The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 4 von 4 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Regelfrage
Fjeldvross

Antworten: 3
Hits: 783
Regelfrage 08.07.2021 17:54 Forum: Alpha Strike


Es gibt ja die optionale Regel "Multiple Damage Roll" (S. 175 in der Commander's Edition), wo für jeden möglichen Schadenspunkt ein eigener Trefferwurf gemacht wird.

Wie funktioniert das zusammen mit der SPA "Weapon Specialist"? Da hier bei einem um 1 misslungenem Trefferwurf immer mind. 1 Schaden auftritt, wäre das ja bei Anwendung der optionalen Regel (s.o.) quasi ein -1 Modifikator und dadurch stärker als ursprünglich gedacht.
Thema: 10th Lyran Guard
Fjeldvross

Antworten: 5
Hits: 729
04.07.2021 20:27 Forum: Miniaturen


Zitat:
Original von Wotan
Das möchte GW gerne glauben machen. Aber die Contrast Farben funktionieren durchaus auch mit anderen Grundierungen sehr gut.

Ähm, nein. Habe es selber getestet. Auf den normalen
Grundierungen sieht es einfach nur besch...eiden aus. Fleckig,
unregelmässig, absolut schlechtes Ergebnis, siehe den Arm audem Bild.




Zitat:
Original von Wotan
Das Wüstensetting mit Förderanlage - oder was auch immer es ist. Das sieht sehr stark aus.

Ah, okay. Dann hatte ich dich da echt falsch verstanden, gut
dass ich gefragt hatte...
Thema: 10th Lyran Guard
Fjeldvross

Antworten: 5
Hits: 729
04.07.2021 19:02 Forum: Miniaturen


Danke für eure Antworten!

Im Grunde ist das Malen mit Contrast absolut easy.
Erst einmal die Grundierung drauf (und es muss die spezielle
von GW sein, mit normalen funktioniert das nicht), danach mit
der eigentlichen Contrastfarbe einmal drüber, fertig.
Keine Highlights, keine Wash, keine Ink, kein Trockenbürsten.

Ja, Vermaler hier und da sind vorhanden.

Das "Problem" bei Contrastfarben ist, dass man da nicht
einfach wieder drübermalen kann, sondern immer erst wieder
mit Grundierung nachbessern muss.
Wenn man dann an manchen Stellen 3mal nachbessert, sind
da schon 6 Schichten Farbe, und dann vwrschwinden die
Details langsam.
Deshalb höre ich irgendwann lieber auf.

Gussgrate entfernen? Mache ich nur die ganz groben weg...

Die sollen beim Spielen einen ordentlichen Eindruck machen,
deshalb habe ich die Finger auch von weiteren Details
gelassen.
Wollte die Bemalung lieber sauberer und dafür einfach halten.

Was meinst du mit dem letzten Satz "Vom Setting mal ganz abgesehen"?
Thema: 10th Lyran Guard
Fjeldvross

Antworten: 5
Hits: 729
10th Lyran Guard 04.07.2021 08:29 Forum: Miniaturen


Soweit meine ersten bemalten Battlemechs seit etwa 25
Jahren.
Komplett mit GW Contrastfarben bemalt, hauptsächlich
Apothecary White und Talassar Blue auf Grey Seer
Grundierung.
(Nein, ich mache da keine dunkle Wash mehr drauf, um die
Panzerplatten zu betonen, nein, auch kein Blacklining.
Mag das nicht, die Optik wird mir dann zu comichaft.)

Kommentare wären nett.

Warum die 10th Lyran Guard?
Ich war schon immer Steiner-Anhänger, allerdings im FedCom
Civil War auf Victors Seite.
Und die 10th war/ist eine der wenigen Steiner-Einheiten, die im
FCCW für Victor und gegen Katherine gekämpft haben.

So kann ich die Einheit in verschiedenen Epochen spielen und
bin immer auf der "richtigen" Seite.









Zeige Beiträge 1 bis 4 von 4 Treffern

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH