The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » Archiv » MW:DA » Zustand der Clans in MWDA » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « erste ... « vorherige 3 4 [5]
Zum Ende der Seite springen Zustand der Clans in MWDA 2 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Genyosha Genyosha ist männlich
Major


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 04.07.2005
Beiträge: 2.194
Herkunft: Wiesbaden, Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es wäre bestimmt besser gewesen, bei WoB mehr auf versteckte Aktionen zu gehen, mehr Angriffe aus dem Hinterhalt, Attentate oder Manipulation von den einzelnen Häusern.
Mit den ganzen Schläfern dürfte Comstar ohnehin nur noch eine Fassade gewesen sein.
Auch die Wiederaufrüstung auf Terra ging zu schnell. Besonders im Hinblick auf den Tod des Verräters in den Reihen von Comstar, der das Weltweite Computernetzwerk gesperrt hatte. Hies es nicht was von Jahren, die es dauert bis das behoben ist?
Zu schnell, zu viel, in Kürzester Zeit, das stört die meisten.
24.08.2006 09:21 Genyosha ist offline E-Mail an Genyosha senden Beiträge von Genyosha suchen Nehmen Sie Genyosha in Ihre Freundesliste auf
Demos Demos ist männlich
Captain


Dabei seit: 23.06.2004
Beiträge: 776
Herkunft: München

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die großen fünf großen Häuser haben ca. 300-350 Linienregimenter, die nicht einmal alle volle Sollstärke haben.
Söldner sind jetzt mal ausgeklammert.

Außerdem haben die Blakies ja nicht die diversen Einheiten der Häuser direkt angegriffen, sondern sie erst einmal durch orbitale Bombardments aufgeweicht.

Die zehn Regimenter von WoB aus den FM sind ja auch eine Fehlinformation bzw. stellen nur die offizielle Stärke dar. Durch den Schattenaufbau hatten sie ja allein an "regulären" Truppen eine höhere Anzahl.

Die Patzer von WoB werden wohl auf (strategischer) Ebene massiv ab ca. 3072 kommen. Aber wenn man den Quellen aus TW und den TRs folgt, haben die Blakies ja schon ab Anfang des Djihad mit massiven Guerillaaktionen auf besetzten Welten zu kämpfen. Immerhin sind ja weder New Avalon noch Tharkad befriedet.

__________________
"Im Krieg und im Kino sind die schlechtesten Plätze ganz vorne!"
24.08.2006 09:39 Demos ist offline E-Mail an Demos senden Beiträge von Demos suchen Nehmen Sie Demos in Ihre Freundesliste auf
Hunter Hunter ist männlich
Major


images/avatars/avatar-105.gif

Dabei seit: 18.01.2002
Beiträge: 2.455
Herkunft: das alte TWoBT Forum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Genyosha
Es wäre bestimmt besser gewesen, bei WoB mehr auf versteckte Aktionen zu gehen, mehr Angriffe aus dem Hinterhalt, Attentate oder Manipulation von den einzelnen Häusern.

Erm... ein Großteil der Aktionen sind ja auch keine offenen Angriffe.
Wenn man in den ersten Jahren die Anzahl der offenen Aktionen mit der Gesamtzahl vergleicht überwiegen die verdeckten Operationen bei weitem...
Es ist ja schließlich auch nicht so das die ganzen Operationen an einem Tag ausgeführt werden. Dazwischen liegen teilweise Jahre...

Zitat:
Original von Genyosha
Auch die Wiederaufrüstung auf Terra ging zu schnell. Besonders im Hinblick auf den Tod des Verräters in den Reihen von Comstar, der das Weltweite Computernetzwerk gesperrt hatte. Hies es nicht was von Jahren, die es dauert bis das behoben ist?

Es hieß das es Jahre dauert - und das war eine Einschätzung von ComStar. Es wäre nichts neues wenn die sich mal wieder gewaltig verschätzen...

Und wenn das Problem erstmal behoben war... es ist immer noch Terra und nicht irgendein 08/15 Peripherieplanet. Da gibt es genug Fabriken die nur auf eine erneute Inbetriebnahme gewartet haben...

__________________

24.08.2006 11:01 Hunter ist offline E-Mail an Hunter senden Homepage von Hunter Beiträge von Hunter suchen Nehmen Sie Hunter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Hunter in Ihre Kontaktliste ein
Genyosha Genyosha ist männlich
Major


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 04.07.2005
Beiträge: 2.194
Herkunft: Wiesbaden, Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Hunter

Ich denke, das wir nie einer Meinung sein werden.Du hast nicht zufällig ein Problem mit mir?
24.08.2006 14:36 Genyosha ist offline E-Mail an Genyosha senden Beiträge von Genyosha suchen Nehmen Sie Genyosha in Ihre Freundesliste auf
Jake Kabrinski Jake Kabrinski ist männlich
Lieutenant


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 01.05.2005
Beiträge: 430
Herkunft: New Denver, Predlitz, Geisterbären-Dominiu m

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich meine, alleine auf Genua haben die Blakies extreme Probleme gehabt die Guerillas zu erledigen. Da tauchen so Leute wie Johan Musetti (kommandiert ein Lebel II und fährt einen Brutus) auf, die wahllos Zivilisten ermorden weil er den Widerstandskämpfern Herr wird.
Ich meine, der scheucht Leute in einen graben und fährt mit einem Panzer über die Leute... Solch ein Blutbad hat es seit Kentares nicht mehr gegeben.

__________________
Colonel Daniel Treydon
2. Alarion-Jaegers
Regimental Commander

Star Captain Jake Kabrinski
283. Battle
Rho Galaxy
CGB
24.08.2006 18:46 Jake Kabrinski ist offline E-Mail an Jake Kabrinski senden Homepage von Jake Kabrinski Beiträge von Jake Kabrinski suchen Nehmen Sie Jake Kabrinski in Ihre Freundesliste auf
anarchie99_ger anarchie99_ger ist männlich
Lieutenant


Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 485

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also leute ich habe da eine sehr, sehr gewagte theorie (bitte nicht lachen)

wenn devlin stone wirklich arthur steiner-davion is und die blakies sein potenzial erkannt haben, kann es dann sein, dass sie von anfang an vor hatten den jihad zu verlieren um die republik zu gründen?
ich meine, so einen wichtigen gefangenen steckt man doch da hin wo er nicht fliehen und schaden verursachen kann.
außerdem wird man ihn doch sicher nicht mit leuten wie kais sohn zusammern einsperen.
und wenn der meister wirklich so clever is, wie immer behauptet wird, wäre es doch möglich, dass er den jihad angezettelt hat, um die menschheit in eine bessere zukunft zu leiten.

aber mit solchen tatiken (nukes, bio und chemie-waffen, massakern, kz´s, ...) kann man solche einen krieg nicht gewinnen.
damit macht man sich das groß der menschheit nur zum feind und dann kann man einen solch großen krieg nicht gewinnen.


ich weiss diese theorie is sehr weit hergeholt, aber zu den irren blakies könnte sie passen.

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von anarchie99_ger: 24.08.2006 20:55.

24.08.2006 20:54 anarchie99_ger ist offline E-Mail an anarchie99_ger senden Beiträge von anarchie99_ger suchen Nehmen Sie anarchie99_ger in Ihre Freundesliste auf
Zane Zane ist männlich
Major


Dabei seit: 09.05.2003
Beiträge: 1.464
Herkunft: Ger

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hat sich Devlin Stone (später während der Rebellion) nicht mit Victor Steiner-Davion zusammengetan? Man wird ja wohl noch den eigenen Bruder erkennen (auch wenn sich die beiden schon 3061 entfremdet haben).

__________________
"Watson? Ich kannte mal einen Watson: ein notorischer Mädchenhändler, aber ansonsten ein feiner Kerl!"
(Zitat des Pfarrers in "Sherlock Holmes und der Hund von Baskerville")
24.08.2006 21:32 Zane ist offline E-Mail an Zane senden Beiträge von Zane suchen Nehmen Sie Zane in Ihre Freundesliste auf
anarchie99_ger anarchie99_ger ist männlich
Lieutenant


Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 485

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

plastische chirugie (richtig geschrieben? ) bewirkt manchmal wunder. großes Grinsen

aber es denken ja die meisten, dass devlin arthur is.
arthur is ja nicht tot, die blakies haben seinen tot in "gezeiten der macht" nur vorgetäuscht.
24.08.2006 22:00 anarchie99_ger ist offline E-Mail an anarchie99_ger senden Beiträge von anarchie99_ger suchen Nehmen Sie anarchie99_ger in Ihre Freundesliste auf
Andrew Jacal Andrew Jacal ist männlich
Lieutenant


Dabei seit: 24.10.2005
Beiträge: 340

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nette Verschwörungstheorie dafür habe ich immer ein offenes ohr großes Grinsen
Aber spaß beiseite "nichts genaues weiß mann nicht" frei nach diesem meinem Motto könnten wir raten bis zum Sanktnimmerleinstag aber es wird nichts bringen. Lasst uns lieber abwarten was denen als nächster schwachsinn einfällt das ist viel interessanter.
25.08.2006 02:00 Andrew Jacal ist offline E-Mail an Andrew Jacal senden Beiträge von Andrew Jacal suchen Nehmen Sie Andrew Jacal in Ihre Freundesliste auf
Jake Kabrinski Jake Kabrinski ist männlich
Lieutenant


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 01.05.2005
Beiträge: 430
Herkunft: New Denver, Predlitz, Geisterbären-Dominiu m

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Theorie zu Stone ist das er in wirklichkeit ein Cameron ist, es hiess ja immer das einer überlebt hat, und Stone ist der Nachfahre.

Und für den HPG-Zusammenbruch sind entweder a.) Katherine oder
b.) ein Amaris-Nachfahre verantwortlich.

__________________
Colonel Daniel Treydon
2. Alarion-Jaegers
Regimental Commander

Star Captain Jake Kabrinski
283. Battle
Rho Galaxy
CGB
25.08.2006 19:36 Jake Kabrinski ist offline E-Mail an Jake Kabrinski senden Homepage von Jake Kabrinski Beiträge von Jake Kabrinski suchen Nehmen Sie Jake Kabrinski in Ihre Freundesliste auf
anarchie99_ger anarchie99_ger ist männlich
Lieutenant


Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 485

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

nen amaris wäre mir persönlich zu abgedroschen.
außerdem haben die ritter der inneren sphären den letzten amaris doch nen kopf kürzer gemacht! Zahnlücke

war katherine eigentlich aud tamar als die blakies dort ihr atomares überraschungsgeschenk abgeliefert haben?
25.08.2006 20:10 anarchie99_ger ist offline E-Mail an anarchie99_ger senden Beiträge von anarchie99_ger suchen Nehmen Sie anarchie99_ger in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « erste ... « vorherige 3 4 [5] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
The World of BattleTech » Archiv » MW:DA » Zustand der Clans in MWDA

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH