The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » Sonstiges » Anime » Frühling 2022 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Frühling 2022
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.206

Frühling 2022 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Frühling ist da und die Serien sprießen nur so ... irgendwie.

Natürlich ist auch die Vorschau für die nächste Saison verfügbar.

Hier

An dieser Stelle könnte ich wiederholen, was ich schon zur letzten Saison gesagt habe: wenn man die mannigfaltigen Sequels, Erweiterungen, Spin-Offs usw. abzieht, bleibt von der nächsten Saison wieder nicht viel übrig. Immerhin sind mit Tate no Yuusha und Komi-san can't communicate 2 zwei interessante Serien dabei, aber insgesamt ... oh Gott, wo soll das hinführen? unglücklich

__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
25.03.2022 23:08 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.952

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gänsehaut. Literarisch Gänsehaut. Gestern fand ich Zeit, zumindest mit Tate no Yuusha anzufangen. Heute dachte ich, ich schau mir zumindest alles mal an. Das Erste auf der Liste: Paripi Koumei. Und ich HABE Gänsehaut. Vielleicht habe ich gleich mit dem ersten Anime den Knaller der Saison entdeckt.

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
10.04.2022 22:59 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.206

Themenstarter Thema begonnen von Dirty Harry
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es sind zwar derzeit erst zwei Folgen raus, aber ich halte

Spy x Family

für den Hit der Saison. Mr. und Mrs. Smith haben eine Espertochter und einen großen Auftrag, an dem wahrscheinlich beide auf gegenläufigen Seiten dran sind. Wenn das Studio das bisherige Tempo und die passende Gagdichte beibehalten kann, ist es auf einem guten Weg, endlich mal wieder einen richtigen Hit zu bringen.

__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
16.04.2022 19:56 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.206

Themenstarter Thema begonnen von Dirty Harry
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mittlerweile ist der erste Monat rum, die meisten Serien haben ihre drei Folgen zusammen, also kann man mal an eine Einschätzung gehen...

Was mir zu erst auffällt, sind die vielen Fortsetzungen, Split-Cours, Spin-offs etc. Wenn ich die vorab aufzähle, bleibt hinterher kaum noch was übrig.

- Honzuki no Gekokujou: mittlerweile geht der wiedergeborene Bücherwurm in seine 3. Saison. Mittlerweile mehr und mehr politisches Intrigenspiel als ihr Wunsch Bücher massenhaft zu verbreiten. Wer die anderen zwei Staffeln kennt, kann sich dennoch denken, worum es geht.
- Tate no Yuusha 2: Der Schildheld ist zurück um seine Isekaiwelt vor dem nächsten Untergang zu bewahren. Natürlich weiterhin von seinen anderen drei Nasen ignoriert im Alleingang. Dennoch klar einer der Favoriten für diese Saison.
- Komi-san can't communicate: Der zweite Teil der sprachgestörten Schönheit. Gute Comedy, nur schwer zu finden.
- Date a Life 4: Müsste was für Ace sein. Und mittlerweile in der 4. Saison angekommen... Für mich eher Füller.
- Kaguya-sama wa Kokurasetei 3: Und wieder belauern sich Schülersprecherin und Schülerpräsident, wer wann wem endlich seine Liebe eingesteht. Immer noch eine der guten Comedyserien.
- Rikei ga Kei no Okuta 2: Die Wissenschaftler, die die Liebe mathematisch beweisen wollen, gehen tatsächlich in eine zweite Staffel. Hätte ich ehrlich gesagt nicht erwartet, vor allem, weil es die Serie nicht sein muss. Nur als Füller auf ex&hopp Basis.
- Mahoutsukai Reimeki: Angeblich ein Spin-Off einer anderen Serie, bei der ich mich immer noch frage, ob ich sie gesehen oder übersehen habe. Ansonsten eine typische Fantasy-/Isekaiserie um den vor lauter Mana unfähigen Bob. Seine Verehrerin quillt ebenfalls schon wieder aus ihrer Bluse. Ziemlich Business as usual...

Und nachdem damit bereits etwa die Hälfte der angefangenen Serien abgearbeitet ist, kommen wir zu denen, die mal neu zu sein scheinen...

-Yuusha Yamemasu: Der Held der Menschheit hat die Dämonenkönigin besiegt, aber gefeiert wird er nicht. Nachdem man ihn eher als Monster selbst verachtet, wendet er sich auf der Suche nach einem neuen Sinn im Leben ausgerechnet an die Dämonen, die er unmittelbar vorher besiegt hatte. Allerdings fällt es denen nicht leicht, ausgerechnet demjenigen zu vertrauen, der sie vorher aufgerieben hat. Comedy aus dem Managementbereich, ansonsten vermutlich auch wieder RomCom und Isekai. Kann man nehmen, vor allem wenn der Dienstag sonst nichts zu bieten hat.
- Shijou Saikyou No Daimaou: Der Dämonenkönig ist eigentlich der Held, aber nach getaner Arbeit hat er keine Ziele mehr, also lässt er sich runderneuern. Nach Wiedergeburt 100 Jahre später fängt er als angeblich kleiner Bub an, der allerdings sofort wieder OP ist. Natürlich himmeln ihn die Mädels gleich wieder an, natürlich ist seine Umgebung so schwach geworden, dass es selbst Ard, der Bob, schafft, alles niederzukämpfen. Den wiedergeborenen Helden im Fantasy-/Isekaiuniversum, der immer noch OP ist, hatten wir schon zig mal. Man sollte sich also bei einer derartigen Serie keine neuen Impulse erwarten dürfen, aber zum Mitnehmen reicht es.
- Geikotsu Kishi-sama: Isekai. Der Held hat zwar praktisch jede einmalige Ausrüstung seines Spieleuniversums eingesammelt, aber vor seiner Wiedergeburt ins Spieleuniversum den Fehler gemacht, seinen CHarakter zu einem untoten Skelett umzustellen. Jetzt muss er es schaffen, seine Identität und seine OP-Fähigkeit zu verbergen, was garantiert schief gehen wird. Isekai-Comedy mit einigen Anwandlungen. Politisch Überkorrekte könnten sich ebenfalls abgestoßen fühlen. Ansonsten das Übliche...
- Summer Time Render: Higorashi no naku koro ni lässt grüßen. Doppelgänger nehmen die Rolle anderer Personen ein und lassen diese dann verschwinden. Die erste Folge endete bereits damit, dass der Protagonist und seine Halbschwester erschossen werden - und er in einer Zeitschleife noch mal von vorne anfängt. Nicht gar so splatterlastig wie die weinenden Zikaden, aber dennoch hängt ein gewisser Anklang an diesen Mysteriehorror an. Ich schau mal weiter.
- Shokei-Shoujo no Virgin Road: Nur aus Japan (hahaha...) werden immer wieder Personen auf eine andere Welt teleportiert, wo sie mit ungewöhnlichen Fähigkeiten ausgestattet das Potenzial für Katastrophen haben (soweit Isekai...). Die lokale Kirche bildet daraufhin Killer aus, die diese Teleportierten eliminieren soll, bevor die zur Katastrophe für alle werden. Klappt aber bei der letzten nicht, da ihre unterschwellige Fähigkeit die Manipulation der Zeit ist. Jetzt sucht die kirchliche Killerin erst einmal nach Wegen wie sie mit ihr fertig wird, während das naive Dummchen an ihrer Seite fröhlich folgt. Isekai, aber nicht ganz Standard. Ganz ok, aber auch nichts herausragendes.
- Aharen-san wa Hakarenai: Schulkomödie um das etwas seltsame Mädel und ihren Sitznachbarn, der ihr aus allen möglichen Lagen helfen soll oder muss. Teilweise total überdreht, aber ganz gut. Sieht man auf jeden Fall gerne.
- Kakkou no Iinazuka: Comedy um Kuckuckskinder, die nicht nur bei der Geburt vertauscht, sondern nach japanischer Logik (und vermutlich auch nur nach der...) durch Heirat wieder in eine Familie vereint werden sollen. Er ist der Bücherwurm und kleine Spießer, sie die Twitterqueen und eigentlich wollen sie ihre Bekanntschaft nur spielen, um dem zu entgehen, was eigentlich von den Eltern angedacht wurde (und damit bereits wieder nach hinten los geht), und dann wäre da noch die Klassen-Nr.1, die er eigentlich anhimmelt, aber im persönlichen Widerstreit sieht. Mit anderen Worten Liebesdreieck mit komödiantischen Einlagen. Da erst sehr spät gestartet, weiß ich noch nicht, wo ich da dran bin (oder ob ich es halte).
- Kawaii Dake ja nai Shikimori-san: Sie ist eigentlich eine weitere Beautyqueen, muss aber einen gewissen Hang zum Masochismus haben, denn ihr Freund ist der ultimative Pechvogel, der jedes Unglück in der Umgebung anzieht. Mag zwar ein liebes-nettes Kerlchen sein, der sich auch nichts daraus macht, dass ihn jeder fehlgeleitete Vogelschiss trifft, aber wieso sie dann seit der Grundschulzeit an so was dranbleibt ... keine Ahnung. Ihre dunkle Seite habe ich als solche noch nicht gesehen, vermutlich ihr Hang, sich mit so einem selbst zu quälen. In Ermangelung von mehr am Samstag noch gehalten, aber wirklich brauchen tut man es nicht.
- Spy x Family: Nach derzeitigem Stand der Hit der Saison. Er ist Geheimagent der einen Seite, sie Killerin der anderen Seite. Für einen Fall, auf den er angesetzt wird, muss er eine Familie vortäuschen und holt sich dafür ein Kind - zu allem Überfluss eine Esper - aus dem Waisenhaus. Über sie als seine Frau stolpert er eher per Zufall, nachdem auch sie zur Aufrechterhaltung ihrer Tarnung eine Familie gründen soll. Mal sehen, wie lange es dauert, bis beide auf verschiedenen Seiten an den gleichen Fall angesetzt werden und das ganz große Chaos beginnt. Actioncomedy mit schrägen Einfällen, einem Storygerüst, das nicht schon in 15 anderen Serien (oder zumindest nicht in der letzten Zeit) ausgenudelt wurde und netten Anklängen bei diversen anderen Serien. Klarer Fall von herausragend.

Damit sehe ich in dieser Saison fast so viele Fortsetzungen wie Neuerscheinungen... meine Güte, was für eine Qualität. Immerhin sind mit Kaguya-sama, Tate no Yuusha und Spy x Family drei gute Serien dabei, weswegen man die Saison nicht komplett abschreiben muss. Ein Lichtblick ... irgendwo am Horizont ... nur hoffentlich folgt dem nicht ein düsterer Sommer....

__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
27.04.2022 12:24 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.206

Themenstarter Thema begonnen von Dirty Harry
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und noch ein Nachzügler, der mitten in der Saison startet ... und starker Kandidat für den Facepalm des Quartals:

Shin Ikkitousen

Ja, die Kampfgirlies in explosiven Papierklamotten und mit exzessiver Vorliebe für Pantyshots sind zurück! Ich hätte eigentlich nicht erwartet, dass ausgerechnet Ikkitousen wiederbelebt wird, aber hier sind wir... Ach ja, Story? Größerer Handlungsplot? Links aus dem Ärmel geschüttelter Standard, weitgehend unwichtig. Was zählt sind die in Sekunden zu schreddernden Schuluniformen und PPM (Pantyshots Per Minute)... Augen rollen

__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
31.05.2022 11:40 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.952

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ikkitousen? Ich war bisher immer der Meinung, Agent Aika hätte die PPS-Oberhoheit...

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
31.05.2022 22:01 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.206

Themenstarter Thema begonnen von Dirty Harry
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich gehe ebenfalls davon aus, dass der Agent Aika Rekord nicht mehr gebrochen wird.

Angesichts der heutigen Metoo Bewegung überhaupt eine derart überdeutliche Darstellung zu finden ist jedoch ebenfalls ein Fall für sich.

__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
01.06.2022 11:42 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.952

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Irgendjemand muss eben für den Fanservice sorgen. ^^

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
01.06.2022 21:04 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Genyosha Genyosha ist männlich
Major


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 04.07.2005
Beiträge: 2.229

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na, alle noch dabei oder bereits zuviel gekickt?
21.06.2022 14:36 Genyosha ist offline E-Mail an Genyosha senden Beiträge von Genyosha suchen Nehmen Sie Genyosha in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.952

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Otome Game sekai Mob wa ist zu Ende, und ich bin am Boden zerstört. Ich hätte gerne mehr gehabt. ^^°°°

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
21.06.2022 20:29 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.206

Themenstarter Thema begonnen von Dirty Harry
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das meiste ist bereits zu Ende, der Rest dürfte es Ende der Woche sein.
Das Schlimmste daran ist, dass eigentlich nichts in Erinnerung bleibt. Ob ich es kicke oder erst nach dem Sehen kicke, macht praktisch keinen Unterschied. unglücklich

__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
23.06.2022 14:09 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » Sonstiges » Anime » Frühling 2022

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH