The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » Archiv » MW:DA » Ares, der grösste aller Mechs » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Zum Ende der Seite springen Ares, der grösste aller Mechs 2 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jake Kabrinski Jake Kabrinski ist männlich
Lieutenant


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 01.05.2005
Beiträge: 430
Herkunft: New Denver, Predlitz, Geisterbären-Dominiu m

Ares, der grösste aller Mechs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jetzt hat WizKids es geschafft. Sie habe die schlimmste Monstrosität geschaffem die es je in Mechwarrior/Battletech gab: Den 135 Tonnen
Koloss-Mech Ares. Dieses Monster hat drei Beine, und überragt auch den Atlas. Es gibt auch drei verschiedene Versionen: Den Zeus, den Hera und den Hades. Alle haben eine gemeinsame Basisbewaffnung:

Je Torsoseite:
2x LSR/5-Pack
2x ER-Medium-Laser
Je Bein:
2x A-Pods
1x ER-Small-Laser
1x KSR/2-Pack

Und dann hat noch jeder Spezialwaffen in den Armen

Zeus:
2x ER-PPK in jedem Arm
3x KSR/6 mit Artemis-IV in jedem Arm

Hades:
1x EMP-Generator an einem Arm
2x MSR/20-Werfer am anderen Arm
1x Ultra-AK/10 am selben Arm

Hera:
Steht nicht dabei welche es sind, ist aber auch lange Reichweite ausgelget

Dazu kann der Mech noch Infanterie transportieren und hat drei Besatzungsmitglieder: einen Piloten, einen Bordschützen und einen Bordingenieur.

Ehrlich gesagt, ich finde diesen Mech ein bisschen dolle heftig. Sowas sollte in CBT besser nie auftauchen. Was sagt ihr dazu?

Hier ist meine Quelle:
http://www.wizkidsgames.com/mechwarrior/...e.asp?cid=40834

__________________
Colonel Daniel Treydon
2. Alarion-Jaegers
Regimental Commander

Star Captain Jake Kabrinski
283. Battle
Rho Galaxy
CGB
13.05.2006 15:36 Jake Kabrinski ist offline E-Mail an Jake Kabrinski senden Homepage von Jake Kabrinski Beiträge von Jake Kabrinski suchen Nehmen Sie Jake Kabrinski in Ihre Freundesliste auf
Ashura Ashura ist männlich
Captain


Dabei seit: 18.07.2005
Beiträge: 649
Herkunft: Mainz/K'Town

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Verdammt hätte erst genau lesen solen das es hier um ein Gerücht geht Augenzwinkern und nicht um Battletech.
Weiß echt net was ich davon halten soll, habs aber noch nie gespielt, schön bemalt sind se ja cool

__________________
Der Sainze sucht nicht den Krieg, der Krieg such den Sainze.
saKhan Emma-o Sainze Clan Fire Mandrill
13.05.2006 18:16 Ashura ist offline E-Mail an Ashura senden Beiträge von Ashura suchen Nehmen Sie Ashura in Ihre Freundesliste auf
Stranger Stranger ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-462.jpg

Dabei seit: 02.09.2005
Beiträge: 4.904
Herkunft: Südniedersachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ts, die kommen auf Sachen... großes Grinsen

Aber für CBT gibt es ja optionale Regeln für Tripods und Superschwere Mechs. Die Zeus-Vari gefällt mir recht gut, wenn sie genug Wärmetauscher an Bord hat.

__________________
Komm nach Gronenland!
13.05.2006 19:29 Stranger ist offline E-Mail an Stranger senden Beiträge von Stranger suchen Nehmen Sie Stranger in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Stranger in Ihre Kontaktliste ein
McEvedy McEvedy ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 3.781
Herkunft: Hansestadt Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, ich hab mir jetzt mal nicht die Mühe gemacht den Text zu lesen, sondern ihn nur überflogen, aber Beweggründe, Ausführung und grafisches Design sind in meinen Augen durchgefallen!

a) Scheinbar hat da einer zu viel "Krieg der Welten" gelesen / gesehen
b) wenn man was neues Grosses einführen will, hätte man lieber im Fahrzeugbereich bleiben sollen
c) was da wohl an neuem technischen Schnickschnack eingeführt wird? Weil z.B. 4 PPK plus zusätzliche Bewaffnung (ist das ein Geschützturm?)
d) ein Graus, wahrlich........ *schauder*


Naja, MWDA hat einfach eine andere Zielgruppe.....
13.05.2006 20:16 McEvedy ist offline E-Mail an McEvedy senden Beiträge von McEvedy suchen Nehmen Sie McEvedy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie McEvedy in Ihre Kontaktliste ein
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.861
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Tripod R3egeln finde ich nicht so toll, aber Super heavys bis 200 Tonnen hab ich auch schon gebaut.

Mein Lieblings Super heavy ist aber ein 130 Tonner.


Ich finde es nicht wirklich schlimm Mechs mit über 100 Tonnen zu haben.

200 Tonnen Maximum war doch nach den Super heavy Tank Regelln nur ne Frage der Zeit.

__________________

Kompetenz auf dem Schlachtfeld ist ein Mythos. Die Seite die es als letztes vermasselt gewinnt. So einfach ist das.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Coldstone: 13.05.2006 20:32.

13.05.2006 20:24 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Sternencolonel Sternencolonel ist männlich
Major


images/avatars/avatar-118.jpg

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 1.569
Herkunft: Nahe Wolfsburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja denen gehen halt die "innovativen" Ideen aus, sonst kann ich mir nicht erklären wie man auf so ein beklopptes Teil kommt.
Im bereich der Battlemech Entwicklung hat sich in den letzten hunderten von Jahren nix bahnbrechendes ereignet und gerade in einer "Schwerter zu Pflugscharen" Phase soll man so was entwickeln ?
Na egal MWDA halt, ein Grund mehr den Kram zu ignorieren.
Ich wage aber garnicht daran zu denken was kommen wird wenn auch die Idee ausgelutscht ist........

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sternencolonel: 13.05.2006 21:26.

13.05.2006 21:25 Sternencolonel ist offline E-Mail an Sternencolonel senden Beiträge von Sternencolonel suchen Nehmen Sie Sternencolonel in Ihre Freundesliste auf
Genyosha Genyosha ist männlich
Major


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 04.07.2005
Beiträge: 2.221

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warten wir mal ab, ob das Teil sich bei den MWDA Leuten durchsetzt, die Beschaffung ist mit 85,00$ auch nicht billig, selbst für den Dreier Satz.

Was sonst noch kommen könnte wäre eine mobile Landfestung, wie sie bei Heavy Gear und einigen Animes vorkommt.
So eine Mischung aus Mechträger/ Schlachtschiff.
14.05.2006 01:41 Genyosha ist offline E-Mail an Genyosha senden Beiträge von Genyosha suchen Nehmen Sie Genyosha in Ihre Freundesliste auf
McEvedy McEvedy ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 3.781
Herkunft: Hansestadt Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Damit könnte man (ich) ja noch leben,...

Die Idee war bei Heavy Gear ganz nett! Ein grosses Landungsschiff, das über die Planetenoberfläche gleitet smile

Bei der Textpassage "etwas neues grosses gab es schon lange nicht mehr (freies Zitat)", hätte ich auch eher an Landungsschiffe / Kriegsschiffe gedacht.
14.05.2006 10:37 McEvedy ist offline E-Mail an McEvedy senden Beiträge von McEvedy suchen Nehmen Sie McEvedy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie McEvedy in Ihre Kontaktliste ein
Masclan Masclan ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-472.jpg

Dabei seit: 24.06.2005
Beiträge: 6.056
Herkunft: Tessin bei Rostock

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich sage nur eines--------------Bewegung ist alles

__________________
Wenn der Tag kommt werdet ihr wissen was zu tun ist Krieger, schütze deine Brut aber bade dein Schwert im Blut deiner Feinde wenn dies die einzige Möglichkeit ist zu überleben.

»Wahre Achtung beginnt mit der Geste.
- Tsunetomo Yamamoto -
14.05.2006 11:11 Masclan ist offline E-Mail an Masclan senden Beiträge von Masclan suchen Nehmen Sie Masclan in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Masclan: Asche
McEvedy McEvedy ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 3.781
Herkunft: Hansestadt Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gegen diesen Koloss hilft nur eins, warm halten smile , 4 ER-PPK und die sekundäre Bewaffnung, der muss heiß laufen!

Und da er langsam ist, ein bewährtes Prinzip:

a) InfernoSRM/LRM
b) Stadtkampf mit Infantire
c) On-/Offboard Artillerie
d) Einen DVS-2 Devastator smile
14.05.2006 11:49 McEvedy ist offline E-Mail an McEvedy senden Beiträge von McEvedy suchen Nehmen Sie McEvedy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie McEvedy in Ihre Kontaktliste ein
Masclan Masclan ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-472.jpg

Dabei seit: 24.06.2005
Beiträge: 6.056
Herkunft: Tessin bei Rostock

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

den Dev hast du doch bei Timber geklaut oder was?

__________________
Wenn der Tag kommt werdet ihr wissen was zu tun ist Krieger, schütze deine Brut aber bade dein Schwert im Blut deiner Feinde wenn dies die einzige Möglichkeit ist zu überleben.

»Wahre Achtung beginnt mit der Geste.
- Tsunetomo Yamamoto -
14.05.2006 11:56 Masclan ist offline E-Mail an Masclan senden Beiträge von Masclan suchen Nehmen Sie Masclan in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Masclan: Asche
McEvedy McEvedy ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 3.781
Herkunft: Hansestadt Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Notfall tut es auch ein AWS-9Q Awesome Augenzwinkern

Aber die Leistungsdaten des DVS machen ihn zu einem guten Gegner für die MW-Ausgeburt!
14.05.2006 12:11 McEvedy ist offline E-Mail an McEvedy senden Beiträge von McEvedy suchen Nehmen Sie McEvedy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie McEvedy in Ihre Kontaktliste ein
anarchie99_ger anarchie99_ger ist männlich
Lieutenant


Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 485

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

yuhu, nächste woche kommt dann der titan von w40k oder der kommando leviathan. (ironie)

im anderen battletech forum, hat einer die befürchtung geäußert, dass bald das transformer leviathan-schlachtschiff kommt.
14.05.2006 12:15 anarchie99_ger ist offline E-Mail an anarchie99_ger senden Beiträge von anarchie99_ger suchen Nehmen Sie anarchie99_ger in Ihre Freundesliste auf
McEvedy McEvedy ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 3.781
Herkunft: Hansestadt Bremen

Prototyp Ares "Zeus" cBT Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mal ein bißchen gebastelt, darf ich vorstellen:

Zitat:

BattleMech Technical Readout

Type/Model: Ares "Zeus"
Tech: Clan / 3132
Config: Tripod BattleMech
Rules: Level 3, Standard design

Mass: 135 tons
Chassis: Endostahl
Power Plant: 270 Standard Fusion
Walking Speed: 21,6 km/h
Maximum Speed: 32,4 km/h
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor Type: Standard
Armament: None
Manufacturer: (Unknown)
Location: (Unknown)
Communications System: (Unknown)
Targeting & Tracking System: (Unknown)

--------------------------------------------------------
Type/Model: Untitled 'Mech
Mass: 135 tons

Equipment: Crits Mass
Int. Struct.: 244 pts Endostahl 7 13,50
Engine: 270 Standard Fusion 6 14,50
Walking MP: 2
Running MP: 3
Jumping MP: 0
Heat Sinks: 23 Double [46] 14 13,00
Gyro: 4 4,00
Cockpit, Life Supt., Sensors: 5 3,00
Actuators: L: Sh+UA R: Sh+UA 16 ,00
Armor Factor: 384 pts Standard 0 24,00

Internal Armor
Structure Value
Head: 4 ?
Center Torso: 41 ??
Center Torso (Rear): ??
L/R Side Torso: 28 ??/??
L/R Side Torso (Rear): ??/??
L/R Arm: 22 ??/??
L/R/B Leg: 33 ??/??/??

Weapons and Equipment Loc Heat Ammo Crits Mass
--------------------------------------------------------

4x ER-PPK 8 24,00
6x SRM6 + Artemis 12 15,00
Munition (SRM6) 4 4,00
6x A-Pod 6 3,00
3x SRM2 3 1,50
Munition (SRM2) 2 2,00
3x ER-Small Laser 3 1,50
4x LRM5 4 4,00
Munition (LRM) 4 4,00
2x ER-Medium Laser 4 4,00
CASE 0 0,00

--------------------------------------------------------
TOTALS: 102 102 135,00
Crits & Tons Left: -- --,--



In den Beinen passen die bekannten Slots nicht, statt 2
werden 4+ gebraucht!

In den Seitentorsi kommen je 6 Slots dazu!


Zitat:

Vorläufige Verteilung:


Kopf gesamt 6, frei 1: 1x ENDO = 0
Torso gesamt 12, frei 2: 1x WT = 0
R Torso gesamt 18, fei 18: 2x LRM, 2x ER-Med, 3x ENDO, 5x Mun, 3x WT = 0
L Torso gesamt 18, fei 18: 2x LRM, 2x ER-Med, 3x ENDO, 5x Mun, 3x WT = 0
R Arm gesamt 12, frei 10: 2x ER-PPC, 3x SRM6+ Art = 0
L Arm gesamt 12, frei 10: 2x ER-PPC, 3x SRM6+ Art = 0
Beine gesamt je 8, frei 4: 2x A-Pod, 1x SRM2, 1x ER-Sm = 0



Kommentare? Ängste? Ideen?
14.05.2006 13:14 McEvedy ist offline E-Mail an McEvedy senden Beiträge von McEvedy suchen Nehmen Sie McEvedy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie McEvedy in Ihre Kontaktliste ein
Genyosha Genyosha ist männlich
Major


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 04.07.2005
Beiträge: 2.221

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Achja, ganz interessant. Wenn es irgendwann man offizielle Regeln gibt für sowas, dann können die Leut es gern nutzen.
Sieht von den Waffen recht heftig aus.
14.05.2006 13:23 Genyosha ist offline E-Mail an Genyosha senden Beiträge von Genyosha suchen Nehmen Sie Genyosha in Ihre Freundesliste auf
anarchie99_ger anarchie99_ger ist männlich
Lieutenant


Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 485

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und wen die mühle nen alpha-schlag macht is se weg.
14.05.2006 13:34 anarchie99_ger ist offline E-Mail an anarchie99_ger senden Beiträge von anarchie99_ger suchen Nehmen Sie anarchie99_ger in Ihre Freundesliste auf
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.861
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist der 130 Tonner den ich gebaut habe

Mit den Regeln die ich von der MFG Seite habe:

Zitat:

Der Mech trägt dann auch den Namen Juggernauth. Es handelt sich um einen 130 Tonnen schweren Omnimech. Ich wählte dieses Chassis, weil es noch einen 390 XL Engine aufnehmen konnte, und so eine Speed von 3/5 ermöglichte.

Leider erwiess sich das erstellen der Configs als schwieriger. Momentan hänge ich in einem schöpferischem Tief. Zumindest bei IS Designs. Bei Clan hätte ich durchaus noch einige Einfälle gehabt für den 130er, so das ich beim nächsten Mal wohl einen Clan Mech dieses Gewichts entwerfen werde. Aber es sollen erst mal die beiden bisherigen Modelle reichen. Wird danach mal wieder Zeit für was leichteres.


Leider hab ich auch keinen Fluff. Im Job hab ich derzeit ne Menge um die Ohren, merten weiss sicherlich warum.

Für den hier hab ich einfach keinen guten Flufftext hinbekommen.

Nur soviel es ist ein Davie Design.

Eine Konfig hat zwar Heavy Gauss, aber ich denke das die erhältlich sind, nicht zuletzt weil die Dragoner ihren Maro II Heavy Gauss ja auch an jeden verscherbeln.


Okay: Hier die Eckdaten des Omnis:

Name: Juggernauth JGN-1O
Typ: Juggernauth Class Omnimech
Mass: 130 Tons
Engine: 390 XL
Internal Structure: Endosteel
Walking Speed: 32 KPH
Running Speed: 54 KPH
Jumpjets: Impossible
Armor: Duralex Quantum Patchwork
Armament: 56 Tons of Pod Space available
Communication System: Newburg Telescan 19
Targeting and Tracking System: DLK Type Phased Array Sensor System with Variable Range Targeting Option
Manufacturer: Top Secret
Location: Top Secret

Internal Structure and Armor:

Head: 4 / 12 (Hardened)
Arms: 21 / 42
Side Torsos: 27 / 42 / 12
Center Torso: 39 / 60 / 18
Legs: 27 / 54

Heatsinks: 15 Double

Verfügbare Zeilen:

Head 0
Arms: 8
Side Torsos 12
Center Torso 2
Legs 0




Konfigurationen:

Prime:

Arms: ER Large, ER Med, DHS
Side Torsos: Gauss Rifle, 3x Ammo, ER Med, CASE II
Center Torso: 2 ER Med

Wärme Tauscher: 17 Double


Alpha:

Arms: ER Large, 3x Heavy Gauss Ammo
Sides: Heavy Gauss, CASE II
CT: 2x Heavy Gauss Ammo

Heatsinks: 15 Double

Bravo:

Left Arm: 2x ER PPC
Right ARM/Torso: Long Tom Cannon
Right Torso: 4 Tons LT Ammo, CASE II
Left Torso: LRM 20 + Artemis IV, 3x LRM Ammo
Center Torso: 2x ER Med Laser

Heatsinks: 15 Double

Charlie:

Arms: ER Large Laser, PPC, DHS
Sides: LRM 20, 3x LRM 20 Ammo, DHS, CASE II

Heatsinks: 19 Double

Delta:

Arms: DHS, ERPPC, X Medium Pulse Laser
Sides: Rotary AC 5, X Medium Pulse Laser, 4x Rotary AC Ammo, CASE II
Center Torso: X Medium Pulse Laser

Heatsinks: 17 Double

Echo:


Konfiguration Echo dient als Testplattform für die Aufnahme von Clan Waffenmodulen:

Arms: Clan ER PPC, CLAN Large Pulse Laser, 2x Clan Double Heatsink
Right Torso: Clan UAC 10, 3x UAC Ammo, 2x Clan Double Heatsink, IS CASE II
Left Torso: Clan LRM 20, 3x LRM Ammo, 2x Clan Double Heatsink, IS CASE II
Center Torso: Clan Double Heatsink.

Heatsinks: 24 Double.


Nochmal alle Configs im Überblick:

Prime: 2 ER Large, 2 Gauss(48 ) 6 ER Med Laser

Alpha: 2 ER Large, 2 Heavy Gauss(32)

Bravo: 2 ER PPC, 1 Long Tom Cannon(20), 1 LRM 20(18 ) + Artemis IV, 2 ER Med Laser

Charlie:2 ER Large, 2 PPC, 2 LRM 20(36)

Delta: 2 ER PPC, 5 Medium X Pulse Lasers, 2 Rotary AC 5(160)

Echo: 2 Clan ER PPC, 2 Clan Large Pulse Lasers, 1 Clan ultra AC 10(30), 1 Clan LRM 20(18 )


Und ein 200 Tonnen Clan Monster.

Bislang die einzigen beiden Super heavys die ich gebaut habe.

Zitat:

Mein Khan.

Es freut mich ihnen berichten zu können, daß der Prototyp unserer neuesten Geheimwaffe nunmehr fertiggestellt ist.
Sie erinnern sich vieleicht vor 10 Jahren an das Projekt "Shagohod". Nun Der Shagohod ist nun fertig gestellt.

Anbei habe ich ihnen die Daten geschickt, sowie ein Hologramm der Maschine.

(Der Khan schaltete den Projektor ein).

Die Projektion zeigte einen Battlemech, von wahrhaft titanischen Ausmassen. Um so erstaunter war er noch, als das Bild eine Executioners daneben gezeigt wurde. Die neue Maschine überragte den alten Omni um mehr als 6 Meter.

Der Bericht wurde wiederaufgenommen.

Wie sie sehen handelt es sich um einen sehr grossen Battlemech. Der name Shagohod wurde sehr treffend gewählt(russisch für "Stampfender Koloss").

Dank neuesten Konstruktionstechniken gelang es uns die allgemein übliche Grenze von 100 Tonnen für das Mechgewicht zu sprengen, so das dieser Titan unglaublich 200 Tonnen auf die Waage bringt. Natürlich bringt ein solch hohes Gewicht auch erheblich nachteile mit sich. Durch das hohe Gewicht kann ein solch schwerer Mech keine Sprungdüsen mehr aufnehemn. zudem können wir keine Kampfabwürfe mit diesen Maschinen unternehmen, da es uns weder gelang einen Sprungkokon dieser Grösse zu fertigen, noch adäquate Brmesmöglichkeiten hätten.

Dafür gelang es uns die Maschine mit einer Panzerung zu versehen, das wohl nur eine Atombombe die Maschine wirklich gefährden kann. 73 Tonnen gehärteter Durastahlpanzerung(Hardened Armor) bildet einen nahezu undurchdringlichen Panzerschutz. Ein neuartiger XXL Reaktor liefert zudem die Energie der Maschine. Obwohl etwas heisser, bietet er für diesen Mech doch die beste Antriebsquelle. Denn er leiefert auch die nötige Energie für die reichhaltigen Waffensysteme. Mit 19 doppelten Wärmetauschern bleibt der mech trotz seiner hgewaltigen Feuerkraft auch noch extrem kühl.

Anbei erhalten sie die Daten zur Bewaffnung der Maschine.

(Ein anerkennendes Pfeifen kam aus dem Mund des Khans. Die Bewaffnung allein wog 74 Tonnen.)

All diese Fähigkeiten kommen natürlich zu einem hoehen Preis. Mit nicht mehr als 23 Stundenkilometern ist der Shagohod extrem langsam. Wir überlegten zwar ob wir ein Masc System installieren sollten, allerdings hat dieses eine erhebliche Mehrbelastung zur Folge, so das Ausfälle bei solch schweren Maschinen häufiger vorkommen.

Dennoch denke ich, das der Shagohod einen erheblichen Bonus für unsere Streitkräfte wäre. Mit nicht mehr als zwei Trinärsternen hätten wir eine nahezu unaufhaltsame Gewalt auf unserer Seite. Trotz des hohen Resourcenaufwandes.


Ich hoffe mein Bericht fand ihre zustimmung. Ich melde mich wieder, mein Khan.



Name: Shagohod
Config: Biped Super Heavy Mech
Mass: 200 Tons
Chassis: Endosteel
Powerplant: 400 XXL Fusion Engine
Wakling Speed: 23 KMH
Running Speed: -------
Jumpjets: Impossible
Armor: Durasteel Hardened
Armament:
2 Kingston Type DDS ER PPCs
4 Shagohod Smasher Gaussrifle
1 Omega Series Medium Pulse Laser
Manufacturer: Top Secret
Location: Top Secret
Communicationssystem: Kiowa Series 100
Targeting and Tracking System: Version Kappa X with Variable Range Targeting Option




Chassis: Endosteel 20 Tons
Powerplant: XXL 400 17,5 Tons
Cockpit: 4 Tons
XXL Gyro: 2 Tons
Armor: 73 Tons
Armament: 74 Tons
Heatsinks: 18 Double: 8 tons
Variabla Range Targeting System: 0,5 Tons.
Component Armor for Cockpit: 1 Ton

Total: 200 Tons

Walking: 2
Running: ----(Da Hardened Armor)

Internal Structure and Armor:

Head: 4 / 12
Arms: 33 / 66
SideTorsos: 42 / 60 / 24
Center Torso: 60 / 90 / 30
Legs: 42 / 84

Total Armor: 600 Points (Hardened)

Waffenverteilung:

Head Variable Range Targeting System

RA/LA ER PPC / Gauss Rifle / 2 Tons Gaussammo
No lowerarm or Handactuators

Sidetorsos:
Left Torso: XXL Engine(4) / Gauss Rifle(6) / Gauss Ammo (4) / Endo Steel (4)
Centertorso: XL Gyro(2)
Right Torso: XXL Engine (4) / Gauss Rifle(6) / Gauss Ammo (4) / Medium Pulse Laser (1) / Endosteel(3)
Legs: Double Heatsink

Gauss Ammo Total: 96 Shots(24 per Gun)


__________________

Kompetenz auf dem Schlachtfeld ist ein Mythos. Die Seite die es als letztes vermasselt gewinnt. So einfach ist das.
14.05.2006 13:41 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Capellaner Capellaner ist männlich
Private


Dabei seit: 20.04.2006
Beiträge: 20
Herkunft: Ludwigshafen am Rhein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sorry aber ich bin ein bisschen verwirrt ich dachte immer es geht nur bis 100 tonnen hab ich was verpasst
14.05.2006 14:07 Capellaner ist offline E-Mail an Capellaner senden Beiträge von Capellaner suchen Nehmen Sie Capellaner in Ihre Freundesliste auf
Capellaner Capellaner ist männlich
Private


Dabei seit: 20.04.2006
Beiträge: 20
Herkunft: Ludwigshafen am Rhein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und was ich noch sagen wollte ist wenn mir jemand die regeln erklähren/geben kann ob des auch für CBT gilt den ich spiele nur CBT deswegen
14.05.2006 14:15 Capellaner ist offline E-Mail an Capellaner senden Beiträge von Capellaner suchen Nehmen Sie Capellaner in Ihre Freundesliste auf
McEvedy McEvedy ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-122.gif

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 3.781
Herkunft: Hansestadt Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt inoffizelle Regeln für Mechs von 105 bis 200 Tonnen, leider hab ich grad keine Quelle zur Hand.

Spasseshalber werden die Regeln als Level4 oder 5 Augenzwinkern bezeichnet!


Zusammen mit dem Quellenbuch "1700 MaximumTech" und "1707 Master Rules" kann man somit diese Monster bauen.

Die normalen Mechs sind immer noch an das max. 100t gebunden, dieser 135t-Dreibeinige Herrscher ist ja nur für MWDA smile



Allerdings finde ich "meine" Übersetzung für cBT erschreckend,....
14.05.2006 14:26 McEvedy ist offline E-Mail an McEvedy senden Beiträge von McEvedy suchen Nehmen Sie McEvedy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie McEvedy in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (6): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
The World of BattleTech » Archiv » MW:DA » Ares, der grösste aller Mechs

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH