The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Kurzgeschichten » Kritik: Hinter den feindlichen Linien » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (50): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kritik: Hinter den feindlichen Linien
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Marodeur74 Marodeur74 ist männlich
Captain


Dabei seit: 23.07.2009
Beiträge: 707

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, Ace ist halt unser Ace ... hatte ich schon vermutet.

Die Kritik an den anderen Chars ist vielleicht auch ein wenig Erbsenzählerei, aber wie könnte der arme Kano auch nur einen quasi ehrenvollen Tod erleiden oder wird er der "ewige Krieger" sein? Denn ich denke irgendwann geht er in Rente oder stirbt, die beiden Möglichkeiten beim Militär im Krieg.

Glatt war falsch, das tut mir leid geschrieben zu haben ... !

Ich denke nach dem ich die ersten 4 Abschnitte in Season 4 gelesen hab, relativiert sich da auch schon einiges.

Die Story und der Auftakt sind jedenfalls sehr gut gelungen und ich lese voller Begeisterung weiter, auch wenn es schwer ist zu erkennen wer immer was geschrieben hat.
Ok, Ace Teile erkenne ich schon oder ahne wo er wieder aktiv geschrieben hat.

Cunni, Cattaneo und Tyr , sorry das kann ich noch nicht auseinander halten. Nur wie eben schon gesagt diese Geschichte ist Top und ich bin Fan von euch, auch wenn ich mal harsch etwas anschreibe und kritisiere.
01.12.2015 18:45 Marodeur74 ist offline E-Mail an Marodeur74 senden Beiträge von Marodeur74 suchen Nehmen Sie Marodeur74 in Ihre Freundesliste auf
Cattaneo
Captain


Dabei seit: 31.07.2002
Beiträge: 1.188

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

He, das ist doch dein gutes Recht. Und als Autor muss man mit Kritik leben können.

Tja, bei Season 5 steht dann bei mir drüber wer was schreibt, aber das ist eine Ausnahme...
01.12.2015 19:13 Cattaneo ist offline E-Mail an Cattaneo senden Beiträge von Cattaneo suchen Nehmen Sie Cattaneo in Ihre Freundesliste auf
Ironheart Ironheart ist männlich
Lieutenant


images/avatars/avatar-26.gif

Dabei seit: 16.01.2003
Beiträge: 596

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Cunningham
Zitat:
Original von Ironheart
In Season 4 bin ich dazugestoßen... Hat das Niveau erheblich nach oben gehoben .... ;-) Hihihi


Sag mal, arbeitest Du nicht in einem Gewerbe, dass einen schlechteren Ruf hat als Heckler und Koch und die bauen immerhin Waffen... Augenzwinkern


Stimmt, als Unternehmensberater bin ich wie so eine Art Söldner... Das bringt mich auf eine Idee, sowas fehlt uns noch irgendwie in unserem Universum... So richtig dreckige, fiese Halsabschneider, die nur für Geld kämpfen und nicht für das Vaterland...

*In Deckung geh und Stahlhelm für den nahenden Shitstorm der Mitautoren aufsetz* :-)

__________________
"Das Leben ist das was einem passiert, während man andere Pläne schmiedet." John Lennon

Mitglied der Autorenkooperationen "Dantons Chevaliers" und "Hinter den feindlichen Linien"
04.12.2015 18:20 Ironheart ist offline E-Mail an Ironheart senden Beiträge von Ironheart suchen Nehmen Sie Ironheart in Ihre Freundesliste auf
Cattaneo
Captain


Dabei seit: 31.07.2002
Beiträge: 1.188

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß nicht, ob die FRT das Söldnerunwesen so duldet, so etwa wie die Contractors heutzutage. Da müsste es einen ausreichenden Markt geben, und ich denke, TSN, Nationalgarde, plantare und Bundespolizei plus Zoll und Geheimdienste hatten die meisten Konflikte innerhalb der FRT halbwegs unter Kontrolle. Außerhalb der FRT scheint es Söldner zu geben (etwa bei den Peshten, vgl. den Text von Tyr). Aber in Kriegen wie wir sie hier schreiben kommt es ja nicht auf Halsabschneider am Boden an. Die mag es geben, aber ihre Bedeutung sehe ich als nachrangig an. Man braucht vielmehr hochmoderne, wartungsaufwändige Kriegsmaschinen wie mindestens modern Raumjäger und Jabos, wenn nicht Kriegsschiffe - sprich, auch atomwaffenfähige Trägersysteme, die man wohl ungern in der Hand von Privatleuten käuflicher Moral sieht. Nicht zuletzt könnten die Piratenkriege zum Teil auf Söldner zurückgegangen sein, die sich unabhängig machten...

Also als minder wichtige Akteure könnte ich sie mir vorstellen. Kanonenfutter am Boden, ausgediente oder rausgeflogene Piloten, die Begleitschutzmissionen übernehmen, ev. auch bewaffnete Frachter für den selben Zweck. Aber eher nichts wie die *ächz schnaub wüt* Kell-Köter oder Wölfchens Dragoner...

Aber das ist nur meine höchst eigene Sicht der Dinge.

Seien wir ehrlich, so wie die Söldner in BT angelegt waren, das hatte (wie vieles in dem Universum) Löcher, die groß genug waren, um einen Atlas durchzusteuern - ich meine nicht nur des edle *würg* Label das viele bekamen, sondern auch ihr hoher Grad an Freiheit.
04.12.2015 18:53 Cattaneo ist offline E-Mail an Cattaneo senden Beiträge von Cattaneo suchen Nehmen Sie Cattaneo in Ihre Freundesliste auf
Tyr Svenson Tyr Svenson ist männlich
Lieutenant


Dabei seit: 06.10.2015
Beiträge: 527
Herkunft: Jena, Thüringen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und wie sie am laufenden Band Eliteeinheiten besiegten. Natürlich waren ihre Gegner meist keine Weißen, die mussten von den generischen 'westlichen' Helden ja besiegt werden... Teufel


Bezüglich Söldner bei HdfL

Ich könnte mir gut vorstellen, dass es nicht unbeträchtliche Söldnerverbände im Auftrag von Konzernen, Frachtgesellschaften etc. gibt - aber eben v. a. für solche Aufgaben wie das Sichern von Fabrikanlagen, Frachtern/Fracht etc.
Insgesamt zahlenmäßig stark, aber eben doch recht begrenzt in ihrem Einsatz.
Natürlich könnten sie auf einigen Grenz-/ abgelegenen Mienenwelten schon eine nicht unbeträchtliche Rolle bei der Durchsetzung der Interessen lok. Behörden u. Konzerne sielen, zumal wenn die Republik momentan was anderes zu tun hat.

Vorstellbar sind für mich auch einige umgerüstete Frachter und alte Jäger (alles natürlich nicht Atomwaffenfähig) für Geleitschutzaufgaben.
Und in den kleineren internen Konflikten auf dem Gebiet der TSN (wie etwa Pandora) könnten sie als Ergänzung der reg./lok. Bodentruppen eine gewisse Rolle spielen.
Aber eben tatsächlich v. a. auf den Bodenkampf, u. vielleicht auch noch im Bereich leichter Schiff und Lufteinheiten (Schweber, Atmosphärenflieger etc.). Hingegen wenig Raum-Hardware, außer eben für den Transport u. vielleicht eben leichteres Zeug (umgerüstete Frachter, alte Jäger).

Aber jedenfalls - würde ich sagen - keine Atomwaffen u. keine Raumkriegsschiffe...
05.12.2015 10:23 Tyr Svenson ist offline E-Mail an Tyr Svenson senden Beiträge von Tyr Svenson suchen Nehmen Sie Tyr Svenson in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum eigentlich nicht? Ein paar desertierte ColCon-Leute zum Beispiel könnten Kampfschiffe haben und versuchen, die über die Runden zu kriegen. Und mit der FRT gäbe es in dem Fall nur einen Knackpunkt, nämlich, warum sie nicht für die FRT kämpfen.

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
05.12.2015 12:18 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Tyr Svenson Tyr Svenson ist männlich
Lieutenant


Dabei seit: 06.10.2015
Beiträge: 527
Herkunft: Jena, Thüringen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weil ein Kriegsschiff zu unterhalten doch etwas teurer sein dürfte (und anspruchsvoller).
Die Logistik dürfte so etwas sehr schnell unrentabel machen, vermute ich.
Schon heute schaffen die großen Söldnerfirmen es nur, ihren ganzen Hightech-Park am Laufen zu halten, indem sie Staatsaufträge annehmen. Kriegsschiffe dürften aber noch weitaus aufwändiger sein.

Von der Tatsache mal abgesehen, dass wohl keine Raumregierung gewillt wäre, Leute zu dulden, die aus purer Lust und Laune ein paar Hiroshimas veranstalten könnten.
Wer hindert denn so jemanden daran, schwächere Planeten einfach in Geiselhaft zu nehmen?

Also sollte so jemand ganz schnell einen WIRKLICH REICHEN Gönner finden (wie etwa die Peshten o. eine andere Regierung), schnell in die Peripherie abdüsen um dort (vermutlich) bankrott zu gehen o. bald wegen mangelndem Nachschub/Ersatzteilen Probleme zu bekommen.
Oder sie verkaufen ihren Pott und leben - jeder einzelne - bis ans Ende der Tage glücklich und zufrieden (und vor allem REICH).

Aber das ist nur meine Meinung.


Und seien wir mal ehrlich, mit den div. Streitkräften und Parteiiungen ist der Krieg doch EIGENTLICH schon bunt genug, oder nicht?
Und wenn wir ein bisschen Abenteurer-for-hire-Feeling wollen geht das auch auf dem Nivaeu der JADE EMERALD, würde ich sagen (oder knapp darüber).
Wir brauchen eigentlich keine Großsöldnerverbände, oder?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tyr Svenson: 05.12.2015 12:40.

05.12.2015 12:38 Tyr Svenson ist offline E-Mail an Tyr Svenson senden Beiträge von Tyr Svenson suchen Nehmen Sie Tyr Svenson in Ihre Freundesliste auf
Cattaneo
Captain


Dabei seit: 31.07.2002
Beiträge: 1.188

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da würde ich Tyr zustimmen. Desertierte CC'ler dürften sich eher den Freiwilligenverbänden anschließen - sie sind ja nicht desertiert, um ein Söldnerleben zu führen, sondern um weiter gegen die Akarii zu kämpfen (nehme ich an). Und an Stelle der TSN möchte man sicher ein gutes Auge auf und die Hand AM Abschussknopf haben, wenn Konföderierte mit Kriegsschiffen in der FRT oder an der Front unterwegs sind.

Es könnte wie gesagt sein, dass terranische (oder auch konföderierte) Firmen (das Blackwater-Gegenstück) jetzt die Notlagen ihrer Regierung füllen wollen (die CN ist quasi einsatzunfähig nach den letzten beiden Rückschlägen, und die TSN braucht Verstärkung), aber ich denke, sie haben nur begrenzte Mittel direct an der Front zu kämpfen. Kanonenfutter für den Bodenkrieg ist wenig verführerisch, Kriegsschiffe und moderne Jäger kaum zu haben. Da bleibt Hilfsdienste (Nachschub, Geleitschutz etc.) und vielleicht ein bisschen Besatzungssoldat spielen - WENN die TSN so was machen will.
05.12.2015 14:46 Cattaneo ist offline E-Mail an Cattaneo senden Beiträge von Cattaneo suchen Nehmen Sie Cattaneo in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Um Jack Sparrow zu zitieren: "Aber Ihr habt von mir gehört." xD

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
05.12.2015 15:02 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Ironheart Ironheart ist männlich
Lieutenant


images/avatars/avatar-26.gif

Dabei seit: 16.01.2003
Beiträge: 596

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, ich denke auch in eine ähnliche Richtung wie ihr.

Dass sölche Söldnertruppen über Kriegsschiffe o.ä. verfügen könnten schließe ich aus (das hatte Cunny ja auch schon mal ausgeschlossen) aber para-militärische "Sicherheitsdienste" vor allem in der Peripherie wird es sicher geben

Die Davis Spacefreight Corporation hat ja auch solche Sicherheitskräfte an Bord und ein paar weniger stark bewaffnete Begleitschutz-Jäger zum Schutz ihrer Frachter. Aber eben nicht die dicken Waffensysteme geschweige denn Kriegsschiffe...

Wobei ein Kaperbrief-Konzept schon eine coole Sache wäre (und vor allem ganz neue Möglichkeiten für die DSC oder die EJ bedeuten würde). Schliesslich gab es diese Form der Seekriegsführung ja noch bis zum Anfang des 19 Jhds. (und erst recht zu CAPTAIN Jack Sparrows Zeiten...)

Wenn die TSN also verdeckt Kaperbriefe ausgeben würde um den zukünftigen Handel vor allem zwischen der CC und den Akari in den frontnahen Gebieten zumindest einzuschränken, würde das ja durchaus Sinn machen. Sie könnte damit sogar zwei Klappen mit einer Fliege schlagen (oder andersrum :-) ) und eine Amnestie für derzeitige Piraten aussprechen, diese mit Kaperbriefen auf die CC und Akaraii hetzen, damit die eigene Schlagkraft stärken (weniger Piraten = weniger eigene Truppen zum Schutz der eigenen Handelsrouten) UND die neue "Truppen" erwerben UND die Wirtschaft der Feinde beträchtlich schwächen.

Das würde zwar auf einigen (berechtigten) Widerstand stoßen - vor allem seitens der Navy - aber auch eine Menge neuer Optionen und Stoff für neue Geschichten bringen....

Nicht das ich die Zeit hätte irgendetwas in dieser Hinsicht zu schreiben...

__________________
"Das Leben ist das was einem passiert, während man andere Pläne schmiedet." John Lennon

Mitglied der Autorenkooperationen "Dantons Chevaliers" und "Hinter den feindlichen Linien"
06.12.2015 14:58 Ironheart ist offline E-Mail an Ironheart senden Beiträge von Ironheart suchen Nehmen Sie Ironheart in Ihre Freundesliste auf
Cattaneo
Captain


Dabei seit: 31.07.2002
Beiträge: 1.188

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tja, tatsächlich hatte ich in der Hinsicht schon Überlegungen angestellt, von wegen Pardon für Raumpiraten (so sie nicht wirklich berüchtigt sind) und so weiter, und in der Tat könnte man einen Kaperkrieg gegen die CC/Akarii zumindest in Erwägung ziehen. Allerdings ist das nur etwas wert, wenn der Gegner die Kaperbriefe anerkennt und nicht ev. die Freibeuter einfach hinrichtet (worauf ich mich bei den Akarii nicht verlassen würde). Und es hängt natürlich davon ab, was es zu holen gibt (für Schokolade und Zigaretten allein...da müsste die FRT schon noch was zuschießen).

Aber ich bin mir nicht sicher, was Cunningham von so etwas halt. Freilich, bedenkt man, mit wem auch demokratische Staaten alles zusammenarbeiten (in real) und mit wem die FRT zusammarbeitet (fictional), dann sind moralische Gründe in der Tat kein unüberwindliches Hindernis...
06.12.2015 15:12 Cattaneo ist offline E-Mail an Cattaneo senden Beiträge von Cattaneo suchen Nehmen Sie Cattaneo in Ihre Freundesliste auf
Cunningham Cunningham ist männlich
Captain


images/avatars/avatar-477.gif

Dabei seit: 06.09.2006
Beiträge: 1.045

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für mich ist das in der Tat alles recht graue Theorie, da ich nichtmal richtig dazu komme den Hauptplot so am laufen zu halten, wie er es verdient...

Zum Thema Söldner: Ja, sicher gibt es die, aber wohl eher in Form von PMCs wie es sie in unserer Realen Welt heut zu Tage gibt.
Söldnergeschwader oder gar Söldnertruppen, mit Kriegsschiffen, Tross und Raumjägerstaffeln, schweren Kampfpanzern etc. nein, ganz sicher nicht.

Was Freibeuterei gegen die CC und das Imperium angeht, so ist die FRT und die TSN sicherlich nicht abgeneigt, diesesn Leuten Pardon zu gewähren oder sie schlicht und ergreifend zu tolerieren.
Tatsache jedoch ist, dass Piraten, die von der TSN gefasst werden sehr viel "humaner" behandelt werden als Freibeuter/Corsaren/was auch immer, welche die Akarii in die Hände bekommen.
Es gibt numal keinen Platz für Piraten in den Gefängnissen der Akarii....

__________________
5th Syrtis Fusiliers - Pillage and looting since first succession war


06.12.2015 15:28 Cunningham ist offline E-Mail an Cunningham senden Homepage von Cunningham Beiträge von Cunningham suchen Nehmen Sie Cunningham in Ihre Freundesliste auf
Ironheart Ironheart ist männlich
Lieutenant


images/avatars/avatar-26.gif

Dabei seit: 16.01.2003
Beiträge: 596

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, berechtigte Einwände

Die Akarii würden wohl tatsächlich wenig Skrupel haben, die Freibeuter hinzurichten, die ColCon aber vllt schon eher, somit wären die Kaperfahrten vllt auf das Gebiet der ColCon beschränkt.

Und ich denke im Laufe der Zeit müssten die gehandelten Waren mehr werden als nur Zigaretten und Schokolade

Aber vllt wäre es ja auch andersherum und die ColCon würde Freibeuter engagieren um den Druck auf die TSN zu erhöhen. Und der Deal könnte ja auch sein, dass die Freibeuter auf ColCon Gebiet nicht behelligt werden bzw sogar die ColCon-Häfen zwecks Löschung der Prisen/Handel und Reperatur anlaufen dürfen - Cochrane gleichzeitig aber jegliche offizielle Verbindung zu Freibeutern leugnen würde. Wie sowas heute aussehen kann muss sich nur die Situation mit dem Ölhandel des IS im Nordirak/Syrien anschauen und auf das Kuddelmuddel zwischen Russland/Türkei/Iran/Syrien/Irak/IS schauen... Diese Ölhändler sind zwar keine Freibeuter, aber die Logik ist im groben dieselbe, statt Schiffen hat man es hier mit Tanklastern zu tun...

Und ja, die Wahrheit und moralisch/ethische Überlegungen bleiben im Krieg sehr schnell auf der Strecke, ich sag nur Giftgas in WW1, Hiroshima/Nagasaki in WW2, AgentOrange/Napalm in Vietnam, Kindersoldaten in Afrika, Abu Ghraib/Guantanamo im sog Krieg gegen Terror usw usf
Dagegen wären Kaperbriefe noch Pipifax...

Ist ja wie gesagt nur eine Anregung für die Zukunft, FALLS einer von uns mal wieder wider erwarten Zeit hat UND falls Cunny nicht sein Veto einlegt...

__________________
"Das Leben ist das was einem passiert, während man andere Pläne schmiedet." John Lennon

Mitglied der Autorenkooperationen "Dantons Chevaliers" und "Hinter den feindlichen Linien"
06.12.2015 15:29 Ironheart ist offline E-Mail an Ironheart senden Beiträge von Ironheart suchen Nehmen Sie Ironheart in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oder Flieder im Krieg gegen die Akarii...

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
06.12.2015 18:42 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Cattaneo
Captain


Dabei seit: 31.07.2002
Beiträge: 1.188

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sagen wir so, wenn jemand gerne einen Ex-Söldnerpiloten "schreiben" will, der als Heldenklau bei den Angels landet, so wäre das zumindest denkbar - wenn der Oberste Größte Meister sein OK gibt...?
06.12.2015 18:50 Cattaneo ist offline E-Mail an Cattaneo senden Beiträge von Cattaneo suchen Nehmen Sie Cattaneo in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es könnte sein, dass Cliff ihn kennt...

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
06.12.2015 20:28 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Tyr Svenson Tyr Svenson ist männlich
Lieutenant


Dabei seit: 06.10.2015
Beiträge: 527
Herkunft: Jena, Thüringen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nur schon mal zur Information an meine Mitautoren:

Ich werde voraussichtlich im Januar umziehen, um eine neue Stelle anzutreten (wissenschaftlicher Volontär in Mannheim). Ich muss erst noch sehen, wie sich das auf meine Beteiligung an der Geschichte auswirkt...
10.12.2015 16:00 Tyr Svenson ist offline E-Mail an Tyr Svenson senden Beiträge von Tyr Svenson suchen Nehmen Sie Tyr Svenson in Ihre Freundesliste auf
Cunningham Cunningham ist männlich
Captain


images/avatars/avatar-477.gif

Dabei seit: 06.09.2006
Beiträge: 1.045

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das klingt so furchbar unbezahlt.... oder gehst Du in die Journalie, wo der sie den Lehrling grundsätzlich so schimpfen?

__________________
5th Syrtis Fusiliers - Pillage and looting since first succession war


10.12.2015 17:07 Cunningham ist offline E-Mail an Cunningham senden Homepage von Cunningham Beiträge von Cunningham suchen Nehmen Sie Cunningham in Ihre Freundesliste auf
Marodeur74 Marodeur74 ist männlich
Captain


Dabei seit: 23.07.2009
Beiträge: 707

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ALTER HERR KAPELLMEISTER ist die Season 4 der Hammer bis jetzt.

Bin auf Seite 9 fast fertig und werde absoluter Fan, geile Charakter , viele Handlungsplätze, super Perspektiven, das flasht mich.

Aber gab es keine Season 5???? Jedenfalss hier finde ich die im Forum nicht!

Oder wird Season 4 noch länger?

Meine neuen alten Lieblingscharaktere sind Triple E Gonzales, Cartmel, Skunk, Schiermer (oder so ähnlich), Singh und das Dirty Bunch!

Ok die Angry Angles sind natürlich auch top, vorallem was da alles auf Terra passiert ist und die ganze Sache innerhalb der Staffeln. Auch wenn sie in der großen Schlacht einige echt gute Charaktere eingebüßt haben.

Also weiter so ... Klasse ...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Marodeur74: 11.12.2015 06:26.

11.12.2015 06:25 Marodeur74 ist offline E-Mail an Marodeur74 senden Beiträge von Marodeur74 suchen Nehmen Sie Marodeur74 in Ihre Freundesliste auf
Cattaneo
Captain


Dabei seit: 31.07.2002
Beiträge: 1.188

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh doch, die gibt es, und man könnte sagen (möglicherweise) dass sie die vielleicht aktionsreichste bisher ist. Ich wollte nur mit dem Posten warten, bis Tyr mit Season 4 halbwegs fertig ist. Da er noch ein paar hundert Seiten vor sich hat und ich mir die Texte ohnehin noch durchlesen möchte, dachte ich, ich gehe es ruhig an. Zumal nach Season 4 ein größerer zeitlicher Sprung kam.

Aber wenn du oder jemand anderes von den Lesern es gerne hätte, kann ich umgehend mit dem Posten anfangen.

Was freilich deinen Geschmack angeht... also Skunk, nun ja Skunk, also der ist doch... großes Grinsen Und da sagen einige, über Geschmack ließe sich nicht streiten fröhlich

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Cattaneo: 11.12.2015 06:47.

11.12.2015 06:41 Cattaneo ist offline E-Mail an Cattaneo senden Beiträge von Cattaneo suchen Nehmen Sie Cattaneo in Ihre Freundesliste auf
Seiten (50): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Kurzgeschichten » Kritik: Hinter den feindlichen Linien

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH