The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Regelfragen » AlphaStrike Listen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen AlphaStrike Listen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Greyson Greyson ist männlich
Sergeant Major


images/avatars/avatar-561.jpg

Dabei seit: 09.06.2017
Beiträge: 301
Herkunft: Münsterland

AlphaStrike Listen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo TWOBT,

da AlphaStrike in Zusammenhang mit den Spezialfähigkeiten (SPAs) und Lanzen-Boni "Armee"listen erstellt werden können würde ich hier gerne mit euch darüber sprechen.

Regeln zum Posten von Listen
Da ein reines Copy&Paste wohl eher schwierig wird wäre mein Vorschlag die PDF-Liste als Screenshot an den Beitrag anzuhängen. Dazu wäre eine kurze Erklärung sinnvoll.
Damit Konversationen zu bestimmten Listen einfacher zu verfolgen sind auch bitte im Betreff den Listennamen angeben zu der man kommentiert.

Anmerkung: gern auch "OP-Listen" sofern realisierbar.


So dann hoffe ich auf interessanten Input (gerade für mich AS-Neuling) und den ein oder anderen Trick/Tipp.

__________________
No Fear!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Greyson: 22.06.2022 14:36.

22.06.2022 14:31 Greyson ist offline E-Mail an Greyson senden Beiträge von Greyson suchen Nehmen Sie Greyson in Ihre Freundesliste auf
Greyson Greyson ist männlich
Sergeant Major


images/avatars/avatar-561.jpg

Dabei seit: 09.06.2017
Beiträge: 301
Herkunft: Münsterland

Themenstarter Thema begonnen von Greyson
Steiner Assault Lance (Royal Guards) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann fange ich auch direkt mal an.
Vorgabe Zeitschienen 3025 - 3060 und früher und PV von entweder 300 oder 350.

Sie besteht aus vier Mechs meiner Royal Guard und erfüllt die Voraussetzungen für die Assault-Lance, da alle Einheiten eine Größe von 4 haben. Ebenso sind alles Sniper (was dies exakt bedeutet weiß ich noch nicht :lol: ). Die Assault-Lance kommt inkl. der verbesserten Skillwerte auf 347 Punkte und stellt (leider noch in der Theorie) einen ziemlich passablen Gegner dar.


Entschieden habe ich mich für

- Awesome 9Q (Einführungsjahr 3057)
Gewählt auf Grund der souveränen 4/4/4 Schaden bei verbesserten Skill auf 2. Dazu noch das ECM und die Möglichkeit Explosionen zu ignorieren dank dem Special ENE.

- ThunderHawk 7Y (Einführungsjahr 305cool
Naja, ein ThunderHawk geht eigentlich immer sofern die C-Bills vorhanden sind. Glücklicherweise waren diese nicht definiert, sodass ich mich für den 7Y entschied. Er passt in die Zeitschienen-Restriktionen und bietet neben ordentlich Panzerung auch ordentlich Schadenspotenzial (6/6/5). Damit dieser auch entsprechend wirkt habe ich den Skill des Piloten auf 1 verbessert. Leider kann der 7Y mit keinerlei Technik bei den Specials glänzen - hat er abe rauch nicht nötig 8-)

- Annihilator C (Einführungsjahr 2858 [2x])
Habe diese bereits in der Gausszilla-Variante in unserer Gruppe eingesetzt und ZaCk haben sie einen gewissen Ruf inne. Der Gausszilla passt zwar in die Zeitschiene, fühlt sich für mich aber eher nach einer experimentellen Variante an. So wurde es halt der "normale" C. Neben top Panzerung und einer bärenstarker interner Struktur bieten er noch bessere Feuerkraft als der ThunderHawk und lehrt dem Gegner in jeder Distanz das Fürchten (6/6/6). Wenn dieses Monster nun noch mit einem Skill von 0 versieht bekommt der Gegner feuchte Augen. Glückerlichweise bringt er auch noch ein CASE mit was ihn vor Explosionen schützt. Der zusätzliche Punkt Schaden in der int. Struktur kann er ja gut wegstecken.
Eine weiterer Punkt warum dieser Annihilator ist die Bewegung von 6" - seine anderen Varianten kommen nur auf 4" und somit einen TMM 0 was ihn ziemlich verwundbar macht.

Gewählte SPA (Formationbonus)
Als SPA der Assault-Lance hätte ich den Multitasker für die Annhiliator gewählt. So hätte dieser die Möglichkeit seinen hohen Schadensoutput auf mehrere Ziele aufzuteilen ohne nennenswerte Mali. Die Trefferwahrscheinlichkeit ist bei Skill 0 eh schon sehr hoch, sodass man die Option hätte mehrere stark beschädigte Gegner rauszunehmen.


Overall war die Idee Ziele zu fokussieren und entweder direkt zu zerstören oder böse zu beschädigen, sodass der Multitasker greifen könnte. Primäre sind hierzu die beiden Annihilatoren und der ThunderHawk für zuständig. Falls der Multitasker nicht sinnvoll nutzbar ist, da eventuell nur ein gegnerischer Mech stark beschädigt ist ist es Zeit für den Awesome. Dieser ist im Schaden und im Skill am "schlechtesten" und dient daher als "Aufräumer" (sofern nötig) oder als over-the-top-Schaden wenn die anderen drei mal versagen sollten :shock:

Damit man sich nicht nur auf den Schaden verlassen muss sind es alles Mechs die ebenfalls gute Panzerungswerte (8 - 10) mitbringen. So kann erstmal Schaden getankt werden bevor es gefährlich wird, was sicherlich passieren wird da alle Mechs mit 6" und TMM1 nicht die schwierigsten Ziele sind.

Denke das passt soweit. Nun würde ich natürlich gern eure Meinung, Ideen und Vorschläge aber auch Kritik (wenn konstruktiv) hören.

Grüße
Grey

Greyson hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Einheiten.jpg Uebersicht und Skills.jpg



__________________
No Fear!
22.06.2022 14:32 Greyson ist offline E-Mail an Greyson senden Beiträge von Greyson suchen Nehmen Sie Greyson in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Regelfragen » AlphaStrike Listen

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH