The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Innere Sphäre » Eigenkreationen Level 3 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (25): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Eigenkreationen Level 3 2 Bewertungen - Durchschnitt: 6,502 Bewertungen - Durchschnitt: 6,50
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Demos Demos ist männlich
Captain


Dabei seit: 23.06.2004
Beiträge: 776
Herkunft: München

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aber du kannst mit der einen Tonne locker 2-4 Magshots versorgen.
Und dann wird sie wieder interessant.

__________________
"Im Krieg und im Kino sind die schlechtesten Plätze ganz vorne!"
29.09.2005 09:34 Demos ist offline E-Mail an Demos senden Beiträge von Demos suchen Nehmen Sie Demos in Ihre Freundesliste auf
Sternencolonel Sternencolonel ist männlich
Major


images/avatars/avatar-118.jpg

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 1.569
Herkunft: Nahe Wolfsburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja Toll, aber wenn man so viel Tonnage übrig hat dann baut man doch besser M-Laser ein.
Es ging mir eher um die Frage ob es sicht lohnt einen einzelnen L-Laser durch ein Magshot zu ersetzen und das lohnt defenitiv nicht.
Wenn man die Tonnage frei hat um mehrere einzubauen dann kann man auch gleich M-Laser nehmen.

__________________

29.09.2005 12:07 Sternencolonel ist offline E-Mail an Sternencolonel senden Beiträge von Sternencolonel suchen Nehmen Sie Sternencolonel in Ihre Freundesliste auf
Waldwolf Waldwolf ist männlich
Major


images/avatars/avatar-228.jpg

Dabei seit: 30.06.2005
Beiträge: 1.739
Herkunft: Mannedorf, Gb-Dominium

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sternencolonel
Ja Toll, aber wenn man so viel Tonnage übrig hat dann baut man doch besser M-Laser ein.
Es ging mir eher um die Frage ob es sicht lohnt einen einzelnen L-Laser durch ein Magshot zu ersetzen und das lohnt defenitiv nicht.
Wenn man die Tonnage frei hat um mehrere einzubauen dann kann man auch gleich M-Laser nehmen.


Stimmt. Aber es kann Fälle geben, wo ich lieber mehrere Magshot einbaue, als vielleicht zwei oder drei M-Laser.

Dann nämlich, wenn ich unbedingt noch Waffen mit viel Reichweite und wenig Hitze brauchen kann. Augenzwinkern

__________________
Orientiere dich am mächtigen Geisterbären: "Handle weise, handle überlegt. Ist aber die Zeit zum Handeln gekommen, dann schlage mit aller Kraft zu!"
29.09.2005 15:21 Waldwolf ist offline Beiträge von Waldwolf suchen Nehmen Sie Waldwolf in Ihre Freundesliste auf
Sternencolonel Sternencolonel ist männlich
Major


images/avatars/avatar-118.jpg

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 1.569
Herkunft: Nahe Wolfsburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja vollkommen Sinnlos sind sie gewiss nicht, da habe ich auch nie behauptet, nur sind die Fälle wo der Einsatz sinnvoll ist doch sehr begrenzt.

__________________

29.09.2005 16:12 Sternencolonel ist offline E-Mail an Sternencolonel senden Beiträge von Sternencolonel suchen Nehmen Sie Sternencolonel in Ihre Freundesliste auf
eikyu eikyu ist männlich
Colonel


Dabei seit: 19.04.2002
Beiträge: 2.700
Herkunft: Charakter von udo luedemann

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, mal wieder hochschieb, den Thread.

Unterstützer
85 Tonner
3/5/3 BP (Sprungdüse je Torsobereich)
14 DoppelWTs (3 im linken Torso, einer im rechten)
16,5 Tonnen Panzerung
Enh. Satellite Uplink

LSR20 im rechten Arm
3 Tonnen Muni plus CaseII im rechten Torso
Angel-ECM im rechten Torso
ER-PPK plus "ER-PPK-Capacitor" im linken Arm
2 M-Impulslaser je Torsoseite
1 M-Impulslaser in der Torsomitte

Kosten:10.146.510 (HM-Pro gibt keine Angaben über das erweiterte Satelitenuplink, weder wie teuer noch wieviel BV)
BV:1.834

Der Unterstützer soll mit der Befehlslanze mitlaufen und den Komandeur mit neuesten Sateliteninformationen versorgen. Die Satelitenkommunikationssysteme können aber auch genutzt werden, um Raumschiffe im Orbit des Planeten zu verständigen, wie zum Beispiel den eigenen Landungsschiffen mit zu teilen, das diese Landezone gesichert ist.
Ganz nebenbei kann der Unterstützer sich auch verteidigen. Mit seinen LSRs und der PPK versucht er die Gegner auf Distanz zu halten, während die Impulslaser zum Einsatz kommen, wenn die Gegner zu nahe für die LSRs sind. Dann aber kommen die Gegner auch in den Genuss, die volle Auswirkung des Angel-ECM-Systems des Unterstützers zu spüren.
Verglichen wird der Mech von der Schlagkraft her mit einen Todesboten, was ungefähr hin kommt. Die Sprungdüsen und die vielen Impulslaser sind jedoch der Unterschied, neben den Satelitenuplink.
Der Preis hällt sich in Grenzen, insbesondere wenn man ihn mit anderen überschweren Mechs vergleicht, welche dank XL- oder Leicht-Reaktoren zwar auch mehr tragen oder schneller sein können, dafür aber auch gleich das doppelte kosten.

(wollte einfach nur n neuen Mech mit den Satelitenuplink basteln. Laut Fluff besitzt der schwarze Ritter auch so ein Ding, ist aber älter)
15.10.2005 18:25 eikyu ist offline E-Mail an eikyu senden Beiträge von eikyu suchen Nehmen Sie eikyu in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie eikyu in Ihre Kontaktliste ein
McEvedy McEvedy ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 3.768
Herkunft: Hansestadt Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke, zu Gunsten von ein bißchen mehr Kampfkraft sollte man die Sprungdüsen rausnehmen. Da der Mech eher als Leibwächter und erweiterte Sensorphalanx zu sehen ist, brauch der die Beweglichkeit der Sprungdüsen nicht wirklich.

In einer Befehlslanze würde ich persönlich eher kampfstärkere Mechs wünschen, wenn es den mal eng wird. Ein modifizierter Awesome zum Beispiel.

Für einen Kommandanten wäre da natürlich auch diese neue Battlemaster-Variante eine Alternative:


BattleMech Technical Readout

Type/Model: Battlemaster BLR-1X
Tech: Inner Sphere / 3067
Config: Biped BattleMech
Rules: Level 3, Standard design

Mass: 85 tons
Chassis: Hollis Mark X Standard
Power Plant: 340 VOX XL Fusion
Walking Speed: 43,2 km/h
Maximum Speed: 64,8 km/h
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor Type: StarGuard Standard
Armament:
2 ER PPCs
2 Machine Guns
6 ER Medium Lasers
1 Streak SRM 6
1 Guardian ECM
1 Beagle Active Probe
1 Anti-Missile System
1 TAG
Manufacturer: Hollis Industries
Location: (Unknown)
Communications System: HartfordCo COM 4000
Targeting & Tracking System: HartfordCo XKZ 1

--------------------------------------------------------
Type/Model: Battlemaster BLR-1X
Mass: 85 tons

Equipment: Crits Mass
Int. Struct.: 130 pts Standard 0 8,50
Engine: 340 XL Fusion 12 13,50
Walking MP: 4
Running MP: 6
Jumping MP: 0
Heat Sinks: 17 Double [34] 12 7,00
(Heat Sink Loc: 2 LA, 1 RA, 1 RT)
Gyro: 4 4,00
Dual Cockpit (MW), Life Supt., Sensors: 6 4,00
Actuators: L: Sh+UA+LA+H R: Sh+UA+LA 15 ,00
Armor Factor: 224 pts Standard 0 14,00

Internal Armor
Structure Value
Head: 3 9
Center Torso: 27 32
Center Torso (Rear): 11
L/R Side Torso: 18 23/23
L/R Side Torso (Rear): 8/8
L/R Arm: 14 24/24
L/R Leg: 18 31/31

Weapons and Equipment Loc Heat Ammo Crits Mass
--------------------------------------------------------
2 ER PPCs RA 30 6 14,00
2 Machine Guns LA 0 200 3 2,00
(Ammo Locations: 1 RT)
2 ER Medium Lasers RT 10 2 2,00
1 ER Medium Laser RT(R) 5 1 1,00
2 ER Medium Lasers LT 10 2 2,00
1 ER Medium Laser LT(R) 5 1 1,00
1 Streak SRM 6 LT 4 15 3 5,50
(Ammo Locations: 1 RT)
1 Guardian ECM LT 0 2 1,50
1 Beagle Active Probe LT 0 2 1,50
1 Anti-Missile System CT 1 24 3 2,50
(Ammo Locations: 2 RL)
1 TAG CT 0 1 1,00
1 Enhanced Satellite Upli 0 ,00
--------------------------------------------------------
TOTALS: 65 75 85,00
Crits & Tons Left: 3 ,00

Calculated Factors:
Total Cost: 21.984.414 C-Bills
Battle Value: 2.272
Cost per BV: 9.676,24
Weapon Value: 2.285 / 2.193 (Ratio = 1,01 / ,97)
Damage Factors: SRDmg = 33; MRDmg = 16; LRDmg = 8
BattleForce2: MP: 4, Armor/Structure: 6/3
Damage PB/M/L: 5/3/1, Overheat: 3
Class: MA; Point Value: 23
Specials: ecm, tag, prb


Der Battlemaster basiert auf dem TRO-Bild und den Beschreibungen aus den Romanen und ist in meinen Augen ein erstklassiger KommandoMech.

Der Mech ist aber aufgrund der Kosten und weil es viele schlagkräftigere Mechs in der Sturmklasse gibt, die von den Kommandeuren bevorzugt werden, nur ein auf dem Papier existierender Prototyp.


MfG

__________________

CWv StarCaptain Lazarus McEvedy (AWS-9Q Awesome)
www.Clan-Vielfrass.de

15.10.2005 19:42 McEvedy ist offline E-Mail an McEvedy senden Homepage von McEvedy Beiträge von McEvedy suchen Nehmen Sie McEvedy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie McEvedy in Ihre Kontaktliste ein
McEvedy McEvedy ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 3.768
Herkunft: Hansestadt Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und weil es grad so schön ist, und die Schüssel am Kopf ja eigentlich einen Zweck haben sollte....

Hier der Leibwächter des Kommandanten:


BattleMech Technical Readout

Type/Model: Awesome AWS-8X
Tech: Inner Sphere / 3067
Config: Biped BattleMech
Rules: Level 3, Standard design

Mass: 80 tons
Chassis: Technicron Type G Standard
Power Plant: 320 Pitban XL Fusion
Walking Speed: 43,2 km/h
Maximum Speed: 64,8 km/h
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor Type: Durallex Heavy Special Standard
Armament:
3 PPCs
1 Guardian ECM
1 Streak SRM 6
1 Anti-Missile System
Manufacturer: Technicron Manufacturing
Location: (Unknown)
Communications System: Garret T-19G
Targeting & Tracking System: Dynatec 2780

--------------------------------------------------------
Type/Model: Awesome AWS-8X
Mass: 80 tons

Equipment: Crits Mass
Int. Struct.: 122 pts Standard 0 8,00
Engine: 320 XL Fusion 12 11,50
Walking MP: 4
Running MP: 6
Jumping MP: 0
Heat Sinks: 18 Double [36] 18 8,00
(Heat Sink Loc: 1 LA, 2 RA, 1 LT, 2 RT)
Gyro: 4 4,00
Cockpit, Life Supt., Sensors: 5 3,00
Actuators: L: Sh+UA+LA+H R: Sh+UA+LA 15 ,00
Armor Factor: 240 pts Standard 0 15,00

Internal Armor
Structure Value
Head: 3 9
Center Torso: 25 37
Center Torso (Rear): 12
L/R Side Torso: 17 25/25
L/R Side Torso (Rear): 8/8
L/R Arm: 13 25/25
L/R Leg: 17 33/33

Weapons and Equipment Loc Heat Ammo Crits Mass
--------------------------------------------------------
1 PPC RA 10 3 7,00
1 PPC RT 10 3 7,00
1 PPC LT 10 3 7,00
1 Guardian ECM LT 0 2 1,50
1 Streak SRM 6 CT 4 15 3 5,50
(Ammo Locations: 1 LT)
1 Anti-Missile System HD 1 24 3 2,50
(Ammo Locations: 1 LL, 1 RL)
1 Enhanced Satellite Upli 0 ,00
--------------------------------------------------------
TOTALS: 35 71 80,00
Crits & Tons Left: 7 ,00

Calculated Factors:
Total Cost: 18.091.921 C-Bills
Battle Value: 1.551
Cost per BV: 11.664,68
Weapon Value: 2.896 / 2.721 (Ratio = 1,87 / 1,75)
Damage Factors: SRDmg = 28; MRDmg = 20; LRDmg = 7
BattleForce2: MP: 4, Armor/Structure: 6/3
Damage PB/M/L: 5/4/3, Overheat: 0
Class: MA; Point Value: 16
Specials: ecm


Wie der Battlemaster ist auch dieser Mech nie über die Planung hinausgekommen.

Um einen besseren Wärmehaushalt zu ermöglichen, setzt diese Version auf Standard-PPK und ergänzt diese für den Nahkampf mit einer SSRM6.

Zusammen mit einem BLR-1X werfen diese beiden Mechs aber im Fern- und Nahkampf eine beeindruckende Feuerkraft ins Gefecht.


MfG

__________________

CWv StarCaptain Lazarus McEvedy (AWS-9Q Awesome)
www.Clan-Vielfrass.de

15.10.2005 19:56 McEvedy ist offline E-Mail an McEvedy senden Homepage von McEvedy Beiträge von McEvedy suchen Nehmen Sie McEvedy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie McEvedy in Ihre Kontaktliste ein
McEvedy McEvedy ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 3.768
Herkunft: Hansestadt Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und hier mal ein Mech aus der Frühzeit der Mechs, älter als der Mackie sogar...


BattleMech Technical Readout
THB Weapons

Type/Model: Landser LDS-1A1
Tech: Inner Sphere / 3050
Config: Biped BattleMech
Rules: Level 3, Standard design

Mass: 100 tons
Chassis: Standard
Power Plant: 200 I.C.E.
Walking Speed: 21,6 km/h
Maximum Speed: 32,4 km/h
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor Type: Standard
Armament:
1 Light AC/5
1 Light AC/2
2 'Mech Mortar/8 (THB)s
2 Machine Guns
1 Anti-Missile System
1 Guardian ECM
1 TAG
Manufacturer: (Unknown)
Location: (Unknown)
Communications System: (Unknown)
Targeting & Tracking System: (Unknown)

--------------------------------------------------------
Type/Model: Landser LDS-1A1
Mass: 100 tons

Equipment: Crits Mass
Int. Struct.: 152 pts Standard 0 10,00
Engine: 200 I.C.E. 6 17,00
Walking MP: 2
Running MP: 3
Jumping MP: 0
Heat Sinks: 6 Double [12] 18 6,00
(Heat Sink Loc: 3 LA, 1 RA, 1 LT, 1 RT)
Gyro: 4 2,00
Cockpit, Life Supt., Sensors: 5 3,00
Actuators: L: Sh+UA+LA R: Sh+UA+LA 14 ,00
Armor Factor: 280 pts Standard 0 17,50

Internal Armor
Structure Value
Head: 3 9
Center Torso: 31 43
Center Torso (Rear): 14
L/R Side Torso: 21 28/28
L/R Side Torso (Rear): 10/10
L/R Arm: 17 31/31
L/R Leg: 21 38/38

Weapons and Equipment Loc Heat Ammo Crits Mass
--------------------------------------------------------
1 Light AC/5 RA 1 40 4 7,00
(Ammo Locations: 2 RA)
1 Light AC/2 RA 1 45 2 5,00
(Ammo Locations: 1 RA)
1 'Mech Mortar/8 (THB) RT 10 16 9 14,00
(Ammo Locations: 2 LL, 2 RL)
1 Machine Gun RT 0 400 3 2,50
(Ammo Locations: 2 RT)
1 'Mech Mortar/8 (THB) LT 10 5 10,00
1 Machine Gun LT 0 1 ,50
1 Anti-Missile System LT 1 24 3 2,50
(Ammo Locations: 2 LT)
1 Guardian ECM CT 0 2 1,50
1 TAG HD 0 1 1,00
CASE Equipment: RT 1 ,50
--------------------------------------------------------
TOTALS: 23 78 100,00
Crits & Tons Left: 0 ,00

Calculated Factors:
Total Cost: 6.464.666 C-Bills
Battle Value: 1.125
Cost per BV: 5.746,37
Weapon Value: 320 / 320 (Ratio = ,28 / ,2cool
Damage Factors: SRDmg = 7; MRDmg = 5; LRDmg = 1
BattleForce2: MP: 2, Armor/Structure: 7/8
Damage PB/M/L: 2/1/-, Overheat: 2
Class: MA; Point Value: 11
Specials: ecm, tag



2024 entwarfen deutsche Firmen zum ersten Mal eine Maschine, die stark an die Kampfroboter aus dem Sfi-Fi Bereich angelegt war!

Nachdem der Mech aber immer an der mangelnden Gyroskoptechnik und dem eingeschränkten Operationsbereich scheiterte, verwarf man weitere Forschung in diesem Bereich und archivierte die Daten für die Zukunft.

Im Laufe der nächsten 1025 Jahre wanderten die Datendisk quer durch die Innere Sphäre, um im März 3050 auf der abgelegenden Peripheriewelt "Millers Place" wieder aufzutauchen. Nachdem die Garnision nur aus einer Panzerlanze bestand, setzte die Regierung alles an verfügbaren Mittel in die Produktion einer Mechlanze! Der älteste Mech der Geschichte erblickte wieder das Licht der Welt.

Die Bewaffnung besteht aus einer 50mm und einer 30mm Bordkanone und wird abgerundet durch zwei schwere Granatwerferbatterien. Gegen feindliche Infantrie sind ausserdem noch Maschinengewehre montiert.

Ein experimentelles Raketenabwehrsystem, das auch schon in grösserer Form auf den Schlachtschiffen der Weltmeere zu Einsatz kommt, eine ECM-Anlage und ein Laservisier zur Artillerieeinweisung runden die Ausstattung des Mechs ab.

Obwohl die Mechlanze jetzt (3071) schon seit 21 Jahren im Einsatz ist, kam sie noch nie zum Einsatz! unglücklich



MfG

__________________

CWv StarCaptain Lazarus McEvedy (AWS-9Q Awesome)
www.Clan-Vielfrass.de

16.10.2005 19:34 McEvedy ist offline E-Mail an McEvedy senden Homepage von McEvedy Beiträge von McEvedy suchen Nehmen Sie McEvedy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie McEvedy in Ihre Kontaktliste ein
eikyu eikyu ist männlich
Colonel


Dabei seit: 19.04.2002
Beiträge: 2.700
Herkunft: Charakter von udo luedemann

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese Ausrüstung konnte der Mech 2024 noch nicht haben smile
Aber da wir ja gerade beim Thema alte Mechs sind:

Robo
Der Mackie ist der erste hergestellte Mech, aber davor gab es schon einige Versuchsmodelle am Computer. Eines davon war der Robo. Seine Bewaffnung hätte lediglich aus einen Laser und einer Autokanone bestanden, deren Wirkung jedoch in der heutigen zeit nur einer AK2 und einen mittelschweren Laser entsprächen.
Die Geschwindigkeit von 20 KM/H war nicht gerade berauschend. Die Wärmetauscherleistung reichte gerade mal aus, um den Laser oder die Hitze der AK abzubauen, nicht jedoch für beie Waffen. Und die Panzerung...nun, sie wäre ungefähr so effektiv wie die Panzerung eines Heuschrecks.
Der Robo war einer von vielen Computerversuchen, durch die neuen Erfindungen jedoch konnte man vieles verbessern, so das später der Mackie gebaut wurde.
Mit 18 Millionen C-Noten wäre der Mech damals eh zu teuer gewesen.

Die folgende genutzte Tech wird nur aufgrund der Kosten und des Gewichts genommen, nicht als tatsächliche Objekte.

Robo
100 Tonner
300er Kompaktreaktor (nur zu 2/3 Wirksam)
16 Doppelwärmetauscher (nur ein Viertel Wirksam), einer je Arm, 2 im RT
Verstärkte interne Struktur
Schwerlastgyroskop
16,5 Tonnen Panzerung (nur ein Viertel wert)
schwerer Laser im rechten Torso (Effektiv wie ein mittelschwerer Laser)
AK20 mit einer Tonne Muni im linken Torso (Effektiv wie eine AK2)

Kosten:18.154.000
BV: 1659
16.10.2005 20:45 eikyu ist offline E-Mail an eikyu senden Beiträge von eikyu suchen Nehmen Sie eikyu in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie eikyu in Ihre Kontaktliste ein
McEvedy McEvedy ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 3.768
Herkunft: Hansestadt Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Welche Ausrüstung meinst du?

Die Waffennamen sind natürlich nur Platzhalter Augenzwinkern


MfG

__________________

CWv StarCaptain Lazarus McEvedy (AWS-9Q Awesome)
www.Clan-Vielfrass.de

16.10.2005 23:24 McEvedy ist offline E-Mail an McEvedy senden Homepage von McEvedy Beiträge von McEvedy suchen Nehmen Sie McEvedy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie McEvedy in Ihre Kontaktliste ein
McEvedy McEvedy ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 3.768
Herkunft: Hansestadt Bremen

PolizeiMech Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Bezug auf das Söldnerehre-Thema, hier ein PolizeiMech.



BattleMech Technical Readout
THB Weapons

Type/Model: UrbanGuard UG-1A1
Tech: Inner Sphere / 3067
Config: Biped BattleMech
Rules: Level 3, Standard design

Mass: 55 tons
Chassis: Endo Steel
Power Plant: 220 Light Fusion
Walking Speed: 43,2 km/h
Maximum Speed: 64,8 km/h
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor Type: Standard
Armament:
2 ER Medium Lasers
2 SRM 2s
2 'Mech Mortar/4 (THB)s
1 Guardian ECM
1 Anti-Missile System
2 Machine Guns
Manufacturer: (Unknown)
Location: (Unknown)
Communications System: (Unknown)
Targeting & Tracking System: (Unknown)

--------------------------------------------------------
Type/Model: UrbanGuard UG-1A1
Mass: 55 tons

Equipment: Crits Mass
Int. Struct.: 91 pts Endo Steel 14 3,00
(Endo Steel Loc: 5 LA, 5 RA, 1 RT, 1 LL, 2 RL)
Engine: 220 Light Fusion 10 7,50
Walking MP: 4
Running MP: 6
Jumping MP: 0
Heat Sinks: 10 Double [20] 6 ,00
(Heat Sink Loc: 1 LT, 1 RT)
Gyro: 4 3,00
Dual Cockpit (MW), Life Supt., Sensors: 6 4,00
Actuators: L: Sh+UA+LA+H R: Sh+UA+LA+H 16 ,00
Armor Factor: 184 pts Standard 0 11,50

Internal Armor
Structure Value
Head: 3 9
Center Torso: 18 26
Center Torso (Rear): 9
L/R Side Torso: 13 20/20
L/R Side Torso (Rear): 6/6
L/R Arm: 9 18/18
L/R Leg: 13 26/26

Weapons and Equipment Loc Heat Ammo Crits Mass
--------------------------------------------------------
1 ER Medium Laser RA 5 1 1,00
1 SRM 2 RA 2 50 2 2,00
(Ammo Locations: 1 LT)
1 ER Medium Laser LA 5 1 1,00
1 SRM 2 LA 2 1 1,00
1 'Mech Mortar/4 (THB) RT 5 12 5 9,00
(Ammo Locations: 1 LT, 1 RT)
1 Guardian ECM RT 0 2 1,50
1 'Mech Mortar/4 (THB) LT 5 3 7,00
1 Anti-Missile System LT 1 12 2 1,50
(Ammo Locations: 1 LT)
2 Machine Guns CT 0 200 3 2,00
(Ammo Locations: 1 LL)
--------------------------------------------------------
TOTALS: 25 76 55,00
Crits & Tons Left: 2 ,00

Calculated Factors:
Total Cost: 8.132.540 C-Bills
Battle Value: 1.417
Cost per BV: 5.739,27
Weapon Value: 716 / 716 (Ratio = ,51 / ,51)
Damage Factors: SRDmg = 13; MRDmg = 6; LRDmg = 1
BattleForce2: MP: 4, Armor/Structure: 5/3
Damage PB/M/L: 3/2/1, Overheat: 1
Class: MM; Point Value: 14
Specials: ecm


Der Mech ist primär auf den Polizeieinsatz gegen unbewaffnete und leichtbewaffnete, ungepanzerte Menschenansammlungen ausgelegt. Kann aber auch gegen gepanzerte Fahrzeuge eingesetzt werden.

Aufgebaut ist der Mech um zwei Granatwerferbatterien, die gemischt mit Rauch-, Tränen- und andere Reizgaspatronen gelanden sind.

Diese werden im urbanen Einsatz von zwei Maschinengewehren des Kaliber 12,5mm unterstützt, deren Feuergeschwindigkeit heruntergesetzt wurde und die in der Lage sind, kurze 5 Schuss Salven für den punktgenauen Einsatz abzufeuern.

(Im TT Einsatz minimiert dies den Schaden gegen Infantrie und Fahrzeuge auf 1 und gegen BattleMech auf 0. Der Munitionsvorrat verdoppelt sich.)

Sollte es im Konflikt zum Einsatz von schweren Gerät wie Panzern und Mechs kommen, verfügt der UrbanGuard über 2 Mittelschwere Laser und zwei Kurzstreckenraketenlafetten, die in der Stadt in 2/3 Fällen mit Infernoraketen bewaffnet sind.

Ein Raketenabwehrsystem und ein ECM-System runden den Mech ab.

Da der Mech für den Einsatz in beengtem Gebiet vorgesehen ist, verzichteten die Entwickler auf eine hohe Geschwindigkeit und Sprungdüsen, grad weil der normale Dienstalltag den Einsatz von einem Mech und drei Infantriezügen vorsieht!

__________________

CWv StarCaptain Lazarus McEvedy (AWS-9Q Awesome)
www.Clan-Vielfrass.de

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von McEvedy: 22.10.2005 13:31.

22.10.2005 13:31 McEvedy ist offline E-Mail an McEvedy senden Homepage von McEvedy Beiträge von McEvedy suchen Nehmen Sie McEvedy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie McEvedy in Ihre Kontaktliste ein
AS-Angelfist AS-Angelfist ist männlich
Captain


images/avatars/avatar-98.jpeg

Dabei seit: 29.05.2003
Beiträge: 1.122
Herkunft: Summer

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich würde lieber das ecm gegen eine beagle tauschen

sonnst eine gute konstruktion smile

__________________
Airborne Ranger Leutnant Markus van Roose vorläufiger Kompanie Chef bei den Dantons Chevaliers

Unmögliches Erledigen wir sofort , Wunder dauern etwas länger
22.10.2005 14:02 AS-Angelfist ist offline E-Mail an AS-Angelfist senden Beiträge von AS-Angelfist suchen Nehmen Sie AS-Angelfist in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie AS-Angelfist in Ihre Kontaktliste ein
Fullback Fullback ist männlich
Captain


images/avatars/avatar-285.gif

Dabei seit: 30.08.2005
Beiträge: 857

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde den Fluff recht gelungen, gefällt mir

Aber ich finde den mech für Polizeiaufgaben gegen einen ungepanzerten Mobb einfach zu schwer und zu teuer.

Das Equipment ist auch recht gut begründet.


Hier meine Vorstellung eines "Polizei"-Mechs

Ich finde die Idee des Dual-Cockpit recht genial, hat sowas von Streifenwagen....

Fluff folgt später muss einkaufen....

BattleMech Technical Readout

Type/Model: Techno Police
Tech: Inner Sphere / 3025
Config: Biped BattleMech
Rules: Level 3, Standard design

Mass: 20 tons
Chassis: Standard
Power Plant: 80 VOX Fusion
Walking Speed: 43,2 km/h
Maximum Speed: 64,8 km/h
Jump Jets: 4 Standard Jump Jets
Jump Capacity: 120 meters
Armor Type: Standard
Armament:
3 Machine Guns
1 Medium Laser
1 Guardian ECM
1 Beagle Active Probe
Manufacturer: (Unknown)
Location: (Unknown)
Communications System: (Unknown)
Targeting & Tracking System: (Unknown)

--------------------------------------------------------
Type/Model: Techno Police
Mass: 20 tons

Equipment: Crits Mass
Int. Struct.: 33 pts Standard 0 2,00
Engine: 80 Fusion 6 2,50
Walking MP: 4
Running MP: 6
Jumping MP: 4
Heat Sinks: 10 Single 7 ,00
(Heat Sink Loc: 1 LT, 2 RT, 2 LL, 2 RL)
Gyro: 4 1,00
Dual Cockpit (MW), Life Supt., Sensors: 6 4,00
Actuators: L: Sh+UA+LA+H R: Sh+UA+LA+H 16 ,00
Armor Factor: 40 pts Standard 0 2,50

Internal Armor
Structure Value
Head: 3 8
Center Torso: 6 6
Center Torso (Rear): 2
L/R Side Torso: 5 4/4
L/R Side Torso (Rear): 1/1
L/R Arm: 3 3/3
L/R Leg: 4 4/4

Weapons and Equipment Loc Heat Ammo Crits Mass
--------------------------------------------------------
1 Machine Gun RA 0 100 2 1,00
(Ammo Locations: 1 RT)
1 Medium Laser LA 3 1 1,00
1 Machine Gun RT 0 1 ,50
1 Guardian ECM RT 0 2 1,50
1 Machine Gun LT 0 1 ,50
1 Beagle Active Probe LT 0 2 1,50
4 Standard Jump Jets: 4 2,00
(Jump Jet Loc: 2 LT, 2 RT)
--------------------------------------------------------
TOTALS: 3 52 20,00
Crits & Tons Left: 26 ,00

Calculated Factors:
Total Cost: 1.814.840 C-Bills
Battle Value: 594
Cost per BV: 3.055,29
Weapon Value: 59 / 59 (Ratio = ,10 / ,10)
Damage Factors: SRDmg = 6; MRDmg = 1; LRDmg = 0
BattleForce2: MP: 4J, Armor/Structure: 1/2
Damage PB/M/L: 2/1/-, Overheat: 0
Class: ML; Point Value: 6
Specials: ecm, prb

__________________
Spiel Goallineblitz

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Fullback: 22.10.2005 18:42.

22.10.2005 14:05 Fullback ist offline E-Mail an Fullback senden Beiträge von Fullback suchen Nehmen Sie Fullback in Ihre Freundesliste auf
McEvedy McEvedy ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 3.768
Herkunft: Hansestadt Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bin grad am Festplatte aufräumen und dachte mir, nutze ich die Zeit und bau ein bißchen! großes Grinsen


BattleMech Technical Readout

Type/Model: Black Scorpion BL-SC-2A
Tech: Inner Sphere / 3062
Config: Quad BattleMech
Rules: Level 3, Standard design

Mass: 70 tons
Chassis: Standard
Power Plant: 280 VOX XL Fusion
Walking Speed: 43,2 km/h
Maximum Speed: 64,8 km/h
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor Type: Standard
Armament:
4 ER Medium Lasers
2 ER Large Lasers
1 Gauss Rifle
1 Guardian ECM
1 Anti-Missile System
Manufacturer: (Unknown)
Location: (Unknown)
Communications System: (Unknown)
Targeting & Tracking System: (Unknown)

--------------------------------------------------------
Type/Model: Black Scorpion BL-SC-2A
Mass: 70 tons

Equipment: Crits Mass
Int. Struct.: 115 pts Standard 0 7,00
Engine: 280 XL Fusion 12 8,00
Walking MP: 4
Running MP: 6
Jumping MP: 0
Heat Sinks: 11 Double [22] 0 1,00
Gyro: 4 3,00
Dual Cockpit (MW), Life Supt., Sensors: 6 4,00
Leg Act: Hip + UpLeg + LowLeg + Foot 16 ,00
Armor Factor: 192 pts Standard 0 12,00

Internal Armor
Structure Value
Head: 3 9
Center Torso: 22 25
Center Torso (Rear): 8
L/R Side Torso: 15 19/19
L/R Side Torso (Rear): 6/6
L/R Front Leg: 15 25/25
L/R Rear Leg: 15 25/25

Weapons and Equipment Loc Heat Ammo Crits Mass
--------------------------------------------------------
1 ER Medium Laser RFL 5 1 1,00
1 ER Medium Laser LFL 5 1 1,00
1 ER Large Laser RT 12 2 5,00
1 Gauss Rifle RT 1 16 9 17,00
(Ammo Locations: 2 LT)
1 ER Large Laser LT 12 2 5,00
1 Guardian ECM LT 0 2 1,50
1 Anti-Missile System LT 1 24 3 2,50
(Ammo Locations: 2 LT)
1 ER Medium Laser LRL(R) 5 1 1,00
1 ER Medium Laser RRL(R) 5 1 1,00
--------------------------------------------------------
TOTALS: 46 60 70,00
Crits & Tons Left: 6 ,00

Calculated Factors:
Total Cost: 14.476.974 C-Bills
Battle Value: 2.181
Cost per BV: 6.637,77
Weapon Value: 1.598 / 1.598 (Ratio = ,73 / ,73)
Damage Factors: SRDmg = 23; MRDmg = 20; LRDmg = 10
BattleForce2: MP: 4, Armor/Structure: 5/3
Damage PB/M/L: 4/3/2, Overheat: 2
Class: MH; Point Value: 22
Specials: ecm


Der Black Scorpion ist als der große Bruder des Scorpion anzusehen und wurde 3060 von einer kleinen Mechfabrik im Steinerraum auf den Markt gebracht.

Aussergewöhnlich ist vor allem sein Design...

An erster Stelle, ist der Mech mit einer Torsohöhe (ohne Gauss) von 9m ziemlich niedrig gebaut, was in zu einem kleinen Ziel macht.

[Im TableTop kann der Mech hinter einem Lvl1 in Deckung gehen, wobei der Mech das in der vorherigen Runde ankündigen muss! Ausserdem muss der Mech bei jedem Höhenwechsel und im rauhen Gelände einen Pilotenwurf +1 durchführen um festzustellen, ab der Mech nicht im Gelände stecken bleibt.)

Unterhalb des zentral gelegenden Doppelcockpit ragen die beiden schweren Lasern in zangenähnlich Aufhängungen vor, während das Gaussgeschütz ähnlich wie bei Thor Artillerie Vehicle in einem Schwanzförmigen Aufsatz ruht.

Die vier mittelschweren Laser ruhen in Kugelgelenken an jedem der vier Beine und zwei der beiden decken das rückwärtige Schussfeld ab.

Abgerundet wird der Mech durch ein ECM und ein Raketenabwehrsystem.

__________________

CWv StarCaptain Lazarus McEvedy (AWS-9Q Awesome)
www.Clan-Vielfrass.de

23.10.2005 19:51 McEvedy ist offline E-Mail an McEvedy senden Homepage von McEvedy Beiträge von McEvedy suchen Nehmen Sie McEvedy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie McEvedy in Ihre Kontaktliste ein
AS-Angelfist AS-Angelfist ist männlich
Captain


images/avatars/avatar-98.jpeg

Dabei seit: 29.05.2003
Beiträge: 1.122
Herkunft: Summer

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also der text gefällt mir sehr
auch die idee die dahinter steckt smile

aber warum ist das ding lvl 3 ?

bekommt von mir eine wertung von 8 // 10

__________________
Airborne Ranger Leutnant Markus van Roose vorläufiger Kompanie Chef bei den Dantons Chevaliers

Unmögliches Erledigen wir sofort , Wunder dauern etwas länger
23.10.2005 19:55 AS-Angelfist ist offline E-Mail an AS-Angelfist senden Beiträge von AS-Angelfist suchen Nehmen Sie AS-Angelfist in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie AS-Angelfist in Ihre Kontaktliste ein
Fullback Fullback ist männlich
Captain


images/avatars/avatar-285.gif

Dabei seit: 30.08.2005
Beiträge: 857

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dual Cockpit sag ich mal......

__________________
Spiel Goallineblitz
23.10.2005 20:08 Fullback ist offline E-Mail an Fullback senden Beiträge von Fullback suchen Nehmen Sie Fullback in Ihre Freundesliste auf
McEvedy McEvedy ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 3.768
Herkunft: Hansestadt Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weil der Mech ein Doppelcockpit hat...

Ich hab aber auch mal eben die Lvl2 drüben reingesetzt!

Und hier ein neues Verbrechen:


BattleMech Technical Readout

Type/Model: Ivanhoe IVE-0001
Tech: Inner Sphere / 3060
Config: Biped BattleMech
Rules: Level 3, Standard design

Mass: 100 tons
Chassis: Endo Steel
Power Plant: 300 Light Fusion
Walking Speed: 32,4 km/h
Maximum Speed: 54,0 km/h
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor Type: Standard
Armament:
2 Light Gauss Rifles
2 ER Large Lasers
2 Streak SRM 4s
4 ER Medium Lasers
1 Beagle Active Probe
1 Guardian ECM
1 Anti-Missile System
Manufacturer: (Unknown)
Location: (Unknown)
Communications System: (Unknown)
Targeting & Tracking System: (Unknown)

--------------------------------------------------------
Type/Model: Ivanhoe IVE-0001
Mass: 100 tons

Equipment: Crits Mass
Int. Struct.: 152 pts Endo Steel 14 5,00
(Endo Steel Loc: 1 LA, 1 RA, 4 LT, 4 RT, 2 LL, 2 RL)
Engine: 300 Light Fusion 10 14,50
Walking MP: 3
Running MP: 5
Jumping MP: 0
Heat Sinks: 11 Double [22] 0 1,00
Compact Gyro: 2 4,50
Torso-Mounted Cockpit, Life Supt., Sensors: 6 4,00
Actuators: L: Sh+UA+LA R: Sh+UA+LA 14 ,00
Armor Factor: 280 pts Standard 0 17,50

Internal Armor
Structure Value
Head: 3 9
Center Torso: 31 43
Center Torso (Rear): 14
L/R Side Torso: 21 28/28
L/R Side Torso (Rear): 10/10
L/R Arm: 17 31/31
L/R Leg: 21 38/38

Weapons and Equipment Loc Heat Ammo Crits Mass
--------------------------------------------------------
1 Light Gauss Rifle RA 1 32 7 14,00
(Ammo Locations: 1 LA, 1 RA)
1 ER Large Laser RA 12 2 5,00
1 Light Gauss Rifle LA 1 5 12,00
1 ER Large Laser LA 12 2 5,00
1 Streak SRM 4 RT 3 50 3 5,00
(Ammo Locations: 2 CT)
2 ER Medium Lasers RT 10 2 2,00
1 Beagle Active Probe RT 0 2 1,50
1 Streak SRM 4 LT 3 1 3,00
2 ER Medium Lasers LT 10 2 2,00
1 Guardian ECM LT 0 2 1,50
1 Anti-Missile System HD 1 24 3 2,50
(Ammo Locations: 2 HD)
--------------------------------------------------------
TOTALS: 53 77 100,00
Crits & Tons Left: 1 ,00

Calculated Factors:
Total Cost: 23.206.000 C-Bills
Battle Value: 1.627
Cost per BV: 14.263,06
Weapon Value: 2.049 / 1.945 (Ratio = 1,26 / 1,20)
Damage Factors: SRDmg = 25; MRDmg = 20; LRDmg = 12
BattleForce2: MP: 3, Armor/Structure: 7/6
Damage PB/M/L: 4/3/1, Overheat: 4
Class: MA; Point Value: 16
Specials: ecm, prb


Der Ivanhoe ist ein Mech aus dem Marikraum und sollte dort primär für die Ritter der Inneren Sphäre produziert werden.

Wichtigster Punkt bei diesem Prototyp war der Schutz des Piloten und somit ein langes Durchhalten auf dem Schlachtfeld, darum verbauten die Entwickler ein Torsocockpit.

Ausserdem banden die Entwickler einen "Light Fusion Reactor" in das Projekt ein, dessen Beschaffung zu diesem Zeitpunkt noch teuer und aufwendig war.

Leider wurden die Kosten für den Mech zu hoch für eine Serienproduktion und darum wurden nur 4 Mechs gebaut, die alle bis 3062 in die Ritter eingegliedert wurden, aber bis 3071 noch nicht zum Einsatz kamen.

__________________

CWv StarCaptain Lazarus McEvedy (AWS-9Q Awesome)
www.Clan-Vielfrass.de

23.10.2005 20:10 McEvedy ist offline E-Mail an McEvedy senden Homepage von McEvedy Beiträge von McEvedy suchen Nehmen Sie McEvedy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie McEvedy in Ihre Kontaktliste ein
AS-Angelfist AS-Angelfist ist männlich
Captain


images/avatars/avatar-98.jpeg

Dabei seit: 29.05.2003
Beiträge: 1.122
Herkunft: Summer

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

erinnert ein wenig an den vanqisher

__________________
Airborne Ranger Leutnant Markus van Roose vorläufiger Kompanie Chef bei den Dantons Chevaliers

Unmögliches Erledigen wir sofort , Wunder dauern etwas länger
23.10.2005 21:10 AS-Angelfist ist offline E-Mail an AS-Angelfist senden Beiträge von AS-Angelfist suchen Nehmen Sie AS-Angelfist in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie AS-Angelfist in Ihre Kontaktliste ein
McEvedy McEvedy ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 3.768
Herkunft: Hansestadt Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist das Problem, der Van hat Waffensysteme verbaut, die ich mag, sieht aber **** aus.

Aber der Ivanhoe erweitert das Waffenarsenal ein bißchen..., wobei grad sein Nahkampfpotenzial weit über das des Van reicht.


Aber jetzt wo du es sagst, sieht wirklich ein bißchen wie der böse Bruder des Van aus (den ich zu meiner Verteidigung noch nie gespielt habe)!


MfG

__________________

CWv StarCaptain Lazarus McEvedy (AWS-9Q Awesome)
www.Clan-Vielfrass.de

23.10.2005 21:32 McEvedy ist offline E-Mail an McEvedy senden Homepage von McEvedy Beiträge von McEvedy suchen Nehmen Sie McEvedy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie McEvedy in Ihre Kontaktliste ein
AS-Angelfist AS-Angelfist ist männlich
Captain


images/avatars/avatar-98.jpeg

Dabei seit: 29.05.2003
Beiträge: 1.122
Herkunft: Summer

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sollte kein angriff sein
nur bei dem primär waffen viel mir gleich der van ein sry Augenzwinkern

aber deine idee ist auch sehr gut smile

__________________
Airborne Ranger Leutnant Markus van Roose vorläufiger Kompanie Chef bei den Dantons Chevaliers

Unmögliches Erledigen wir sofort , Wunder dauern etwas länger
24.10.2005 06:59 AS-Angelfist ist offline E-Mail an AS-Angelfist senden Beiträge von AS-Angelfist suchen Nehmen Sie AS-Angelfist in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie AS-Angelfist in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (25): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Innere Sphäre » Eigenkreationen Level 3

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH