The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Regelfragen » Case » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Case
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nixkönner
Corporal


Dabei seit: 29.09.2005
Beiträge: 40

Case Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie sind denn die Auswirkungen von Case bei einer Muniexplosion im Torso?
Angenommen mein rechter Torso hat nen Krit.Munitreffer und ich besitze Case. Der schaden wird nach hinten abgeleitet? und die interne Struktur zerstört? Fällt dann der rechte arm einfach ab? und wenn das nciht so ist ( der Arm also dranbleibt) ist der arm ja dann unbrauchbar.
Wäre dieser arm dann ncoh trefferzone?
es geht dabei ja auch darum wie weitere Treffer dann gehandhabt werden für eben den rechten arm ( weiterleitung oder eben doch Armpanzerung?)

Des weiteren. Was passiert bei einem Kritischen treffer bei Case I wenn der Case-Slot getroffen wird? ist die Muni dann mitgetroffen? oder ist die schutzwirkung dann nciht mehr gegeben bei einem nachfolgenden Munitreffer? oder passiert wie bei Endosteel gar nichts?
26.01.2007 21:51 Nixkönner ist offline E-Mail an Nixkönner senden Beiträge von Nixkönner suchen Nehmen Sie Nixkönner in Ihre Freundesliste auf
Hunter Hunter ist männlich
Major


images/avatars/avatar-105.gif

Dabei seit: 18.01.2002
Beiträge: 2.455
Herkunft: das alte TWoBT Forum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im entsprechenden Torso wird der Schaden erst an der Internen Struktur angestrichen, dann an der Rückenpanzerung - was danach übrig bleibt verpufft. Der Arm fällt, wenn die Interne Struktur komplett zerstört ist, ab und liegt anschließend im Feld.
Der Arm ist, in der Phase wo der Munitionstreffer erfolgt, noch eine gültige Trefferzone und absorbiert ggf. auch noch Schaden. In den folgenden Runden natürlich nicht mehr...

Ein kritischer Treffer des CASE Bauteils hat keinerlei Effekt und wird erneut gewürfelt.

__________________

26.01.2007 22:44 Hunter ist offline E-Mail an Hunter senden Homepage von Hunter Beiträge von Hunter suchen Nehmen Sie Hunter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hunter in Ihre Kontaktliste ein
Demos Demos ist männlich
Captain


Dabei seit: 23.06.2004
Beiträge: 776
Herkunft: München

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hunter

Der Arm ist, in der Phase wo der Munitionstreffer erfolgt, noch eine gültige Trefferzone und absorbiert ggf. auch noch Schaden. In den folgenden Runden natürlich nicht mehr...


Ergänzung:
Nach dem aktuellen Regelwerk Total Warfare nicht mehr.
Wenn der Arm ab ist, wird der Schaden dann gleich auf den Torso weitergeleitet. TW, S. 123.

__________________
"Im Krieg und im Kino sind die schlechtesten Plätze ganz vorne!"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Demos: 30.01.2007 11:05.

30.01.2007 11:04 Demos ist offline E-Mail an Demos senden Beiträge von Demos suchen Nehmen Sie Demos in Ihre Freundesliste auf
Kazuma Kazuma ist männlich
Sergeant


images/avatars/avatar-376.jpg

Dabei seit: 17.04.2005
Beiträge: 131
Herkunft: Aachen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das der Schaden zuerst auf die interne Struktur geht und dann auf die Rückenpanzerung macht mich etwas stutzig. Das klingt fast so, als könnte man die Interne verlieren, aber etwas Rückenpanzerung überbehalten, was eigentlich nicht sein kann.

__________________
Die Söldner und Hilfstruppen sind unnütz und gefährlich, und wer seine Macht auf angeworbene Truppen stützt, der wird nie fest und sicher dastehen
30.01.2007 20:24 Kazuma ist offline E-Mail an Kazuma senden Homepage von Kazuma Beiträge von Kazuma suchen Nehmen Sie Kazuma in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Kazuma in Ihre Kontaktliste ein
Hunter Hunter ist männlich
Major


images/avatars/avatar-105.gif

Dabei seit: 18.01.2002
Beiträge: 2.455
Herkunft: das alte TWoBT Forum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist aber so - ist ja auch bei kleinen Explosionen ohne CASE genauso.
Ist jedoch irrelelevant, da eine Zone ohne Interne Struktur als zerstört gilt. Und das betrifft neben den Komponenten auch eventuell verbliebene Panzerung.

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hunter: 30.01.2007 20:39.

30.01.2007 20:38 Hunter ist offline E-Mail an Hunter senden Homepage von Hunter Beiträge von Hunter suchen Nehmen Sie Hunter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hunter in Ihre Kontaktliste ein
Tostan Tostan ist männlich
Captain


Dabei seit: 22.07.2004
Beiträge: 816
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kazuma
Das der Schaden zuerst auf die interne Struktur geht und dann auf die Rückenpanzerung macht mich etwas stutzig. Das klingt fast so, als könnte man die Interne verlieren, aber etwas Rückenpanzerung überbehalten, was eigentlich nicht sein kann.


Naja ... es klingt zwar so, aber es ist nicht so .... wenn nix mehr da ist, was die panzerung halten könnte, fällt sie halt ab, und somit ist die Zone zerstört ...
30.01.2007 21:53 Tostan ist offline E-Mail an Tostan senden Beiträge von Tostan suchen Nehmen Sie Tostan in Ihre Freundesliste auf
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.795
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

'Wie sieht das jetzt eigentlich aus.

Darf die IS ihr CASE auch endlich ausserhalb des Torsos verbauen, oder muss man da hoffen das im Tactical Buch das CASE II doch noch erscheint.

__________________

When I hear of Schrödinger's Cat, I reach for my pistol.
30.01.2007 22:24 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Hunter Hunter ist männlich
Major


images/avatars/avatar-105.gif

Dabei seit: 18.01.2002
Beiträge: 2.455
Herkunft: das alte TWoBT Forum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Besorg mir ne Kopie vom TechManual, dann sag ich es dir Augenzwinkern
Steht aus naheliegenden Gründen im TW nicht drin...

__________________

31.01.2007 09:07 Hunter ist offline E-Mail an Hunter senden Homepage von Hunter Beiträge von Hunter suchen Nehmen Sie Hunter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hunter in Ihre Kontaktliste ein
Bodyguard
Private


Dabei seit: 01.02.2007
Beiträge: 28

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe CASE so interpretiert:

- Intern alles im Eimer.
- Rückenpanzerung weg.
- Frontpanzerung bleibt.
- Arm natürlich ab.

Im TR 3050 gibt es IS-Mechs mit CASE und XL-Engine. Fand ich irgendwie derb. Drei Enginehits im Seitentorso und der Mech ist trotzdem Geschichte.
02.02.2007 10:52 Bodyguard ist offline E-Mail an Bodyguard senden Beiträge von Bodyguard suchen Nehmen Sie Bodyguard in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.056

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im TRO finden sich einige Maschinen bei denen die Logik auf der Strecke geblieben zu sein schien. Vielfach schien es, dass die Entwickler den Auftrag bekommen haben, altehrwürdige Konstruktionen möglichst schnell (und ohne Rücksicht auf Verluste - insbesondere in der Logik) mit neuer Tech vollzustopfen.
Die Lösung IS-XL und CASE macht eigentlich nur Sinn, wenn man Kampagnen spielt, denn ein derart zerstörter Mech ist nicht vollkommen hinüber und kann mit viel Geduld und noch mehr Ersatzteilen wieder einsatzbereit gemacht werden.

__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
02.02.2007 11:43 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Hunter Hunter ist männlich
Major


images/avatars/avatar-105.gif

Dabei seit: 18.01.2002
Beiträge: 2.455
Herkunft: das alte TWoBT Forum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

IS XL-ReaktorL + CASE macht nur dann keinen Sinn wenn man nur die reinen Zahlen sieht... sowie man BT aber als lebendiges Universum ansieht macht es immer Sinn CASE zu haben.

Der Grund ist ganz einfach - ohne CASE stirbt ein 'Mechkrieger bei praktisch jeder Munitionsexplosion (Zerstörung von Torso Mitte durch eine Munitionsexplosion). Ich würde in so einem 'Mech nicht mehr freiwillig einsteigen...

__________________

02.02.2007 12:25 Hunter ist offline E-Mail an Hunter senden Homepage von Hunter Beiträge von Hunter suchen Nehmen Sie Hunter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hunter in Ihre Kontaktliste ein
Bodyguard
Private


Dabei seit: 01.02.2007
Beiträge: 28

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Okay, CASE läßt Piloten und Maschinen möglichst intakt. Ich habe BT TT halt immer ohne Kampagne gespielt.

Es gibt zwei verschiedene Arten um auf auslösen von CASE zu reagieren wenn eine Maschine in den Rücken schiesst:

a) Keine Rückenpanzerung und keine Interne Punkte mehr, also Damage auf Center Torso weiterleiten.
b) Keine Rückenpanzerung und keine Interne Punkte mehr, also Damage auf vorhandene Frontpanzerung weiterleiten und danach erst auf Torso Mitte Rücken.

Ich neige zu Version b) obwohl 99% zu Version a) neigen. Bei Nahkampfangriffen gilt das Gleiche.
03.02.2007 15:18 Bodyguard ist offline E-Mail an Bodyguard senden Beiträge von Bodyguard suchen Nehmen Sie Bodyguard in Ihre Freundesliste auf
Hunter Hunter ist männlich
Major


images/avatars/avatar-105.gif

Dabei seit: 18.01.2002
Beiträge: 2.455
Herkunft: das alte TWoBT Forum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Version b) macht keinen Sinn, da sie ungefähr das Gegenteil der normalen Herangehensweise in ähnlichen Situationen ist.

Wenn du einem 'Mech die Frontpanzerung und die Interne Struktur mit normalem Waffenfeuer zerbläst macht man ja auch nicht erst bei der Rückenpanzerung weiter und dann erst wieder bei der Frontpanzerung...
Wäre ja auch "unlogisch", da nichts mehr da ist was die Panzerung an der betreffenden Zone festhalten würde...

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hunter: 03.02.2007 16:33.

03.02.2007 16:32 Hunter ist offline E-Mail an Hunter senden Homepage von Hunter Beiträge von Hunter suchen Nehmen Sie Hunter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hunter in Ihre Kontaktliste ein
Bodyguard
Private


Dabei seit: 01.02.2007
Beiträge: 28

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke, hast Recht. Ich habe tatsächlich schon 1 Jahrzehnt nicht mehr über BT TT Probleme nachgedacht. Damals hatte sich das Problem nicht am Tisch ergeben weil ich nur 3025 spiele. Aber irgendwie hatte ich es noch im Hinterkopf, weil ich eine KampfSimulation schreiben wollte (ohne grafische Ausgabe) um beispielsweise den Kampf Kampfschütze kontra 2 Javelin 10.000 mal durchspielen zu können um Schlußfolgerungen über das Durschnittliche Ergebnis zu ziehen.

(Welchen Schaden nimmt der Kampfschütze? Wie wahrscheinlich wird er zerstört etc.etc.) Ich hatte niemanden zur Diskussion, so setzte sich der Fehlglaube bei mir fest.
03.02.2007 17:00 Bodyguard ist offline E-Mail an Bodyguard senden Beiträge von Bodyguard suchen Nehmen Sie Bodyguard in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Regelfragen » Case

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH