenbürsten/highlighten?
Warum ich frage? weil mir die Farben gefallen! sind schöne Maschinen geworden.


und weil digital Fotos nix kosten hier der stand meiner Akrabs, da hast du noch ein guten Vorsprung Augenzwinkern
Thema: 17th Avalon Hussars
Proud

Antworten: 13
Hits: 884
29.07.2018 15:24 Forum: Miniaturen


sehr nice, da kann man gar nicht viel mehr zu sagen smile
Thema: WIP - Royal Guards
Proud

Antworten: 3
Hits: 227
09.07.2018 20:05 Forum: Miniaturen


ist das beim Tomahawk ein Guss Grat auf der Schulter? wenn ja unbedingt noch wegmachen, sonst versaut der am ende den ganzen mech.
Thema: WIP - Clan WOlf
Proud

Antworten: 2
Hits: 170
09.07.2018 20:02 Forum: Miniaturen


Die Farben sehen wirklich passend aus, ich mag das verwaschene das bricht wirklich die harten kanten was ja sinn einer Camo ist!
Thema: [WIP] Ein Mech Battlaion
Proud

Antworten: 11
Hits: 432
03.07.2018 16:42 Forum: Miniaturen


Und hier kommen die Austauschmechs.

"Die Wachablösung ist hier, es soll hier ein zeitlinen Paradox geben deshalb hat man unsere Lanze als ersatz geschickt."

"Ok, da sind wir schon, wir gehen dann mal."

"Hey Halt, ihr seid nur zu 3. wo ist der 4. mech."

"Banshee komm mal her."

"Nein nein, alles gut ich bin eine Banshee E, ich darf hier sein"

"Achso, das wussten wir nicht, wegen all der Waffen und Panzerung und so haben wir dich für nen S gehalten. Dann komm doch einfach mal mit 60 sachen hier rübergerannt"

"och menno, ich pack ja schon meine sachen *grummel*


===========
Ich war kurz am überlegen die 4 Dickschiffe gegen was leichteres auszutauschen, aber eigentlich gefällt mir der gewichtsmix des Battalions.


Bei FRR hatte ich gehofft alte Kurita Einheiten zu finden die da geblieben sind und 25 ja noch bei Kurita zu finden währen, aber das war nichts.
Thema: Dioscuri
Proud

Antworten: 7
Hits: 315
24.06.2018 23:12 Forum: Miniaturen


Dioscuri? nie von gehört smile
Blitz camo ist echt undankbar, ein paar mal versucht aber nie hinbekommen.
Beim Highlander sieht man bei dir aber durchaus das die Verästlungen feiner sind als bei den 25er Maschinen.
auch bei der restlichen Bemalung der letzten runde sieht man einen deutlichen Qualität gewinn.
gefällt mir.
Thema: [WIP] Ein Mech Battlaion
Proud

Antworten: 11
Hits: 432
19.06.2018 19:07 Forum: Miniaturen


Crab und Mongoose war ich mir auch sicher das es save ist sie zu nutzen.

Die Banshee muss ich wohl auch rausnehmen das es eine S variante ist, und 25 dürfte das eng sein das sollte der Drache noch keinen con erbeutet haben.

Als ersatz hab ich noch ein Atlas, Awesome und Orion gefunden. Also irgendwie standart maschienen aus der Zeit.

Akrab und Nightstalker hört sich vom fluff ganz nett an, ausser das sie als recht leichte einheiten beschrieben werden. Aber auch solche Regimenter sollten zuimndiest ja eine schwere kompanie haben.


FRR... an die hab ich gar nicht geacht, die haben ja faktisch die gleichen drop listen smile

Dann werd ich mir noch mal ein paar listen und einheiten anschauen.

geht ne Guillotine eigentlich?
Thema: [WIP] Ein Mech Battlaion
Proud

Antworten: 11
Hits: 432
19.06.2018 07:27 Forum: Miniaturen


also den spartan hab ich bisher immer für ein Flashman gehalten *g* aber stimmt, sollte ein Spartan sein.

Due to battlefield losses, the destruction of Martinson's production line during the Amaris Coup, the fall of the Star League, and the Succession Wars, the Spartan is one of the rarest 'Mechs in the Inner Sphere, with less than two dozen left in known service as of 3067.[1]

Damit Isser raus.

Beim Crocket hab ich nur aufs Baujahr geschaut und nicht dran gedacht das es 3025 ein "Comstar" Mech ist.
Auch raus damit.

Der Thug sollte aber gehen.
Beyond the few still in service to the Great Houses the largest user of Thugs was ComStar, a fact confirmed upon the reveal of their Com Guards. Eventually the recovery of lostech would allow both Earthwerks and Maltex to restart production of original-model Thugs during the 3050s.

nicht viele aber ein paar waren noch im dienst (da hatte mich mein gedächtniss nicht im stich gelassen)

Positiv überrascht war ich beim lesen das Charger Fluff. Zwar eine ghasste maschine, aber durchaus eine Kurita Wanne, ich dachte beim CHarger immer zuerst an Steiner.

Dann werd ich nach Feierabend doch mal gucken was ich noch an ersatzmaschienen da habe.
Thema: [WIP] Ein Mech Battlaion
Proud

Antworten: 11
Hits: 432
[WIP] Ein Mech Battlaion 18.06.2018 21:15 Forum: Miniaturen


Mein neustes Langzeit Projekt.
Nachdem ich sonst meist Lanzen gemacht habe, und zuletzt die Black Widow Kompanie, wollte ich jetzt mal ein Battlaion machen.
Zeitline soll 3025 was zum aussortieren der Ravens, eines wolfhound und eines Cataphract führte. meine letzten unseens hab ich auch raussortiert, da wird irgendwann noch mal ne Lanze draus.
Rausgekommen sind 36 Mechs die scheiße bemalt waren (das passiert halt wenn man gebraucht kauft Augenzwinkern ) und dann unter Einsatz von mellerud und Aceton entfärbt wurden.
Grundiert mit Vallejo weis grundierung und der airnrush sieht das ganze jetzt so aus.

Jetzt gilt es rauszufinden was für eine einheit das wird. Aufgrund der Dragon, Jenner und Panther denke ich geht es in richtung Kurita.
Am besten mit einer nicht zu komplexen lackierung Augenzwinkern
Für ratschlage währe ich da echt dankbar. Otomo oder Izanagi warrior währen schön einfach, aber das sind imo prestige einheiten, und da sollte man keine 2 Charger drin finden.
Aber das passiert halt wenn man einfach nimmt was da ist an Minis smile
Vllt wird es auch bei den wilden mix eine Söldner truppe, da steht noch nichts fest.


und jetzt die schlechte nachricht... bei reinigen der Airbrush sind mir kleinteile in den abfluß gefallen und sie sind nicht im siphon hängengeblieben *schnüff*
Thema: Ein Landungsschiff für meine neue Geschichte wird gesucht...
Proud

Antworten: 30
Hits: 1.351
31.05.2018 14:38 Forum: Innere Sphäre


viel besser finde ich eine info im nebensatz zum czar.
Zitat:
Clippership IV
Non-K-F Boom vessel, the design was originally designed to deploy with primitive JumpShips that stored its DropShips internally.

Die haben zu anfang die Dropships IN den Jumpships geparkt!
Thema: Kritik: Hinter den feindlichen Linien
Proud

Antworten: 994
Hits: 64.487
25.05.2018 16:45 Forum: Kurzgeschichten


Um nicht Zuviel Unsinn zu reden hab ich mir noch mal die Textstelle angesehen. Wenn ich das richtig verstehe haben sie ein Asteroiden genuked und dann aufs glück gezählt die Jäger zu killen.
irgendwie ist es schwer genaue zahlen zu finden wie "schnell" die Druckwelle bei eine Nuke ist. Was ich mehrfach gefunden habe ist die Angabe das die Geschwindigkeit von 3-4000km/h (in der Atmosphäre) die sehr schnell auf Schallgeschwindigkeit reduziert wird (1200km/h)
Im All (und da hat Ace natürlich 100% recht) wird die gesch. Nicht reduziert. aber leider auch nicht weiter beschleunigt weil die Trümmer ja keinen Antrieb haben.
was mich zu a. bringt.
a.) echt nur so lahm? da hätte ich weit mehr erwartet.
und zu b.
b.)
Zitat:
Daher würde ich Deinen Vorschlag als Km/S sehen.
das ist der von mir erwähnte Sci-Fi Bonus Augenzwinkern
Zu der nuke wurde einfach noch ein Koschmioanischer Partikel Beschleuniger gezündet, und wir alle wissen das der "Mark 4 - KPB" zusammen mit einer Nuke explosionsgeschwindigkeiten von bis zu 0,38licht erzeugen kann Augenzwinkern
Warum das nicht im Text steht? na das ding ist halt Standard, jede Nuke mit der man Astroiden sprengt hat sowas, das ist so selbstverständlich man den nicht mal erwähnt.
Wenn man ein Raumschiff kauft sagt dir der Händler ja auch nicht extra "und nen antrieb hat das schiff auch" smile
Thema: Kritik: Hinter den feindlichen Linien
Proud

Antworten: 994
Hits: 64.487
25.05.2018 07:13 Forum: Kurzgeschichten


Wenn es wirklich nur um explosionstrümmer geht sollten sie ein paar 1000m/s draufhaben
https://de.wikipedia.org/wiki/Detonationsgeschwindigkeit
Jetzt geben wir mal an und sagen das ne explosion von nem raumschiff oder so mehr rums hat wegen Eneriequelle/antrieb/Sc-Fi Bonus Augenzwinkern
also 100.000m/s das währen gerade mal 0,0003335641 Lichtgesch. (sehr nice, Google hat dafür nen umrechner smile )
Thema: Battletech kommt morgen raus
Proud

Antworten: 34
Hits: 1.497
20.05.2018 14:44 Forum: BattleTech Computerspiele


Dann spielst du das spiel halt falsch Augenzwinkern
Du tust ja gerade so als ob der weg das ziel währe, dabei weis doch jeder das das ziel das ziel ist Zunge raus
Letztlich setzt du das endlosspiel halt vor die kampange was genauso spaß macht. Die Story missionen werden dadurch für dich natürlich viel einfacher da du bessere mechs und piloten hast.

Raketenbombarden... da sagst du was. LRM sind hier defenitiv die besten waffen im spiel.

Laser: der Medium laser ist noch ok zum auffüllen von Tonage löher, der Large laser macht viel zu viel hitze als das er irgendwie nütlich währe, der Small laser ist lustig wenn man nahkampfmaschienen baut da sie nach dem nahkampf noch losballern.
Aber alle laser sind zu warm bei zu wenig dmg und 0stb dmg.

AK: die 2er macht hlat wie immer zu wenig dmg, aber alles von ak5-20 ist brauchbar und ich zie sie den Lasern immer vor. Vor allem weil sie mechs umwerfen können.

SRM: die Waffe der wahl für alle nahkämpfer. am meisten spaß machen sie mit ner AK20 als Team.

LRM: Die Überwaffe, reichweite ohne ende und indirektes feuer!!, guter stb dmg. min reichweite egal da man sie über skills ausgleichen kann. und im gegensatz zum tabletop können lrm auch gezielt abgefeuert werden.

Flammer: ganz böse einpaar davon zusammen auf ein mech und der ist aus. Hat aber nur 5 (oder waren es 6) schuß muni

MG: siehe small laser

PPC: die einzig brauchbare energie waffe, da sie ein wenihg stb dmg mitbringt.

Gauss: gimme gimme gimme... aber leider gibt es nur eine einzige im ganzen spiel.

ER und Pulse laser: zu warm zu wenig dmg.

MISC: ins cockpit versuch ich das teil einzubauen was piloten schaden verhindert, als Gyro irgendwas das ein stabieler stehen lässt.
Thema: Ein Landungsschiff für meine neue Geschichte wird gesucht...
Proud

Antworten: 30
Hits: 1.351
15.05.2018 18:09 Forum: Innere Sphäre


Die Einheit müsste das schiff ja nicht mal selber umgebaut haben. das könnte vor 200 Jahren mal irgendwer gemacht haben der es in der Version brauchte und es Finanzieren konnte.
Und deine Truppe ist an das Schiff geraten und macht jetzt das beste draus.
Thema: Battletech kommt morgen raus
Proud

Antworten: 34
Hits: 1.497
13.05.2018 22:35 Forum: BattleTech Computerspiele


Nach 62 stunden hab ich 47 von 109 erfolge freigeschaltet und das spiel gewonnen.
hätten auch ein paar stunden weniger sein können, da mir die Missionsbeschreibung etwas "angst" gemacht hat.
Beim "Point of no return" hieß es mach soll mehrere volle Lanzen zur Verfügung haben. Also bin ich noch rumgeflogen hab ein paar Missionen gemacht um Mechs zu bekommen.

Letztlich geb ich da mal eine kleine Entwarnung. Es sind 2 Missionen ohne die Möglichkeit dazwischen zu Reppen oder Piloten zu heilen. also gar nicht soooo wild.
Wenn ich mit meinen Hopper nicht wie blöd ein DFA nach den anderen gemacht hätte, hät ich nicht mal Ersatz Mechs gebraucht *g*

Fazit: mir hat es spaß gemacht, mal sehen ob ich noch ein paar extrarunden drehe.
Das man nirgends Lostech finden, also eine kaputte Gauss nicht mal ersetzen kann finde ich ein bisschen schade.
Natürlich hab ich mein Warhammer vermisst, aber da hoffe ich mal auf DLC`s Harmony Gold hat ja die erste schlappe vor Gericht einstecken müssen.
Thema: Ein Landungsschiff für meine neue Geschichte wird gesucht...
Proud

Antworten: 30
Hits: 1.351
12.05.2018 15:16 Forum: Innere Sphäre


Guck am besten mal bei Sarna durch
http://www.sarna.net/wiki/DropShip
da gibt's auch ne kleine übersicht

der sieht ganz gut für dich aus
http://www.sarna.net/wiki/Lion
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 172 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH