The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » BattleSpace und AstroTech » Cyclops I -Raumstationen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Cyclops I -Raumstationen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hägar d. S. Hägar d. S. ist männlich
Sergeant Major


Dabei seit: 21.03.2006
Beiträge: 164
Herkunft: Sachsen-Anhalt

Cyclops I -Raumstationen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

kennt jemand die genauen Daten der Cyclops I - Raumstationen, wie sie Wolf´s Dragooner über Outreach besaßen (Bataar und Gobi)? Im HH 3057 konnte ich dazu nichts finden, ebenso nicht hier im Datenspeicher.
Wenn ich die Angaben im FM Merchs. richtig verstehe, sollten es ja Systemverteidigungsstationen gewesen sein. Da WoB anscheinend, wohl mit Hilfe von ein paar Nuke´s, mit ihnen keine großen Schwierigkeiten hatte, interessiert es mich schon, womit man es überhaupt zu tun hatte.

Falls jemand also die Daten hat, wäre ich für ein paar Infos sehr verbunden. Danke schon mal im Voraus und schönen Abend noch.

Micha

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hägar d. S.: 09.11.2007 18:22.

06.11.2007 22:02 Hägar d. S. ist offline E-Mail an Hägar d. S. senden Beiträge von Hägar d. S. suchen Nehmen Sie Hägar d. S. in Ihre Freundesliste auf
Hunter Hunter ist männlich
Major


images/avatars/avatar-105.gif

Dabei seit: 18.01.2002
Beiträge: 2.455
Herkunft: das alte TWoBT Forum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gibt keine konkreten Daten dazu, nur die teils blumige Beschreibungen in diversen Romanen und Quellenbüchern.

Systemverteidigungsstation darf sich in BT fast jede größere bewaffnete Raumstation nennen. Sagt allerdings nichts darüber aus ob es nur eine kleine Lachnummer oder ein nahezu unknackbarer Bunker ist.
Mit Kernwaffen kann man übrigens alles relativ problemlos knacken, egal wie groß oder wie schwer gepanzert.

__________________

06.11.2007 22:46 Hunter ist offline E-Mail an Hunter senden Homepage von Hunter Beiträge von Hunter suchen Nehmen Sie Hunter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hunter in Ihre Kontaktliste ein
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.801
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, die neuen Regeln im Jihad Hotspots zu Atomwaffen in Raumgefechten sagen da aber imo was anderes. Nix ist mehr mit eine A Bombe macht nen Schiff/Station platt.

A Waffen werden nur dann richtig gefährlich wenn die Panzerung schon weg ist. Oder sie nen Crit landen. Dann wird der Schaden der A Waffe verzehnfacht und geht direkt auf die SI. Und mit Alamos, was wohl die gängigste Waffe sein wird ist die Kritchance nicht gerade hoch. Santa Ana werden wohl kaum generell eingesetzt, wobei ich mir denken würde das gegen diese Dragoner Stationen durchaus welche zum Einsatz kamen.


Ist auch logisch ino, denn A Waffen im luftlerren Raum wirken nunmal etwas anders als in einer Athmossphäre.

__________________

Kompetenz auf dem Schlachtfeld ist ein Mythos. Die Seite die es als letztes vermasselt gewinnt. So einfach ist das.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Coldstone: 06.11.2007 22:53.

06.11.2007 22:50 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Hunter Hunter ist männlich
Major


images/avatars/avatar-105.gif

Dabei seit: 18.01.2002
Beiträge: 2.455
Herkunft: das alte TWoBT Forum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schonmal drüber nachgedacht dass ich genau die Crits mit "relativ problemlos" meinte?
Solange man nicht auf die Winzdinger setzt hat man nen Crit nämlich relativ schnell erreicht... und der ist eigentlich immer Fatal.

__________________

06.11.2007 23:01 Hunter ist offline E-Mail an Hunter senden Homepage von Hunter Beiträge von Hunter suchen Nehmen Sie Hunter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hunter in Ihre Kontaktliste ein
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.801
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Problem ist dabei das nur die Santa Ana real ist.

Okay, die hat mit 100 Damage nen so hohen Schaden das nur eine Leviathan in der Warship Variante keine Doppel Crit Chance erhält (Einmal wegen durchbruch des Thresholds, und einmal die normale der Rakete gegen 9+).

Aber, Santa Ana sollten relativ selten sein.


Alamos mit ihrem 10er Schaden und einer Crit Chance von 10+ sind auch wirklich nur dann gefährlich wenn sie den Crit auch landen (dann sind das 100 Schaden direkt auf die SI).

Die Peacemaker, die grösste taktische A Waffe ist zum Glück nur von Bodenstellungen aus abfeuerbar und nicht im Raumkampf zu nutzen.

Ne Davy Crocket im Raumkampf zu verwenden ist eh witzlos.

__________________

Kompetenz auf dem Schlachtfeld ist ein Mythos. Die Seite die es als letztes vermasselt gewinnt. So einfach ist das.
06.11.2007 23:11 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Hunter Hunter ist männlich
Major


images/avatars/avatar-105.gif

Dabei seit: 18.01.2002
Beiträge: 2.455
Herkunft: das alte TWoBT Forum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Coldstone
Aber, Santa Ana sollten relativ selten sein.

Als ob das ein Problem für Blakes Wort in den "wichtigen" Missionen darstellt... ich glaub kaum das sie dafür würfeln mussten Augenzwinkern
Insbesonders nicht auf Outreach, wo sie schließlich sogar noch ein ausgedehntes Bombardement mit strategischen Kernwaffen durchgeführt haben.

Zitat:
Original von Coldstone
Alamos mit ihrem 10er Schaden und einer Crit Chance von 10+ sind auch wirklich nur dann gefährlich wenn sie den Crit auch landen (dann sind das 100 Schaden direkt auf die SI).

Und genau das reicht IMHO schon völlig aus um in die Kategorie "relativ einfach" zu fallen, die Chance von 1:6 ist nicht gerade gering, insbesonders da sie eher in größeren Mengen auftreten als einzeln. Und Blakes Wort hat sicherlich nicht nur eine davon...

__________________

07.11.2007 09:21 Hunter ist offline E-Mail an Hunter senden Homepage von Hunter Beiträge von Hunter suchen Nehmen Sie Hunter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hunter in Ihre Kontaktliste ein
Genyosha Genyosha ist männlich
Major


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 04.07.2005
Beiträge: 2.206
Herkunft: Wiesbaden, Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach dem HS 3072 hat jeder Depp Nukes. Oder nutzt irgendwelche B- oder C-Waffen. So langsam wirds lächerlich.
08.11.2007 19:33 Genyosha ist offline E-Mail an Genyosha senden Beiträge von Genyosha suchen Nehmen Sie Genyosha in Ihre Freundesliste auf
Hunter Hunter ist männlich
Major


images/avatars/avatar-105.gif

Dabei seit: 18.01.2002
Beiträge: 2.455
Herkunft: das alte TWoBT Forum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Arsenale sind absolut nichts neues, jeder Nachfolgestaat hatte schon immer Unmengen ABC-Waffen. Sie haben es bisher nur nicht eingesetzt, da niemand bereit war die bekannten Konsequenzen heraufzubeschwören.

__________________

08.11.2007 19:55 Hunter ist offline E-Mail an Hunter senden Homepage von Hunter Beiträge von Hunter suchen Nehmen Sie Hunter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hunter in Ihre Kontaktliste ein
leech47 leech47 ist männlich
Rekrut


images/avatars/avatar-510.png

Dabei seit: 19.07.2010
Beiträge: 5

Daumen runter! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und darum war der Jihad auch, zumindest für unsere Gruppe, der Tod von Battletech.
Was soll man sich die tollsten RkG aufstellen, wenn eine Rakete alles auf einmal wegputzt? Sicher, ist realistisch. Macht aber keinen Spass.
30.03.2013 23:37 leech47 ist offline E-Mail an leech47 senden Beiträge von leech47 suchen Nehmen Sie leech47 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » BattleSpace und AstroTech » Cyclops I -Raumstationen

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH