The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Clans » 3059: Schurkerei der Felsengräber Teil 2: The Clans strikes back » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 3059: Schurkerei der Felsengräber Teil 2: The Clans strikes back
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Black Dragon Black Dragon ist männlich
Captain


images/avatars/avatar-204.jpg

Dabei seit: 20.05.2005
Beiträge: 982
Herkunft: Rottenburg

Themenstarter Thema begonnen von Black Dragon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Lehrmeisterin hörte den Komentar des saKhans und starrte ihn ermahnend an.
Xander fuhr trotz der Störung fort.
"Kommen wir nun zu diesem Mann."
Das Holobild flackerte kurz und an die Stelle von Rain Coney trat ein Bild von Präzentor Ford.
"Dieser Mann scheint der Kommandant der Word of Blake Einheit zu sein, die am Raumhafen kämpfte. Laut den Informationen der SBVK war er nicht auf Tukkayyd, auch sonst ist nichts über ihn bekannt. Das er ein hervorragender Anführer ist steht allerdings außer Fragen."
Wieder wechselte das Bild.

__________________
Ich bin der Schwarze Drache, Bewahrer des Bushido.

Ich bin der böse Claner der Freigeborenen den Lutscher klaut! großes Grinsen

Klickt hier um einem armen Vampier Blut zu spenden.
Danke Freude
30.06.2006 12:04 Black Dragon ist offline E-Mail an Black Dragon senden Beiträge von Black Dragon suchen Nehmen Sie Black Dragon in Ihre Freundesliste auf
Ashura Ashura ist männlich
Captain


Dabei seit: 18.07.2005
Beiträge: 649
Herkunft: Mainz/K'Town

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Ahh, das ist also die neue Stärke der Höllenrösser, sie werden genauso stark und auf die selbe Art und Weise wie jene Clans die jämmerlich bei ihrer heiligen Aufgabe versagten. Das eigene Unvermögen mit der vermeintlichen Stärke des Gegners kaschieren. Was ist dieses Wort des Blake überhaupt?"

__________________
Der Sainze sucht nicht den Krieg, der Krieg such den Sainze.
saKhan Emma-o Sainze Clan Fire Mandrill
01.07.2006 09:47 Ashura ist offline E-Mail an Ashura senden Beiträge von Ashura suchen Nehmen Sie Ashura in Ihre Freundesliste auf
Jake Kabrinski Jake Kabrinski ist männlich
Lieutenant


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 01.05.2005
Beiträge: 430
Herkunft: New Denver, Predlitz, Geisterbären-Dominiu m

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der Ecke der Wölfe erhob sich Leonard Kerensky, ein recht kleiner Mech-Krieger mit blonden Haar und blauen Augen. Er gehörte zur Clan-Watch und war mit der Inneren Sphäre gut vertraut.
"Blakes Wort ist eine Splittergruppe von ComStar, die du ja sicherlich kennst, saKhan Emma Sainze." Kerensky machte eine dramatische Pause und sprach dann weiter:" Sie haben sich vor einigen Jahren
von ComStar abgespalten als die eine Reform einleiteten um sich von einer pseudo-religiösen Organisation in ein mordernes Kommunikations-Unternehmen verwandelt haben. Die heutigen Anführer von Blakes Wort, Primus Blaine und Precentor-Martialium Trent Arian streben danach die Kontrolle über die Innere Sphäre an sich zu reissen, und ihr Bündniss mit den Felsengräbern und der Diebstahl unseres Kernspeicher
ist ein Teil dieses Plans. Ausserdem haben die Blakisten die Unterstützung der Liga Freier Welten. Und wir auch herausgefunden das.... das die Blakisten Kontakte zu den Überlebenden des Namenlosen Clan haben...." Nach diesen Worten setzte sich kerensky wieder und zog sich in die dunkelste Ecke zurück.

__________________
Colonel Daniel Treydon
2. Alarion-Jaegers
Regimental Commander

Star Captain Jake Kabrinski
283. Battle
Rho Galaxy
CGB
07.07.2006 19:10 Jake Kabrinski ist offline E-Mail an Jake Kabrinski senden Homepage von Jake Kabrinski Beiträge von Jake Kabrinski suchen Nehmen Sie Jake Kabrinski in Ihre Freundesliste auf
Ashura Ashura ist männlich
Captain


Dabei seit: 18.07.2005
Beiträge: 649
Herkunft: Mainz/K'Town

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Emma-o Sainze donnerte die Faust auf den Tisch, die jedem Lügen streffte, der behupten würde, das der Albino schwach sei:
"Was muss ich als nächstes erfahren, etwa so etwas das einige unserer Gründungsväter Amarispacktierer waren, FRANEG!.

Was muss ich hier noch alles ertragen, zuerst erfahre ich das die Absorption der Felsengräber eine Finte der Sternennattern war. Dann, das die Felsengräber mit der IS packtieren und nicht mehr die Schande ihrer Khane reinwaschen, sondern sie noch vergrößern. Die bedeutet natürlich das Clan Sternennatter mit in diesem Amaris Verrat vollständig eingebunden ist. Und nun muss ich, über die schon bestehenden Schanden der Invasionsclans auch noch erfahren, das jener verfluchte Clan, de rus das Schizma brachte, der die Invasion verraten hat, der hier trotz allem geduldet wird, NOCH NICHT EINMAL IN DER LAGE WAREN, DIE VERDAMMTEN DER NAMENLOSEN IHRER VERGESSENHEIT ANHEIM FALLEN ZU LASSEN.
Was bringe diese schwächlichen Clans vor um sich zu verteidigen, was um zu verhindern, das über sie und ihre jämmerlichen Clans nicht die reinigende Flamme der Sainze herreinbricht. Was um zu verhindern das es einen Neuanfang gibt, die Korrumption nicht ausgelöscht wird und Kerenskys Wille eines reinen, sauberen Neuanfangs nicht durchgeführt wird."
Emma-o blickte mit hasserfüllten Augen in die Runde und aktivierte dann seinen Kommunikator:
"Nova Captain Mitsurugi Mick, ihr Stern zu mir, decken Sie den Raum ab. Beta Stern nachrücken. Stern Captain Mazushita Sainze, lassen sie ihren Trinärstern zu der Einebnung der Halle der Khane in Stellung gehen. Alle anderen, Gebiet absichern."
Aus dem kleinen Lautsprecher kahmen noch kurze Pos und schon flogen die Türen zum Versammlungsraum auf und ein Stern Salamander Gefechtrüstungen betrat mit feuerbereiten Flammenwerfern den Raum.

__________________
Der Sainze sucht nicht den Krieg, der Krieg such den Sainze.
saKhan Emma-o Sainze Clan Fire Mandrill
08.07.2006 06:39 Ashura ist offline E-Mail an Ashura senden Beiträge von Ashura suchen Nehmen Sie Ashura in Ihre Freundesliste auf
Jake Kabrinski Jake Kabrinski ist männlich
Lieutenant


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 01.05.2005
Beiträge: 430
Herkunft: New Denver, Predlitz, Geisterbären-Dominiu m

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

(Na, na, Ashura, da muss ich jetzt aber einschreiten, du kannst ja nicht alle Khane umbringen, du Amarisfreund großes Grinsen )

Eine Stimme schallte durch den Raum:"Du bist dumm, du verdammter Surat von einer Freigeburt! Diesmal haben wir vorgesorgt!" Man hörte nur ein leises Surren, und dann das typische Zischen von Gauss-Waffen.
Das Sicherheitssystem hatte die Salamander-Elementare als feind erkannt
und beschoss sie nun mit Mini-Gauss-Geschossen. Diese zertrümmerten die visiere und Panzerungen der Elementare und setzten sie ausser Gefecht.Xavier Schmitt war geschockt und zog seine Gauss-Pistole und schoss auf den Albino. Er traf ihren linken Arm am Ellenbogen und riss ihn ab. Draussen ging ein gewaltigtes Getöse los, es gab gewaltige Explosionen und den Donner von Geschützfeuer. Nach 10 Minuten war alles vorbei.Magnus Johns vom Red Vanguard bei seinem Khan "Hier spricht Sterncommander Magnus Johns, die Angreifer sind vernichtet, erbitte Anweisungen." Schmitt antwortete:"Alle Truppen sammeln, wir greifen die Enklave der Feuermandrills an." Alex Schmitt und Edmund Cluff standen auf und verliessen den Saal um zu ihrer Einheit zu stossen.
Schmitt ging auf die gefallene Emma O-Sainze zu und blieb mit gezogenen Schwert über ihr stehen."Du enttäuscht mich so sehr, Feuermandrill, wir haben gedacht das ihr unsere Verbündeten seit, aber, ihr seid auch nur Abschaum der sich mit feigen Mord behilft..."
Dann trat Schmitt auf ihre verbliebende Hand.

__________________
Colonel Daniel Treydon
2. Alarion-Jaegers
Regimental Commander

Star Captain Jake Kabrinski
283. Battle
Rho Galaxy
CGB
08.07.2006 11:53 Jake Kabrinski ist offline E-Mail an Jake Kabrinski senden Homepage von Jake Kabrinski Beiträge von Jake Kabrinski suchen Nehmen Sie Jake Kabrinski in Ihre Freundesliste auf
Ashura Ashura ist männlich
Captain


Dabei seit: 18.07.2005
Beiträge: 649
Herkunft: Mainz/K'Town

Daumen runter! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich frag mich blos grad wie ihr einen gesamten Frontcluster mit entsprechenden Zusatzeinheiten direkt vernichten wollt.
Aber wenn ihr das wirklich wollt, dann regnet es grad Schiffsgeschütze runter und ihr sterbt auch direkt, tolle Wurst unglücklich

Wenn ihr wissen wollt wo steht das die Einheit komplett da ist, am Anfang, ich sage es, das wir den Schutz der Schwachen wegen dem letzten Vorfall übernommen haben. Deswegen standen ja auch die Salamander vor der Tür. Oh und wenn niemand nachfragt was ich damit meine und ich extra darauf hinweise, das man während ich reingehe Mechs maschieren sieht, dann tut ihr mir Leid. Jedenfalls toll gemacht, jetzt schießt ein Potemkin alles zu Brei.
Warum, weil oben wohl so etwas ähnliches ankommt das die Sphärler Strana infiltriert haben, die Sainze, die einzigen waren die nicht unter deren Einfluss standen und sie nun überrant werden, aufgrund von Verrat. Das der saKhan Heimtückisch ermordet wurde, genauso wie Mitsurugi. Das jetzt die einzige Möglichkeit die Reinheit des gelobten Landes zu wahren, die Vernichtung des Krebsgeschwürs sei.

Das wird also daraus, wenn man etwas Würze reinbringt.
Und bitte so oder so, Emma-o ist immer noch ein Mann, ich habe immer in maskuliner Form von ihm gesprochen.

Ach ja, das musst du mir mindestens zugestehen, das das relativ gleichzeitig passiert, wird schlichtweg niemand lebend aus dem Gebäude rauskommen.

__________________
Der Sainze sucht nicht den Krieg, der Krieg such den Sainze.
saKhan Emma-o Sainze Clan Fire Mandrill

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Ashura: 08.07.2006 12:40.

08.07.2006 12:37 Ashura ist offline E-Mail an Ashura senden Beiträge von Ashura suchen Nehmen Sie Ashura in Ihre Freundesliste auf
Jake Kabrinski Jake Kabrinski ist männlich
Lieutenant


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 01.05.2005
Beiträge: 430
Herkunft: New Denver, Predlitz, Geisterbären-Dominiu m

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es besteht für mich ein himmelweiter Unterschied zwischen Würze und totaler Vernichtung... ich habe damals auch sowas verbockt. Ich weiss was danach passiert ist. Und du glaubst doch nicht im ernst das so eine
Frontklasse-Einheit so einfach in den Zentralbezirk einmaschieren kann
und dann so ein bisschen rumballert. Und in der Konklave gibt es Wachen, und nach dem letzten Zwischenfall gibt es da Massen von Elementaren die sofort jeden niederschiessen der es wagt sich aufzulehnen. Da ist selbst das Zellbrigen nicht mehr wichtig. Und glaubst du so mickriger Clan wie die Feuermandrills hätte die Macht so etwas zu tun? Ich meine, die Blutgeister sind auch nicht gerade die Überflieger, aber so etwas nehmen sie sich nicht raus. Und ich glaube die Mechbewachung ist auch sehr stark, das kommt nicht mal ein ganzer Sternhaufen daran vorbei. Und wenn es nur ein Trinärstern war, die Blutgeister haben einen Trinärstern in der Nähe, genauso wie Wölfe, die Jadeflaken, die Geisterbären, die Stahlvipern etc. pp., also eigentlich alle, was ist das schon ein Trinärstern? Und dein Kriegsschiff dürfte sich auch innerhalb von sekunden in schrott verwandeln weil es da oben auch ein paar Schiffe von anderen Clans gibt.

Edit: Und du abonnierst für deine Affenbande das sie als einzige keine Schuld haben? Das is aber ein schwaches Bild, alle böse ausser ich, oder was? So sieht das für mich aus. Und so wie das auf mich wirkt sind die Feuermandrills nun auch nur noch eine Bande von Verrätern weil diese Aktion reichlich geplannt wirkte.

__________________
Colonel Daniel Treydon
2. Alarion-Jaegers
Regimental Commander

Star Captain Jake Kabrinski
283. Battle
Rho Galaxy
CGB

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Jake Kabrinski: 08.07.2006 13:26.

08.07.2006 13:20 Jake Kabrinski ist offline E-Mail an Jake Kabrinski senden Homepage von Jake Kabrinski Beiträge von Jake Kabrinski suchen Nehmen Sie Jake Kabrinski in Ihre Freundesliste auf
Ashura Ashura ist männlich
Captain


Dabei seit: 18.07.2005
Beiträge: 649
Herkunft: Mainz/K'Town

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gehen wir das mal sachte an, ok?

Also, ich war auch beim ersten Teil davon dabei, damals gab es keinerlei Wachen die direkt am Konklave waren, warum auch, einen Angriff von innen gibt es nicht für Claner, siehe den Verrat des einen Nebelparders.
Weiterhin dazu, rein vom Rollenspiel her udn hier noch viel wichtiger als in Pen and Paper oder Live, oder wie auch immer. Was nicht gesagt wird das man es dabei hat, das es da ist etc. ist nicht da, passiert mir häufig bei Shadowrun, ich vergesse generell meine Taschenlampe.
Auf der ersten Seite wird nirgends erwähnt das sich an dieser Situation etwas geändert hat, deswegen ist mein Char auch zu spät gekommen, da er erstmal die Verteidigung organisiert hat, siehe auch das rumgeplöcke von ihm das ihr die Geschichte wiederholen wollt. Bezieht sich auf den ersten Teil.
Es hat weiterhin niemand geschreiben das von ihm Truppen da sind, soviel zu dem von wegen meine mickrigen Truppen. Dazu weiter, am Rande, ein Cluster besteht ca. aus 5-6 Trinärsternen plus, manchmal auch inklusive, angegliederten Truppen, wie etwa Ellementaren.
Ich habe nirgends mit rumgeballere angefangen, ich habe mit massivsten Ketten gerasselt, ja.

Ich hatte erwartet das er nicht freundlich empfangen werden würde, das reizt mich ja an dem Char, ging bloß leider keiner drauf ein. Genausowenig keiner frage weshalb ich zu spät komme, da ich unter gleichem ja eigentlich bin, bin ich auch niemanden Rechenschaft schuldig und einem nieder rangigem erst Recht nicht, wir sind Claner. Es ist auch niemand darauf eingegangen, als ich schrieb das sich Mechs im hintergrund abzeichnen und Elementare mir die Tür aufstoßen.
Das mit Mechs und Elies ist mir jetzt fast kalr weshalb nciht, man ging ja scheinbar von einem Hintergrund aus, der nirgends erwähnt wird.

Ich weiß nicht, ich rolle das mal jetzt noch offplay nochmal auf.
Klar, für mich als Feuermandrill sind wir einzig wahren, alles andere ist nichts, genauso wie ein Geisterbär das umgedreht sieht, die sehen Schwarz und Weiß.
Darüber hinaus ist Emma-o ein Sainze, du musst um Star Colonel werden zu können, Blutnamensträger sein, kannst dir ja schon vorstellen das dies heftig ist. Freigeburten werden nur zugelassen, wenn spätestens der Urgroßvater, sprich 3. Generation ein Wahregborener Blutnamensträger war, dann werden sie zum Test zugelassen, ob sie gut genug für die Ausbildung sind.

Das Emma-o, krank drauf ist, alleine daraus und dann noch ein Albino, der sich da durch geprügelt aht muss ich net erwähnen, oder? Von wegen genetischer Defekt etc. Das die Tech nicht mehr leben die ihn im Reagenzglas nicht fortgespült haben auch nicht, oder?

Ich gehe mal das rumgeplöcke Schritt für Schritt durch, weshalb welcher Hass und wieso Emma-o so reagiert hat:
1.Allgemein, im großen Konklave Stern Colonels als Vertreter ihrer Clans und eine Lehrmeisterin die genauso niedrig ist.
2. Jadefalken: Haben Krieger des Clans erbeutet, klar nicht der Sainzes, weild as praktisch nicht geht und selbst wenn wären es keine Sainze mehr, für die Sainze. Jadefalken weiterhin haben sich besiegen lassen, haben einer Freigeburt gestattet einen ihrer größten Blutnamen zu erringen, nur damit sich herrausstellt, das dies ein Wahrgeborener war,d er versagt hat, jämmerlich auch noch und der dann auch noch über Leichen ging. Inwieweit von dem Klonprogramm Gerüchte die Runde machen, keine Ahnung.
3. Höllenrößer haben eine Kindraa vernichtet, obwohl sie weder darum geboten, noch einen Grund gehabt haben.
4. Wölfe, mhm das beste und einfachste ist das fast Zitat aus em Buch, Sie hätten um ihre Position kämpfen sollen, anstatt uns das Shizma zu bringen.
5. Burrock, keine Ahnung wo da der Clinch liegt, jedenfalls sehen die Mandrille das als nicht wirklich absorbiert und greifen die Burrocks an, nicht die Adders, wohlgemerkt.
Soviel zum wichtigen generellen, nun nochmal zum aufrollen der bisherigen Storyline wie sie meinem Char präsentiert wurde.
1. Es gab ein problem auf Strana Mechty an dem sein Vorgänger beteiligt war, dieser kurz darauf in einer Schlacht gefallen, näheres Wissen, nicht vorhanden.
2. Nicht vorhandene Sicherheitsaspekte spreche jetzt nicht noch einmal an.
3. Man sagt ihm das es Sphärler waren, ok abgehakt.
4. Man sagt ihm das die mit den Burrocks zusammengearbeitet haben. Moment, Burrocks nicht absorbiert von den Addern? Noch schlimmer als die Mandrille das definieren? heißt Absorbtion war ein Schauspiel von Burrocks zusammen mit Addern, moment die Burrocks arbeiten mit Sphärlern zusammen, solche Taktiken sind nicht Clangemäßm heh das haben beide von Sphärlern, die arbeiten beide mit denen zusammen. Da muss eigentlcih ein Claner schon an Krieg denken, sit ja aber nicht das was zu dem Ende geführt hat.
5. Da steht ein Wolf auf, ein Wolf und sagt das diejenigen die sie vor fast 300 Jahren hätten vernichten sollen noch existieren, jene deren Namen getilgt wurde, jene die verfluchte A-Bomben geworfen haben?
Die Wölfe gestehen ein unverzeihliches Versagen ein? Das wäre so, wie wenn plötzlich die terranische Hegemonie, einem Nachfahren von Stefan Amaris ausgerufen werden würde. Das ist weiterhin eigentlich eine Schande für Clan Wolf, den sie sich mit Sicherheit nie eingestehen würden.

Verstehst du, das muss für nen Kreuzritter, der vor allem noch nie die Wirklichkeit in der Sphäre, der nur die Gefechtsrom Aufzeichnungen kennt, dem darüber zwar die barbarei und Hinterlistigkeit der Sphärler gezeigt wurde, ihm aber weiterhin eingebleut wurde,d as er ja viel besser ist weil er kein jadefalke, kein Wolf etc. ist, der ansonsten aber nur DAS Idealbild eines Claners kennt, dem Politik nichts sagt, dem sein Weltbild lässt du gerade mal zusammenstürzen. Es hätte eigentlich nur gefehlt das ihr sagt, ja Word of Blake hat Terra erobert. Bei dem Satz wär der jubelnd darüber rausgestürzt das ihr zu schwach seit den nciht mehr vorhandenen Friedensvertrag einzuhalten und hätte sich Freudestrahlend auf den Weg gemacht Terra einfach mal so einzunehmen.

In der Erinnerung der Mandrille gibt es eine Passage, die man durchaus so lesen kann das dei Mandrille über die anderen Clan wachen, deswegen der Kramm mit dem reinigenden Feuer etc. Für ihn habt ihr ein Bild von korumpierten Clans geschaffen, die mit der IS packtieren, die nicht in der Lage sind ihre Stärke zu beweisen, ihre Schwäche aber wiederum offen zur Schau stellen.
Für ihn war das aber nie der Weg der ihm beigebracht wordenw ar den Kerensky für ihn und seine Auserwählten wollte, daher, wenn es denn so schlimm wäre müsste ein Neuanfang gemacht werden, zu dessem Werkzeug er natürlich werden würde.

Wenn wir noch ein paar Spitzfindigkeiten austauschen wollen, sowas wie Salamander Gefechtsrüstungen dürften auch unter den Khanen recht unbekannt sein,d a zu neu und in einem Clan der klein ist, genauso wie Gnome, ist keiner geschockt drauß. Das mit den auf Scheiben schießen ist eine gute Idee, leider würde das bei BT automatischen Türmen kaum klappen, da deren CPU Salamder erst Recht nicht kennen dürfte. BT ist nunmal im Verhältnis zu Zeit und Dimension in der das spielt ein schönes Low Power Universum

So ich hoffe das hilft weiter und wir können das nötige Stück zurückspulen und die Geschichte neu schreiben, hier geht das ja.

Bis denne

__________________
Der Sainze sucht nicht den Krieg, der Krieg such den Sainze.
saKhan Emma-o Sainze Clan Fire Mandrill
08.07.2006 15:12 Ashura ist offline E-Mail an Ashura senden Beiträge von Ashura suchen Nehmen Sie Ashura in Ihre Freundesliste auf
Jake Kabrinski Jake Kabrinski ist männlich
Lieutenant


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 01.05.2005
Beiträge: 430
Herkunft: New Denver, Predlitz, Geisterbären-Dominiu m

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles schön und gut, aber findest du es nicht ein bisschen gemein einfach die Charaktere der anderen umzubringen? Killst sie einfach?
Finde ich reichlich unfair. Ich meine, du nimmst dir einfach das recht raus alle umzubringen. Bringst du auch die Blutgeister um? Und die feuermandrills waren bei den kämpfen gegen WoB dabei, die Passage war:"Zwischen der Mechwracks lagen auch die verfetzten Wracks von Feuermandrill-Proto-Mechs". Du kannst nicht einfach alles im Alleingang umschmeissen, da kannst du mir mit sonst was für Argumenten kommen, es geht einfach nicht. Ich frage mich was unsere Mitspieler dazu sagen.

So, und jetzt mache ich weiter.

Xavier Schmitt trat noch fester auf Sainzes Hand."Du und dein Clan halten sich wohl für die einzig wahren Vertreter von Kerensky, frapos?
Dabei seid ihr genauso hinterhältig wie Amaris und WoB, ihr seid keinen deut besser. Und ehrlich gesagt, ich mochte deinen Clan noch nie,
ich kann mir bessere Verbündete vorstellen als ein Haufen von zerstritten Grüppchen die sich gegenseitig bekriegen. Ich hasse WoB auch, sie haben meinen Khan getötet und verdienen das Leben nicht, aber dafür opfere ich nicht das Leben meiner Mit-Clanner, für so etwas würde ich nicht mal jemanden von den Sternennattern opfern. Wir müssen jetzt alle zusammenhalten, der „esprit-de-corps“, das was meinem Clan den Namen gab, ist jetzt wieder gefordert. Wir müssen uns wieder auf diese Tugend besinnen, zurück auf den Weg des Gründers finden. Und wenn wir Blakes Wort besiegt haben werden wir schliesslich Terra erobern, und unsere Heilige Mission erfüllen, Seyla!

Zur selben Zeit im Orbit: Die "Carmine Justice" bewegte sich auf die "Fire-Eater", das Schiff der Kindraa Sainze."Sternadmiral, das Feuermandrill-Schiff will auf den Zentralbezirk feuern!" rief der Sensor-Tech. Die "Carmine Justice", ein Zerstörer der Essex-Klasse, war nur noch 100km von der "Fire-Eater". Die Essex eröffnete das Feuer mit ihren NAK's und N-Lasern und traf das Feuermandrill-Schiff in der mitte.
Die Jäger der feuermandrills schwärmten aus und eröffneten das feuer auf den Zerstörer, aber die Jäger der Blutgeister schlugen sofort zurück.
Barracuda-Raketen glitten aus den Rohren der Essex und flogen auf die Potemkin und schlugen ihrer Hülle ein. Schliesslich eröffnete das viel grössere Feuermandrill-Schiff das Feuer auf den kleinen Zerstörer und beutelte ihn übel, aber die "Justice" hielt weiter Kurs. Künstliche Blitzschläge aus den Schiffs-PPK's des Zerstörers hämmerten auf den Kreuzer ein, und zwischen den beiden Schiffen waren nur noch 12 Kilometer. Die beiden näherten sich immer weiter. Sternadmiral Brean McFadden schrie nur:"Kurs halten, wir rammen sie,Seyla!"
Dann rammte die Essex die doppelte Potemkin tatsächlichen. Das Schiff bohrte sich tief in den Rumpf bevor der Reaktor kollabierte und das Schiff in zwei Teile riss. Ein Teil des Schiff trieb ins All ab, aber der andere stürzte in die Athmosphäre vom Strana Mechty und schlug ins Meer ein. das löste eine 40 Meter hohe Welle aus die Küsten verwüstete.

__________________
Colonel Daniel Treydon
2. Alarion-Jaegers
Regimental Commander

Star Captain Jake Kabrinski
283. Battle
Rho Galaxy
CGB
08.07.2006 20:48 Jake Kabrinski ist offline E-Mail an Jake Kabrinski senden Homepage von Jake Kabrinski Beiträge von Jake Kabrinski suchen Nehmen Sie Jake Kabrinski in Ihre Freundesliste auf
Genyosha Genyosha ist männlich
Major


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 04.07.2005
Beiträge: 2.194
Herkunft: Wiesbaden, Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weil es hier weiterging, hatte ich mir auch etwas zurechtgelegt, aber nachdem ich hier mir heute alles durchgelesen habe, ist ein Ausstieg meinerseits besser.
Da es sich eher liest wie in einem extrem schlechten Film.

Da sind mir meine Vorbereitungen für die Fanpro Commandos einfach wichtiger.

Einen schönen Tag noch....! Augen rollen
08.07.2006 23:54 Genyosha ist offline E-Mail an Genyosha senden Beiträge von Genyosha suchen Nehmen Sie Genyosha in Ihre Freundesliste auf
Ref Bekker Ref Bekker ist männlich
Sergeant Major


images/avatars/avatar-270.jpg

Dabei seit: 04.09.2005
Beiträge: 212
Herkunft: Hamburg/ Exil Rostocker

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

schonwieder die ganz schwere Ari?


ich bin auch weg...

__________________
Starcaptain Ref Bekker, CO Trinary Beta, 6th Bear Regulars, Omicron Galaxy Clan Ghostbear
09.07.2006 00:13 Ref Bekker ist offline E-Mail an Ref Bekker senden Beiträge von Ref Bekker suchen Nehmen Sie Ref Bekker in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ref Bekker in Ihre Kontaktliste ein
Ashura Ashura ist männlich
Captain


Dabei seit: 18.07.2005
Beiträge: 649
Herkunft: Mainz/K'Town

traurig Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich entschuldige mich dafür was passiert ist, mir hat der erste Teil viel Spass gemacht, ich fand es damals Schade das ich keine Zeit mehr gehabt hatte weiter daran teilzunehmen. Deswegen hatte ich mich darauf gefreut.
Ich weiß leider auch nicht was ich hätte anders tun sollen, können, mit mir kann man über alles reden.
Aber mehr als offen die Handlungsgründe eines Chars darzulegen und anzubieten alles bis zu dem Knackpunkt zu löschen geht leider nicht.
Tut mir Leid das so vielen der Spass dran verdorben wurde.

__________________
Der Sainze sucht nicht den Krieg, der Krieg such den Sainze.
saKhan Emma-o Sainze Clan Fire Mandrill
09.07.2006 10:54 Ashura ist offline E-Mail an Ashura senden Beiträge von Ashura suchen Nehmen Sie Ashura in Ihre Freundesliste auf
Black Dragon Black Dragon ist männlich
Captain


images/avatars/avatar-204.jpg

Dabei seit: 20.05.2005
Beiträge: 982
Herkunft: Rottenburg

Themenstarter Thema begonnen von Black Dragon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Okay wenn ihr alle nicht mehr wollt, ich find es auch seltsam. Ich dachte wenn ihr was schreibt würdet ihr zumindestens vor dem Töten anderer Chars doch mal fragen... unter diesen Umständen halte ich auch nichts von einem Fortgang. Ich hatte viel Spass im ersten Teil und dachte der zweite könnte dort vielleicht anschließen bin jetzt aber sehr enttäuscht!

Black

__________________
Ich bin der Schwarze Drache, Bewahrer des Bushido.

Ich bin der böse Claner der Freigeborenen den Lutscher klaut! großes Grinsen

Klickt hier um einem armen Vampier Blut zu spenden.
Danke Freude
10.07.2006 07:46 Black Dragon ist offline E-Mail an Black Dragon senden Beiträge von Black Dragon suchen Nehmen Sie Black Dragon in Ihre Freundesliste auf
Black
Private


Dabei seit: 22.04.2006
Beiträge: 21

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

WoB und Felsgräber arbeiten zusammen O_O habe ich was verpasst??

__________________
Nur der Tod kann mich von meiner Pflicht lösen



23.07.2006 15:25 Black ist offline E-Mail an Black senden Homepage von Black Beiträge von Black suchen Nehmen Sie Black in Ihre Freundesliste auf
Black Dragon Black Dragon ist männlich
Captain


images/avatars/avatar-204.jpg

Dabei seit: 20.05.2005
Beiträge: 982
Herkunft: Rottenburg

Themenstarter Thema begonnen von Black Dragon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein, hast du nicht das ist/war ein Paralleluniversum.

Edit: Irgenwie hast nicht funktioniert... der von Genyosha tut also kann man da schaun.

__________________
Ich bin der Schwarze Drache, Bewahrer des Bushido.

Ich bin der böse Claner der Freigeborenen den Lutscher klaut! großes Grinsen

Klickt hier um einem armen Vampier Blut zu spenden.
Danke Freude

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Black Dragon: 24.07.2006 13:36.

24.07.2006 07:22 Black Dragon ist offline E-Mail an Black Dragon senden Beiträge von Black Dragon suchen Nehmen Sie Black Dragon in Ihre Freundesliste auf
Ashura Ashura ist männlich
Captain


Dabei seit: 18.07.2005
Beiträge: 649
Herkunft: Mainz/K'Town

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Google?

__________________
Der Sainze sucht nicht den Krieg, der Krieg such den Sainze.
saKhan Emma-o Sainze Clan Fire Mandrill
24.07.2006 10:42 Ashura ist offline E-Mail an Ashura senden Beiträge von Ashura suchen Nehmen Sie Ashura in Ihre Freundesliste auf
Genyosha Genyosha ist männlich
Major


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 04.07.2005
Beiträge: 2.194
Herkunft: Wiesbaden, Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oder hier.

3059: Schurkerei der Felsengräber / oder die Frage nach deren Absorbtion!
24.07.2006 12:03 Genyosha ist offline E-Mail an Genyosha senden Beiträge von Genyosha suchen Nehmen Sie Genyosha in Ihre Freundesliste auf
Count d'Estard Count d'Estard ist männlich
Captain


images/avatars/avatar-267.jpg

Dabei seit: 07.02.2005
Beiträge: 898
Herkunft: Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eigentlich schade, dass die Geschichte so untergegangen ist- hab mich hier zwar ewig nicht mehr gemeldet, hatte aber gehofft, es wäre noch weitergegangen...
04.04.2007 17:34 Count d'Estard ist offline E-Mail an Count d'Estard senden Homepage von Count d'Estard Beiträge von Count d'Estard suchen Nehmen Sie Count d'Estard in Ihre Freundesliste auf
Genyosha Genyosha ist männlich
Major


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 04.07.2005
Beiträge: 2.194
Herkunft: Wiesbaden, Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hoi Count, lange nix mehr von dir gehört. cool großes Grinsen

Leider entwickelte sich die Fortsetzung nicht so wie es noch Sinn gemacht hätte. Deswegen hatte ich die Sache nicht weiterverfolgt.
Aber ob es noch für eine Fortsetzung reichen würde, bezweifel ich...
04.04.2007 22:48 Genyosha ist offline E-Mail an Genyosha senden Beiträge von Genyosha suchen Nehmen Sie Genyosha in Ihre Freundesliste auf
Masclan Masclan ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-472.jpg

Dabei seit: 24.06.2005
Beiträge: 6.056
Herkunft: Tessin bei Rostock

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht sollte einfach mal jemand kurz zusammenfassen in welche Richtung es jetzt geht und wo wir gerade stehen

__________________
Wenn der Tag kommt werdet ihr wissen was zu tun ist Krieger, schütze deine Brut aber bade dein Schwert im Blut deiner Feinde wenn dies die einzige Möglichkeit ist zu überleben.

»Wahre Achtung beginnt mit der Geste.
- Tsunetomo Yamamoto -
06.04.2007 00:46 Masclan ist offline E-Mail an Masclan senden Beiträge von Masclan suchen Nehmen Sie Masclan in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Masclan: Asche
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Clans » 3059: Schurkerei der Felsengräber Teil 2: The Clans strikes back

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH