The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.675 Treffern Seiten (84): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Fehlschlag: AlphaStrike?
Wotan

Antworten: 4
Hits: 58
17.09.2019 19:34 Forum: Alpha Strike


Das große Manko bei klassischem BT ist, daß es komplex und zeitintensiv ist. In meinen Augen ist das aber auch gleichzeitig das große Plus, warum BT interessant ist.
AS ist nun der Versuch eine schnellere TT Version anzubieten im BT Setting, mit dem das Feeling von BT transportiert werden kann. Daß dabei Komplexität zu Gunsten von schnellerem Spiel und einfacheren Regeln wegfällt, ist mE nur logisch.

Bei meinen bisherigen AS Spielen hatte ich trotz der Reduktion aber immer noch das Gefühl BT zu spielen. Es waren immer noch Mechs auf der Platte und die haben sich in bekanntem Rahmen bewegt. Kämpfe auf Kompanieebene gehen deutlich schneller.
Der reine Nervenkitzel ob denn nun der Panzerungsdurchschlag mit der PPK wirklich auch einen kritischen Treffer nach sich zieht und ob dieser dann auch wirklich entscheidende Auswirkungen hat, bleibt aber aus. Insgesamt fallen eine Reihe von Würfelorgien aus.
Da Treffen oder nicht treffen dann aber für einen Mech nur noch von einem Wurf abhängt, ist es gefühlt verheerender, wenn man dann Pech hat. Da man aber wiederum mit mehr Einheiten spielt, gleicht sich das dann aber auch irgendwie wieder aus. Aber trotzdem mächtig blöd, wenn der Assault, den man gerade in Stellung gebracht hat, mal so eben komplett in die Luft ballert.

AS ist in meinen Augen eine gute Variante, um BT auf größerer Ebene zu spielen. Aber für Leute, die den Detailgrad an BT lieben, ist es kein Ersatz.
Thema: Kickstarter angekündigt
Wotan

Antworten: 21
Hits: 894
18.08.2019 11:27 Forum: News


Und im Endspurt wurde auch die 2,5 Mio Marke noch geknackt. Gibt dann also für die Backer noch die Legendary Lance bzw. zumindest einen aus dieser Gruppe.
Thema: Kickstarter angekündigt
Wotan

Antworten: 21
Hits: 894
17.08.2019 15:15 Forum: News


Ab März kommt ja der erste Schwung auch schon in die Läden und generiert damit auch weiter Einnahmen. Und CGL redet ja auch realistisch von mehreren Wellen, in denen sie die Produkte fertig bekommen wollen. Alles auf einmal wäre auch utopisch.
Thema: WoB & Comstar Flotillen
Wotan

Antworten: 6
Hits: 766
17.08.2019 12:36 Forum: Miniaturen


Das sind mobile Schiffswerften, erstmals eingesetzt vom alten Sternenbund. Deren Newgrange Schiffe sind aber entweder mit Kerensky in den Exodus oder gingen in den ersten beiden NFK verloren. Gerüchten zufolge haben davon nur zwei überlebt, die dann von WoB im Jihad genutzt wurden.
Comstar hat aber abgeleitet von diesen Schiffen die etwas kleinere Faslane entwickelt. Diese unterstützen zum einen das Explorer Corp weit draußen, um deren Schiffe zu warten und zu reparieren, zum anderen helfen sie die riesige Kriegsschiff-Flotte von Comstar im Einsatz zu warten.

Die Faslane kann in ihrem Dock immerhin Schiffe bis 2Mio Tonnen warten - also alles, was in der IS so rumfliegt.
Thema: WoB & Comstar Flotillen
Wotan

Antworten: 6
Hits: 766
17.08.2019 10:28 Forum: Miniaturen


Zitat:
Original von Dirty Harry
Sind sehr schön geworden, aber bei den 2750er Schiffen habe ich immer riesige Probleme, welches denn was ist. Von denen hier kann ich gerade mal die Suffren zuordnen. unglücklich


Also hinten links die Congress, daneben die Soyuz.
Vorn von link Suffren, Dante, Potemkin und Cameron.

Außerdem gibts noch das vorerst letzte Comstar Schiff. Zwar kein Kriegsschiff, sondern ein Yardship. Aber ein großer Pott und irgendwie gehört er ja auch dazu. Weiß nur noch nicht, wie und wann ich den mal auf die Platte stelle. Egal, als Sammler stellt sich diese Frage irgendwie nicht so.



Thema: Kickstarter angekündigt
Wotan

Antworten: 21
Hits: 894
17.08.2019 10:25 Forum: News


Letzte ist relativ. Es gibt noch mal ein neues Stretch Goal für 2,5 Mio - liest sich auch sehr spannend. Und sie arbeiten jetzt mit Hochdruck dran die Transportkosten zu senken. Vor allem die Neoprenmaps machen da viel aus. Und gerade da will CGL wohl einsteigen und die Transportkosten übernehmen.
Alles in allem klingt es, als ob man sich da schon zu allem Gedanken macht und nach der besten Lösung für alle sucht. Die Begeistern bei CGL scheint aber hoch zu sein, wenn man da sogar in die eigene Tasche greift.
Thema: 49. Shadow Division
Wotan

Antworten: 4
Hits: 1.112
14.08.2019 11:38 Forum: Miniaturen


Auch hier gab es endlich mal wieder Verstärkung:



Thema: Kickstarter angekündigt
Wotan

Antworten: 21
Hits: 894
13.08.2019 12:06 Forum: News


Seit der Beginner Box und der neuen Grundbox ist ja ein anderer Hersteller im Rennen - aber leider wieder China. Kann natürlich sein, daß das geTrumpl da in den nächsten Monaten Einfluß auf Lieferbarkeit und Kosten nehmen kann. Bleibt abzuwarten.

Jetzt erst einmal positiv sehen, daß die letzten Erfahrungen mit Plastikminiaturen gut waren und man daran anknüpfen möchte. Außerdem ist der Distributor für den Kickstarter wohl sehr Europafreundlich, so daß es da auch keine Probleme mit hohen Portokosten oder gar Zoll geben wird.
Thema: Kickstarter angekündigt
Wotan

Antworten: 21
Hits: 894
13.08.2019 07:43 Forum: News


Der Kickstarter geht in den Endspurt. Nur noch 4 Tage und derzeit liegen wir bei etwas über 1,7 Mio $. Bei 2 Mio gibt es noch mal einige interessante Sachen:
- ein quartärliches Magazin
- Reinforcements im Stile der alten mit Pappaufstellern und Recordsheets
- Camospecs
- Urbanmech!

Ja der Urbanmech schafft es ggf. auch noch zum Redesign und soll dann sogar einzeln zu haben sein. Außerdem ... soll es eine Urbie-Plüschfigur geben. Baby
Thema: WoB & Comstar Flotillen
Wotan

Antworten: 6
Hits: 766
09.08.2019 16:10 Forum: Miniaturen


Jetzt sind auch die "Gegenspieler" fertig - zumindest noch mehr Kutten-Schiffe.
Wie schon bei den WoB Schiffen habe ich mich gegen reines weiß entschieden, weil mir das zu langweilig erschien.
Im einzelnen stehen sie für folgende Schiffe:
Cameron - Invisible Truth
Potemkin - Vision of Truth
Sovetskii Soyuz - Harmonious Thought
Congress - Cleansing Fire
Dante - Bordeaux
Suffren - Anastasius Focht




Thema: Hallo Leute
Wotan

Antworten: 4
Hits: 213
05.08.2019 19:02 Forum: BattleTech


Schön von Dir zu hören! Hoffe es geht dir wieder besser.
Thema: Kickstarter angekündigt
Wotan

Antworten: 21
Hits: 894
17.07.2019 21:24 Forum: News


Der Kickstarter ist übrigens am laufen und schon einige interessante Stretch Goals erreicht. Darunter etliche neue Classics (Archer, Warhammer, Rifleman, Crusader etc.) und natürlich die zu erwartenden Clanmaschinen. Aber auch einige neue Karten, Würfel und vieles mehr.
Aktuell schon über eine Viertelmillion $ zusammen gekommen.
Thema: Hetzer - mal so, mal so
Wotan

Antworten: 10
Hits: 314
08.07.2019 18:39 Forum: Miniaturen


Da erzähl mir noch mal, du könntest keine uniformen Sterne/Lanzen bemalen. Augenzwinkern
Das sieht gut aus. Auch die Auswahl an Mechs gefällt mir gut für die Bären. Die Bases hätten ggf. etwas mehr Winter vertragen.

Die GHQ Hetzer fand ich auch zu winzig für den BT Betrieb. Da sind die IWM Modelle einfach dankbarer zu handhaben. Da bricht nix ab. Und man sieht ihnen an, daß sie auch IP billig und lieblos sind.

Und der Zorya - was soll man zu dem Irrsinn der ersten Clanpanzer sagen? Völlig sinnbefreit. Aber schön, daß sich mal jemand ran wagt und ihnen dennoch Farbe schenkt.
Thema: 5. Crucis Lanciers RKG
Wotan

Antworten: 121
Hits: 30.606
08.07.2019 18:36 Forum: Miniaturen


Dazu kam dann ein Schwung einzelner Infanteriefiguren. Fand ich zum stapeln sinniger - wenn sie auch für sich jeweils weniger her machen als eine Base (Minidiorama) mit Infanteristen.

Hier im Bild zusammen mit den Feldgeschützen. Ich weiß nicht mehr genau, wo die Quadbiker her kamen. Könnte auch GHQ sein. Die anderen Infanteristen sind aktuellere online exclusives von IWM, die leider deutlich größer ausfallen als die andere Infanterie. Dafür aber auch detailreicher.

Thema: 5. Crucis Lanciers RKG
Wotan

Antworten: 121
Hits: 30.606
08.07.2019 18:33 Forum: Miniaturen


Endlich mal ein paar Infanteristen für die RKG fertig gestellt. Naja zuerst einmal ein paar Feldgeschütze mit Infanteristen auf der Base. Aber immerhin ein Anfang:

Geschütze und Fahrzeuge sind von GHQ. Benzinkanister und Munitionsbehälter von Perfect Six Scenics. Und die Infanteristen sind aktuelle Davion-Infanterie von IWM.



Thema: Team Banzai
Wotan

Antworten: 2
Hits: 199
Team Banzai 04.07.2019 19:21 Forum: Miniaturen


Mal etwas außergewöhnliches von mir. Ein Frankenmech.
Natürlich in den Farben des Team Banzai. Wer sonst wäre da passender - auch wenn das zeitlich wohl mit den Werten nicht mehr ganz passt. Aber egal. Entstanden aus den Überresten eines Warhammer und eines Rifleman ging hier der feuchte Traum eines Cheftech in Erfüllung.

Riflehammer RFHM-1

Mass: 70 tons

Tech Base: Inner Sphere

Chassis Config: Biped

Production Year: 3065

Battle Value: 1.514

Chassis: StarCorps 100 Endo-Steel

Power Plant: VOX 280 Fusion XL Engine

Walking Speed: 43,2 km/h

Maximum Speed: 64,8 km/h

Jump Jets: None

Jump Capacity: 0 meters

Armor: Leviathon Plus Standard Armor

Armament:

2 Diverse Optics ER Large Lasers

2 Mydron LB 5-X ACs

1 Holly SRM-6

2 Martell Medium Lasers

2 Magna Small Lasers

2 SperryBrowning Machine Guns

Manufacturer: Team Banzai

Primary Factory: New Avalon

Communications System: Garret T11-A

Targeting and Tracking System: Garret D2j

===========================================================================
=====

Equipment Type Rating Mass

---------------------------------------------------------------------------
-----

Internal Structure: Endo-Steel 107 points 3,50

Internal Locations: 1 HD, 1 CT, 2 LT, 2 RT, 2 LA, 2 RA, 2 LL, 2 RL

Engine: XL Fusion Engine 280 8,00

Walking MP: 4

Running MP: 6

Jumping MP: 0

Heat Sinks: Double Heat Sink 12(24) 2,00

Heat Sink Locations: 1 LT

Gyro: Standard 3,00

Cockpit: Standard 3,00

Actuators: L: SH+UA R: SH+UA

Armor: Standard Armor AV - 216 13,50

Internal Armor

Structure Factor

Head 3 9

Center Torso 22 34

Center Torso (rear) 9

L/R Torso 15 22

L/R Torso (rear) 8

L/R Arm 11 22

L/R Leg 15 30

===========================================================================
=====

Equipment Location Heat Critical Mass

---------------------------------------------------------------------------
-----

Machine Gun RT 0 1 0,50

Small Laser RT 1 1 0,50

Medium Laser RT 3 1 1,00

SRM-6 RT 4 2 3,00

Machine Gun LT 0 1 0,50

Small Laser LT 1 1 0,50

Medium Laser LT 3 1 1,00

LB 5-X AC RA 1 5 8,00

ER Large Laser RA 12 2 5,00

LB 5-X AC LA 1 5 8,00

ER Large Laser LA 12 2 5,00

@MG (200) CT - 1 1,00

@SRM-6 (15) RT - 1 1,00

@LB 5-X (Cluster) (20) RA - 1 1,00

@LB 5-X (Slug) (20) LA - 1 1,00

Thema: WIP - Draconis Combine
Wotan

Antworten: 23
Hits: 995
27.05.2019 23:56 Forum: Miniaturen


Das ist nicht wirklich ausdefiniert würde ich sagen. Es sind keine expliziten SoL Panzertruppen. Anders als zB die Genyosha Panzertruppen. Die heißen auch Genyosha. Von daher würde ich sagen, das sind eigene Einheiten (ohne Camobeschreibung), die temporär den SoL zur Unterstützung angegliedert sind.
Aber das schöne bei BT ist ja, es wird dich keiner steinigen, wenn du sie auch rot anmalst. Selbst auf CSO finden sich einzelne Panzer und BA in SoL Farben. Ich persönlich würde ihnen den Status nicht gewähren. Aber was weiß ich schon? Augenzwinkern
Thema: WIP - Draconis Combine
Wotan

Antworten: 23
Hits: 995
27.05.2019 12:40 Forum: Miniaturen


Grundsätzlich sind auch Fahrzeuge meist in Lanzen organsiert. Und dann der übliche Schritt 3 Lanzen sind eine Kompanie etc.
Wer es genauer wissen will, da sind die älteren Field Manuals denke ich immer noch eine gute Anlaufstelle. Aber auch da heißt es für Kurita Panzer sind in Lanzen zu 4 Stück aufgestellt.
Bei Infanterie sind es 3 Plattons a 28 Mann für eine Kompanie.
Generell spielen konventionelle Truppen bei Kurita keine große Rolle und sind selten Mechregimentern direkt zugeordnet. Im FM: DC hat nur das 2. und 7. SoL überhaupt angegliederte Panzertruppen - und das sind dann die 3. Luthien Garde bzw. 99. Lancers, also nicht einmal selbst SoL.
Thema: Wolfs Dragoner und noch ein wenig mehr
Wotan

Antworten: 13
Hits: 560
08.05.2019 13:00 Forum: Miniaturen


Danke für die Bilder. Das hilft sie einzuordnen.
Thema: Wolfs Dragoner und noch ein wenig mehr
Wotan

Antworten: 13
Hits: 560
06.05.2019 23:27 Forum: Miniaturen


Eine interessante Zusammenstellung für die Kompanie WD - aber durchaus plausibel. Gefällt mir gut, auch wenn für mich WD einfach schwarz/rot sein müssen. Augenzwinkern

Bei den Panzern hast du auch ganze Arbeit geleistet. Schön die mal bemalt zu sehen. Kannst Du da mal ein Foto mit einem etwas bekannteren Panzer machen zwecks Größenvergleich? Selbiges auch für den Eisensturm. Da hab ich die jeweiligen Minis noch nie real gesehen, so daß ich mir da kein Bild machen kann.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.675 Treffern Seiten (84): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH