The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.762 Treffern Seiten (89): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Bin neu hier - Vorstellung
Wotan

Antworten: 5
Hits: 122
01.12.2021 17:50 Forum: BattleTech


Willkommen an Bord Mechkrieger!
Thema: TRO - Alte gegen neue Bücher
Wotan

Antworten: 4
Hits: 181
07.11.2021 17:57 Forum: BattleTech


Sie haben sich ja immer bemüht in "Neuauflagen" Updates einzubringen. Beim TRO Succession Wars also zB Maschinen wie den Talos oder den Phoenix. Das TRO3050 Upgrade hatte ja auch Varianten und Konfigurationen aufgegriffen, die erst weit nach 3050 aufkamen. Und dennoch gehören sie halt zu diesen Maschinen.
In das Clan Invasion habe ich jetzt noch keinen Blick geworfen. Vermute aber ähnliches.
Thema: 5. Crucis Lanciers RKG
Wotan

Antworten: 134
Hits: 64.404
29.08.2021 14:06 Forum: Miniaturen


Den Abschluß bilden ein Ostscout und ein Commando.
Der Ostscout ist nicht aus den neuen Boxen, sondern das "neue" Modell von IWM. Er lässt sich mE gut zusammenbauen und bemalen.
Beim Commando finde ich die Pose und Position auf der Base etwas unglücklich gewählt. So bleibt erst einmal offen, wo hier eigentlich vorne sein soll. Da werde ich wohl noch eine Markierung an die Basekante anbringen.

Das war es dann auch fürs erste wieder in dieser Reihe.
Thema: 5. Crucis Lanciers RKG
Wotan

Antworten: 134
Hits: 64.404
29.08.2021 14:03 Forum: Miniaturen


Phoenix Hawk und - der einzige stilistische Ausreißer in dieser Gruppe - ein Vindicator Beutemech.
Thema: 5. Crucis Lanciers RKG
Wotan

Antworten: 134
Hits: 64.404
29.08.2021 14:01 Forum: Miniaturen


Rifleman und Griffin
Thema: 5. Crucis Lanciers RKG
Wotan

Antworten: 134
Hits: 64.404
29.08.2021 13:59 Forum: Miniaturen


Dann gibt es noch etwas PPK Schlagjkraft dazu. Awesome und Marauder.
Thema: 5. Crucis Lanciers RKG
Wotan

Antworten: 134
Hits: 64.404
29.08.2021 13:57 Forum: Miniaturen


Es ging mal wieder einen Schritt weiter bei diesem Projekt. Diesmal eine ganze Reihe an Classic Designs aus den neuen Grundboxen. Den Anfang machen Archer und Catapult.
Thema: HPG Station ist zurück
Wotan

Antworten: 3
Hits: 1.247
29.08.2021 00:00 Forum: News


Die Boxen sind in steter Nachproduktion und sollen weiter lieferbar bleiben. Dass die weltweite Versorgung nicht immer und überall jederzeit klappt, ist derzeit ein leidiges Thema. Aber da solltest Du nicht verzweifeln.
Einen neuen Stone Rhino gibt es in einer der neuen Star Boxen, die nach Auslieferung an die Kickstarter dann auch in den Handel kommen sollen. Also auch da noch etwas Geduld.

In wiefern IWM irgendwann auch alle KS Modelle anbieten kann oder ob CGL da andere Pläne hat, ist mW noch nicht raus.
Thema: Mehr Material ohne Kickstarter
Wotan

Antworten: 12
Hits: 427
23.08.2021 10:21 Forum: Miniaturen


Ich weiß nicht, ob ich je eine Mithras Miniature gesehen habe - geschweige denn eine bemalte. Schön, dass du auch immer wieder Modelle zeigst, die sonst kaum jemand in die Hand nimmt. Das zeigt immer wieder die Bandbreite der Modelle, die wir haben.
Thema: Scales bei Aerofightern
Wotan

Antworten: 7
Hits: 413
27.07.2021 20:36 Forum: Miniaturen


Friedlich bleiben Leute, sonst kommt der Mod Augenzwinkern

Immer dran denken, dass geschriebenes Wort schnell anders "gehört" wird als es gemeint war. In Foren lohnt sich daher eine etwas ausführlichere Wortwahl, damit Anliegen und Meinungen klarer für alle werden.
Thema: Scales bei Aerofightern
Wotan

Antworten: 7
Hits: 413
23.07.2021 22:42 Forum: Miniaturen


Harry hat es gut zusammengefasst. Bei den Microfighter bzw. AT (Aerotech) Fighter gibt es allerdings noch eine Kleinigkeit zu beachten. Als man damit anfing hatte man Blister mit gleichartigen Fightern rausgebracht - jeweils leicht, mittel und schwer für Claner und IS. Dazu auch Blister mit Landungsschiffen für AT.
Später hat man diese Modelle verworfen und noch mal kleiner als online exclusive rausgebracht. Man hat nach dem ersten Wurf gemerkt, dass man bei den gewählten Größen nur schwerlich noch Unterscheidungen zwischen Jägern und Landern hinbekommt - bzw. zwischen Landern und Kriegsschiffen.

Bei RP UK gibt es noch die alten Blister mit je 3 Landern bzw. 12 Fightern. Bei IWM gibt es mW nur noch die einzelnen Online.

Hab mal ein Beispiel angehängt. Links die älteren Sparrowhawk, rechts die neueren Stuka. Man sieht deutlich den Unterschied. Mir persönlich gefielen die alten ganz gut, weil man immer noch ein paar Details erkennen kann.
Thema: 10th Lyran Guard
Wotan

Antworten: 5
Hits: 373
04.07.2021 19:38 Forum: Miniaturen


Zitat:
Original von Fjeldvross
Erst einmal die Grundierung drauf (und es muss die spezielle
von GW sein, mit normalen funktioniert das nicht), danach mit
der eigentlichen Contrastfarbe einmal drüber, fertig.


Das möchte GW gerne glauben machen. Aber die Contrast Farben funktionieren durchaus auch mit anderen Grundierungen sehr gut.

Zitat:

Was meinst du mit dem letzten Satz "Vom Setting mal ganz abgesehen"?


Das Wüstensetting mit Förderanlage - oder was auch immer es ist. Das sieht sehr stark aus.
Thema: 10th Lyran Guard
Wotan

Antworten: 5
Hits: 373
04.07.2021 17:41 Forum: Miniaturen


Die weißen Stellen gefallen mir so recht gut. Sie wirken nicht komplett aufpoliert, sondern schon etwas dreckig. Dagegen ist mir persönlich das blau etwas zu hell. Aber das ist reine Geschmacksache.

Was die Bemalung selbst angeht, schau doch mal, ob du einzelne Gelenke oder Lüftungsgitter noch mal mit Metallfarben hervorheben kannst. Ich finde sowas hebt die Figuren immer gleich noch mal deutlich hervor. Ob nun die Lüstungsgitter am Maraudertorso bzw. den P-Hawk Sprungdüesen oder die Kniegelenke beim Awesome oder Ellbogen am Archer - nur um mal prominente Punkte hervorzuheben, wo man eigentlich noch recht gut rankommt.
Wenn man den Weg einschlägt gelangt man nur schnell an den Punkt, wo man sich in Details verliert. Daher erst einmal mit den großen Gelenken und Gittern anfangen. Mit der Zeit kommt dann idR der Reiz sich auch den kleineren Details zu widmen.

Aber wie Harry schon sagte, sind das ganz solide TT Figuren, die als Gruppe echt was hermachen. Von dem Setting mal ganz abgesehen.
Thema: Leichte Eridanie Reiterei
Wotan

Antworten: 2
Hits: 358
13.06.2021 20:52 Forum: Miniaturen


Hier noch die beiden Jäger in Nahaufnahme.
Thema: Leichte Eridanie Reiterei
Wotan

Antworten: 2
Hits: 358
Leichte Eridanie Reiterei 13.06.2021 20:51 Forum: Miniaturen


Ich musste mir nun doch mal die "neuen" Kidslogic Bausätze genauer anschauen. Was liegt da näher als die verschiedenen Modelle unserer FLUMs zu wählen?
Ich muss sagen die Figuren gefallen mir ausgesprochen gut. Sie sind voller Details, haben kaum Gußgrate o.ä. die es mühsam zu bereinigen gäbe. Der Zusammenbau geht schnell und flüssig von der Hand.

Als nächstes musste ich mich für ein Camo und eine Einheit entscheiden. An der Stelle kam ich auf die LER, da sie wohl durch ihr Sternenbunderbe noch am ehesten eine komplette Lanze FLUMs in ihren Reihen haben sollte. Wolfs Dragoner habe ich schon zu viele bemalt, als daß ich denen noch eine Lanze gönnen wollte.

Ich weiß, das hier gezeigte Camo mit einem grünen Grundton und gelben Highlights entspricht nicht der offiziellen Beschreibung, hat mich aber irgendwie bei den Figuren so angesprochen. Es wirkte irgendwie passend und peppt den sonst doch eher langweiligen Anstrich der Reiterei etwas auf.

Zum Schluß bleibt mir nur zu hoffen, dass sie euch genauso gefallen wie mir.
Thema: Snords Irregulars
Wotan

Antworten: 5
Hits: 463
02.06.2021 23:18 Forum: Miniaturen


Shorty ist halt ein Tüftler - und die Einzelteile alles was er zur Verfügung hatte. Gerade in der Zeit nimmst du alles, was da ist. Da hat man gerade als Söldner selten das passende Ersatzteil in der Schublade.
Thema: Kickstarter angekündigt
Wotan

Antworten: 51
Hits: 19.515
01.06.2021 14:44 Forum: News


Wir haben ja schon Verspätungen durch den Unfall im Suezkanal. Schön, wenn mal deutlich wird, wie eng verzahnt alles inzwischen miteinander ist. Und dass all unsere lieb gewonnene Bequemlichkeit hierzulande gar nicht so selbstverständlich ist, wie wir uns das gerne einreden. Augenzwinkern

Aber gehen wir mal davon aus, dass alle heil durchkommt und dann auch zeitnah weiter verteilt werden kann. Das ging ja bei Wave 1 dann auch recht flott. Und wenn es halbwegs die Qualität von Wave 1 beibehält, können wir alle zufrieden sein.
Thema: Nightstalker
Wotan

Antworten: 5
Hits: 1.853
01.06.2021 14:41 Forum: Miniaturen


Die Scoutlanze ist allerdings älter als der S-Hawk. Und generell betone ich bei dem Camo die Kanten mit Absicht etwas stärker. Ich finde bei den Farben passt das ganz gut. Und es unterstreicht den Comicursprung des ganzen noch etwas. Augenzwinkern
Thema: Snords Irregulars
Wotan

Antworten: 5
Hits: 463
01.06.2021 14:38 Forum: Miniaturen


Das ist Shorty Sneedes sogenannter Hybrid Rifleman. Der erste offizielle Frankenmech überhaupt. Erschienen im damaligen Szenarioband der Einheit.

Und ja, dafür wurden ein paar Unseenteile verarbeitet. Hier findest du weitere Teile der Figuren verbaut.
Thema: Nightstalker
Wotan

Antworten: 5
Hits: 1.853
31.05.2021 20:01 Forum: Miniaturen


Irgendwie fehlt hier meine Scoutlanze, die ich damals zu einem der GCS Paintercontests gemalt hatte. Zwar tragen sie die Abzeichen der 1. Nightstalker und nicht der 2., aber da wollen wir hier mal nett sein und sie trotzdem ins gleiche Thema stecken.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.762 Treffern Seiten (89): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH