The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Miniaturen » WIP - Spielplatte » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen WIP - Spielplatte
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Greyson Greyson ist männlich
Corporal


Dabei seit: 09.06.2017
Beiträge: 65
Herkunft: Ochtrup

WIP - Spielplatte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Forum,

da man ja auch einen Untergrund zum Spielen braucht habe ich begonnen eine Spielplatte zu erstellen (spielen noch nach CBT Regelwerk).
Die Matte ist von MondayKnight aus den USA und 48" x 72" (120cm x 180cm).
Die Hexfelder sind 2" groß.

Ergänzend kommen noch diverse Gebäude und Hügel aus Styrodur.

Greyson hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
20180629_194019_resized_small.jpg



__________________
No Fear!
06.07.2018 21:36 Greyson ist offline E-Mail an Greyson senden Beiträge von Greyson suchen Nehmen Sie Greyson in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.620
Herkunft: Escobas, FWL

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das sieht schon mal nach einem guten Anfang aus. Hast du schon eine Lösung für die Straßen?

__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
21.07.2018 17:51 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Greyson Greyson ist männlich
Corporal


Dabei seit: 09.06.2017
Beiträge: 65
Herkunft: Ochtrup

Themenstarter Thema begonnen von Greyson
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Wotan,

ähm ja,...denke ich greife für Straßen auf die kostenlosen Vorlagen von Dropzone Commander zurück:

Stelle gerade fest das deren Seite vom Netz genommen wurde.
hawkwargames.co.uk

Dann hab ich noch keine Idee unglücklich

__________________
No Fear!
22.07.2018 18:57 Greyson ist offline E-Mail an Greyson senden Beiträge von Greyson suchen Nehmen Sie Greyson in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.620
Herkunft: Escobas, FWL

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gibt ja verschiedene freeware Angebote im Netz und etliche Kaufoptionen. Mit die nettesten für BT Hexkarten fanden sich im MechBattleCity Paket von Fat Dragon Games. Das ist aber leider schon lange nicht mehr zu haben.

Ansonsten sieht man auch immer wieder Klassiker aus dem Modellbahn Bereich.

__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
22.07.2018 20:21 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Greyson Greyson ist männlich
Corporal


Dabei seit: 09.06.2017
Beiträge: 65
Herkunft: Ochtrup

Themenstarter Thema begonnen von Greyson
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Rein theoretisch kann man auch schwarzen oder grauen Karton zurecht schneiden. Würde zwar das "Minimum" darstellen aber gehen.
Jedenfalls muss ich mich da definitiv nochmal schlau machen. Hatte erst gehofft die PDFs von Dropzone Commander noch zu haben aber leider sagte mein Computer nein großes Grinsen

Geplant sind auch noch Hügel/Berge aus Styrodur. Hierzu habe ich bereits den heißendraht von Proxxon und einen Heißcutter.

Bei den Gebäude werde ich noch die von Dropzone Commander testen. Sind zwar Pappgebäude aber sehen gut aus und sind auch günstig.

__________________
No Fear!
23.07.2018 09:16 Greyson ist offline E-Mail an Greyson senden Beiträge von Greyson suchen Nehmen Sie Greyson in Ihre Freundesliste auf
Daedalus
Corporal


Dabei seit: 29.06.2008
Beiträge: 40

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Greyson,

ich find`s ja immer gut, wenn jemand eine "Platte" baut.
Ob ich Dir bzgl. der Straßen weiterhelfen kann, hängt so ein bisschen davon, welches Ziel Du beim Bau anstrebst?!

Soll es nur einfach sein, reicht halt der ausgeschnittene Karton. (Dafür braucht man ja keine Anleitung) Hast Du das ultimative Ziel in puncto Modellbau vor Augen, muss es sicherlich deutlich aufwändiger sein. (Hier bin ich aber der falsche Ansprechpartner.)

Für mich war der Kompromiss z. B. da erreicht, wo es nach Straße aussieht, gleichzeitig aber einfach, leicht, transportabel und vor allem günstig war.

Dazu habe ich einfach 2mm starkes Moosgummi in Grau gekauft. Das Ganze dann hex-förmig zugeschnitten (Elemente aus 4-5 Hexen in Reihe) und anschließend noch auf der Oberseite mit einem weißen Edding den Randstreifen und die Mittelmarkierung aufgezeichnet. Dadurch, dass Du das Moosgummi nicht bemalen musst, bleibt auch der Effekt aus, dass sich die Ränder nach oben biegen.

Hier mal der Link zum Moosgummi:
https://www.amazon.de/Folia-23580-Moosgu...=moosgummi+grau

Der Vorteil ist, dass Du das Moosgummi einfach mit der Schere zuschneiden kannst. Gerade bei vielen Hexfeldern, ist das Zusägen ja ein richtiger Krampf.
23.07.2018 16:48 Daedalus ist offline E-Mail an Daedalus senden Beiträge von Daedalus suchen Nehmen Sie Daedalus in Ihre Freundesliste auf
Greyson Greyson ist männlich
Corporal


Dabei seit: 09.06.2017
Beiträge: 65
Herkunft: Ochtrup

Themenstarter Thema begonnen von Greyson
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Daedalus

Für mich war der Kompromiss z. B. da erreicht, wo es nach Straße aussieht, gleichzeitig aber einfach, leicht, transportabel und vor allem günstig war.

.


Hey Daedalus,

danke danke. Das Projekt ist im Angesicht eines weit aus größeren Projektes (Habe ein Haus gekauft) etwas nach hinten gerutscht.

Aber der von dir erwähnte Satz ist genau das Ziel für die Straßen. Sie sollen leicht, transportabel und definitiv als Straße oder Pavement erkennbar sein.

Was ich jedoch nicht machen möchte ist sie in Hexfelder zuschneiden. Der Vorteil dessen ist mir zwar bekannt aber finde es optisch schöner wenn es keine Hexfelder werden.

Mit dem Moosgummi find ich übringens gut. Ich frag mich nur ob sich das Moosgummi nicht ständig verbiegt?

Meine Idee war dünnes Plastickart (Plastikkart oder doch Plasticcard?) und dort dann die templates von Dropzone aufkleben, fix ausschneiden und fertig.

Hatte nun auch von Faller die "Rubbelbilder" etc der straßen gesehen aber mir zu teuer.

Oh, mir fällt gerade noch die RuinScape Box von Dropzone ein. Hier wäre der Vorteil, dass auch noch Gebäude dabei wären. Nachteil wäre das die Straßen ebenfalls ausgeschnitten werden müssten und das damit wohl das Preis-/Leistungsverhältnis flöten geht.

__________________
No Fear!
24.07.2018 08:19 Greyson ist offline E-Mail an Greyson senden Beiträge von Greyson suchen Nehmen Sie Greyson in Ihre Freundesliste auf
Greyson Greyson ist männlich
Corporal


Dabei seit: 09.06.2017
Beiträge: 65
Herkunft: Ochtrup

Themenstarter Thema begonnen von Greyson
wieder gefunden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ik freu mir!

Habe die Downloads für die Straßentemplates etc von Dropzone wieder gefunden:

https://ttcombat.com/pages/dropzone-commander-downloads

Diese würde ich auf 0.3 oder 0.5 Plastikkart kleben und dann ausschneiden.
Durch das Plastikkart habe ich Stabilität, geringe Kosten in Verbindung mit den Papierstraßen, gute Optik und eine gute Transportfähigkeit.

__________________
No Fear!
24.07.2018 09:07 Greyson ist offline E-Mail an Greyson senden Beiträge von Greyson suchen Nehmen Sie Greyson in Ihre Freundesliste auf
Greyson Greyson ist männlich
Corporal


Dabei seit: 09.06.2017
Beiträge: 65
Herkunft: Ochtrup

Themenstarter Thema begonnen von Greyson
Weiter gehts! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sofern es die Zeit zulässt werden die BT-Projekt vorangetrieben. So kam es, dass ich mich für das Problem mit den Straßen dazu entschlossen habe diese erstmal aus Moosgummi (siehe Bild) herzustellen.

Vorteile sind ganz klar die Transportfähigkeit und die leichte Bearbeitung (Vorzeichnen und ausschneiden mit der Schere).
unbedingt robust ist Moosgummi nicht wirklich aber dafür sehr flexibel wodurch es doch etwas aushält. Sollte es dennoch kaputt gehen ist es für ein paar Cent ersetzt.

Zur Herstellung:

Habe mit hier Moosgummibögen (ca. DIN A4) bestellt. Dann die Maße der Hexfelder meiner Spielmatten ermittelt und auf die Bögen übertragen. Anschließend nur noch mit der Schere ausschneiden und fertig.

Klar keine perfekte oder realistische Lösung aber dafür eine schnelle smile

Greyson hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
20190610_143258 (Mittel).jpg



__________________
No Fear!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Greyson: Gestern, 10:26.

Gestern, 10:25 Greyson ist offline E-Mail an Greyson senden Beiträge von Greyson suchen Nehmen Sie Greyson in Ihre Freundesliste auf
Greyson Greyson ist männlich
Corporal


Dabei seit: 09.06.2017
Beiträge: 65
Herkunft: Ochtrup

Themenstarter Thema begonnen von Greyson
Erste Spiel auf dem 3D - Gelände Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem die Straßen nutzbar sind ging es um Deckungsmöglichkeiten für Mech und Fahrzeuge. Also ab an die Suchmaschine und ein paar Impressionen gesucht.

Relevant war "alles" was leicht transportiert werden kann und dabei nicht schwer ist. Somit ist meine Materialwahl auf Styrodur gefallen. Genauer auf auf Styrodurplatten von 120cm * 60cm * 2cm.

Die 2cm sind ideal um genau die Hälfte einer BT Mechmini zu verdenken. Sicherlich davon abhängig welche Mini genau und ob Basegestaltet etc aber im Grund passend.

Ebenso wie bei den Straßen habe ich die Hexfelder vorher aufgezeichnet und dann mit einem Thermocutter ausgeschnitten.

Die Rillen wurden dann via Cutter-Messer (Teppichmesser) und einer Messingbürste hinzugefügt. Anschließend Dunkel- und hellgraue Sprühfarbe drüber und tada - spielbare Hügel. Der Flocken auf den Plateaus kommt noch.

Bei den Bäumen bin ich mir unsicher. Sind Steckbäume der Marke Busch und überlege ob ich lieber die Hochtannen von Noch oder FALLER nehme. Irgendwelche Erfahrungen?

Greyson hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
20190615_163331 (Mittel).jpg 20190615_163344 (Mittel).jpg 20190615_163348 (Mittel).jpg
20190615_163323 (Mittel).jpg



__________________
No Fear!
Gestern, 10:36 Greyson ist offline E-Mail an Greyson senden Beiträge von Greyson suchen Nehmen Sie Greyson in Ihre Freundesliste auf
Ianus Ianus ist männlich
Sergeant Major


Dabei seit: 05.04.2010
Beiträge: 206

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Idee mit dem Moosgummi ist gar nicht schlecht. Muss ich auch mal ausprobieren. Danke für den Tipp Augenzwinkern
Gestern, 20:22 Ianus ist offline E-Mail an Ianus senden Beiträge von Ianus suchen Nehmen Sie Ianus in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Miniaturen » WIP - Spielplatte

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH