The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Innere Sphäre » Das Callahans - Ein Bier ist nicht genug » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (11): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Das Callahans - Ein Bier ist nicht genug
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Marlin
Sergeant


Dabei seit: 27.03.2005
Beiträge: 151
Herkunft: Berlin, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Spannend. Ich habe noch nicht von den Guards gehört, aber ich denke, solche Firmen gibt es mehrfach. Und sei es, dass sie nicht unbedingt geplant in solche Gebiete gehen. Wobei es Einheiten, die darin geübter sind, sicher weniger Probleme machen dürfte. Aber schön, wie Sie zu Ihrer eigenen Einheit gekommen sind. Damit, also als Eigentümer, sind Sie ja schon weiter als geschätzt 90 % aller Söldner, behaupte ich. Cheers to you!" Er hob seinen Tee. Ein wenig neidisch konnte man da schon werden, andererseits hatte er ja auch vieles dafür durchgemacht.

__________________
Combined Arms Mechwarrior, hier fahre ich Epona, stampfe mit NovaCat, fliege Shiva und bin BA.
Stand-alone, ohne irgendwelche Voraussetzungen. Kostenfrei.

http://www.mechlivinglegends.net/2017-01/mechwarrior-living-legends-communi
ty-edition/
30.09.2016 10:49 Marlin ist offline E-Mail an Marlin senden Beiträge von Marlin suchen Nehmen Sie Marlin in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Themenstarter Thema begonnen von Ace Kaiser
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Cheers." Ace prostete zurück. "Ist halt eine zweischneidige Geschichte. Seit die Eagles existieren, scheinen die Kämpfe immer nur Pausen zu machen, aber nie ein Ende zu finden. Das ist auf Dauer sehr... fordernd", sagte er, in letzter Sekunde einen unfeinen Ausdruck vermeidend.

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
30.09.2016 20:06 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Marlin
Sergeant


Dabei seit: 27.03.2005
Beiträge: 151
Herkunft: Berlin, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Hm, das klingt seltsam, aber es könnte Sinn ergeben, wenn man bedenkt, dass allein eine Mechkompanie eine extreme Machtposition darstellt. Und wenn nur irgendjemand davon Wind bekommt, wird derjenige Angst bekommen, oder denken, dahinter könnte etwas wertvolles stecken. Ach, ja. Macht spielt doch immer mit." Er dachte weiter nach. "Wenn man weiter bedenkt, dass noch vor 50 Jahren eine Kompanie schon fast einen Planeten erobern konnte.. Übertreibung, vermutlich.. ich rede zuviel." grinste er.

"Aber Sie schaffen es noch für mindestens mehrere Jahre und werden immer stärker. Ich denke, Sie haben es einfach drauf. Ich weiß nicht, wie lange ich Söldner bleiben werde, sollte ich länger überleben." Er sah zu Jara: "Wie sieht es bei Ihnen aus? Ist Ihr Leben ans Söldnerleben geknüpft?"

__________________
Combined Arms Mechwarrior, hier fahre ich Epona, stampfe mit NovaCat, fliege Shiva und bin BA.
Stand-alone, ohne irgendwelche Voraussetzungen. Kostenfrei.

http://www.mechlivinglegends.net/2017-01/mechwarrior-living-legends-communi
ty-edition/
02.10.2016 18:38 Marlin ist offline E-Mail an Marlin senden Beiträge von Marlin suchen Nehmen Sie Marlin in Ihre Freundesliste auf
Thorsten Kerensky
Colonel


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 01.10.2002
Beiträge: 2.915

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jara, die schweigend und nachdenklich den beiden Männern gelauscht hatte, sah einen winzigen Augenblick lang traurig aus, fing sich dann aber wieder. "Ich habe doch nichts anderes gelernt", sagte sie fast entschuldigend. "Ich bin eine gute Soldatin und eine gute Söldnerin. Aber Zivilistin... Ich glaube nicht, dass ich dazu noch tauge."

__________________
Ama-e-ur-e
is-o-uv-Tycom‘Tyco
is-o-tures-Tesi is-o-tures-Oro
is-u-tures-Vo-e-e

02.10.2016 19:13 Thorsten Kerensky ist offline E-Mail an Thorsten Kerensky senden Beiträge von Thorsten Kerensky suchen Nehmen Sie Thorsten Kerensky in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Themenstarter Thema begonnen von Ace Kaiser
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ace schlug mit der flachen Hand auf den Tisch. Stark genug, um einen lauten Knall zu erzeugen, stark genug, um die Tasse und die Flaschen tanzen zu lassen. Dazu rief er: "MISS FOKKER!"
Als die Angesprochene ebenso wie der Söldner zusammenzuckten, sah Ace die junge Frau grimmig an. "Es gibt eine Sache, die ich meinen Offizieren niemals durchgehen lasse, junge Dame! Es mag sein, dass Sie glauben, mit dem Zivilleben nicht mehr zurecht zu kommen, es mag sein, dass Ihr Söldnerleben für ein Leben ohne Lebensgefahr verdorben ha! Aber sich hier hinzustellen und zu sagen, dass es nicht geht, ohne es versucht zu haben, das ist unverzeihlich! Man kann viele Dinge im Leben machen, man kann Erfolg haben, mäßigen Erfolg haben, man kann sogar scheitern! Aber niemals, Miss Fokker, niemals dürfen Sie etwas als gegeben ansehen, als in Stein gemeißelt, von dem Sie absolut keine Ahnung haben! Denn auf diese Weise sterben selbst die besten Offiziere!"
Etwas verlegen zog er die Hand wieder zurück. "Entschuldigen Sie, Miss Fokker, Entschuldigung, Frederic. Ich war wohl etwas zu impulsiv. Aber ich habe schon viele gute Leute sterben sehen, weil sie der festen Meinung waren, etwas nicht schaffen zu können, ohne, dass sie es überhaupt probiert haben. Das ist auch die Antwort auf Sie, Frederic. Ich gehe davon aus, dass ich in den nächsten Jahren einfach sehr viel Glück haben werde, um so weit zu kommen, wie Miss Fokker mich kennt. Aber ich bin auch ebenso sicher, es liegt mit daran, dass ich mich eben nicht hinstelle und etwas als unmöglich bezeichne, bevor ich es versucht habe. Gegen die Clans habe ich nie gesagt, dass es unmöglich ist, sie zu besiegen. Manchmal haben sie mich besiegt, manchmal, aber häufiger, habe ich sie besiegt."
Ace wirkte immer noch verlegen. "Als kleine Entschuldigung möchte ich die Getränke für Sie beide übernehmen, die Sie getrunken haben und noch trinken werden. Die Geschäfte laufen eh gerade gut bei mir."

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
02.10.2016 20:55 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Thorsten Kerensky
Colonel


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 01.10.2002
Beiträge: 2.915

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Ah, dann waren Sie schon immer der weiße Ritter, als den ich Sie kennengelernt habe", entgegnete Jara nicht ohne eine Spur von Trotz. "Aber wissen Sie, Herr Kaiser, ich bin auf einem Landungsschiff geboren worden, ich bin in einer Söldnerfamilie aufgewachsen. Ich habe mit zehn Jahren begonnen, die Grundzüge des Handwerks zu lernen, mit zwölf zum ersten Mal scharf geschossen, mit vierzehn im Simulator gesessen und mit sechszehn mein erstes BattleMech-Gefecht bestritten. Es ist ja nicht gerade so, dass ich ein Zivilleben vergessen hätte, ich habe schlicht nie eines gekannt. Und erzählen Sie mir jetzt nicht, dass es Ihnen anders geht. Oder fühlen Sie sich unter Söldnern und Soldaten nicht deutlich wohler als unter Zivilisten? Wann haben Sie denn das letzte Mal ein gutes und zwangloses Gespräch mit jemandem geführt, der mit dem Kriegshandwerk nichts am Hut hat und mit allem, was unser Leben ausmacht, nichts anfangen kann?"
Sie schüttelte den Kopf. "Nein, ich glaube nicht, dass Sie im Recht sind. Ich bin immer bereit, neue Wege zu gehen, neue Taktiken auszutesten, neue Technologie ins Feld zu führen, neue Verbündete zu suchen und was sonst noch alles dazu gehört. Und ich glaube, dass es keine Lage gibt, die sich nicht mit den richtigen Soldaten und der richtigen Ausrüstung oder einfach nur mit verdammt viel Einsatz gewinnen ließe. Aber wir wissen alle, dass es verdammt schwer ist, aus unserem Leben auszusteigen. Dafür tragen wir viel zu viel mit uns herum."

__________________
Ama-e-ur-e
is-o-uv-Tycom‘Tyco
is-o-tures-Tesi is-o-tures-Oro
is-u-tures-Vo-e-e

03.10.2016 02:43 Thorsten Kerensky ist offline E-Mail an Thorsten Kerensky senden Beiträge von Thorsten Kerensky suchen Nehmen Sie Thorsten Kerensky in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Themenstarter Thema begonnen von Ace Kaiser
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ace sah Jara lange an. "Wissen Sie, junge Dame, es gibt einen spektakulären Vorteil, den Soldaten gegenüber Zivilisten haben: Die eine Sorte muss Ihnen gehorchen, der anderen Sorte gehorchen Sie. Zivilisten sind da anders und neigen sogar dazu, eine Entscheidung zu diskutieren, wenn ein Stern Elementare eine unbefestigte Stellung von Milizfreiwilligen angreift. Das nervt, das gebe ich als Erster zu. Aber abgesehen davon ist das Zivilleben nicht anders als das Soldatenleben. Man braucht ein gewissen Einkommen, man muss sich in eine bestehende Struktur einfügen, in die man geboren wurde, manchmal sind die Hierarchien nicht sofort klar, weil es keine Uniformen gibt, die Versorgung muss gesichert sein und die Auftragslage auch. Wirklich, der einzige Unterschied ist, dass, wenn Sie ein guter Offizer sind, Ihre Leute auch gut gehorchen. Das tun Zivilisten eher selten. Oh, und als Zivilist fliegt einem nicht annähernd so viel Schrappnell um die Ohren, das räume ich ebenfalls ein."
Er legte eine Hand auf Jaras Schultern. "Zu Ihrer Beruhigung. Ich werde jetzt nicht versuchen, Sie zu einem Zivilleben zu zwingen, wenn ich das Callahans wieder verlassen habe. Das macht keinen Sinn. Aber schauen Sie in sich hinein und fragen Sie sich, ob Sie sich vielleicht Gedanken darüber machen, einen etwas friedlicheren Beruf auszuüben als den, den Sie jetzt haben. Denn warum sonst sollten Sie eine so hanebüchene Ausrede führen und sich selbst als das bezeichnen, was selbst wir Soldaten gutmütig-spöttisch einen Zivilversager nennen? Sehen Sie, Sie sind Offizierin und damit hoch qualifiziert. Viele meiner Leute haben Zivilberufe, die sie brauchen, um für die Gray Guards über den Einsatz an der Waffe hinaus nützlich zu sein. Die Führerin meiner Kampflanze zum Beispiel kam mit Kenntnissen in Unfallchirurgie zu uns, und sie ist wirklich gut darin. Sie hat jederzeit eine Chance, im Zivilleben Fuß zu fassen. Ich gehe davon aus, dass Sie außer einem SeniorTech keinen anderen Beruf erlernt haben, wie Ingenieur, Kaufmann, Architekt, Lehrer oder so. Aber Sie sind eine Verwaltungsfachkraft, Sie können eine Abteilung führen und Sie haben Qualitäten, für die Sie jede Mechschule mit Kusshand nehmen würde. Sie könnten jederzeit eine Verwaltung übernehmen oder ein Akademielehrer werden. Dafür bringen Sie die Voraussetzung mit, und ehrlich gesagt wäre Akademielehrer etwas, das viel mit Ihrem jetzigen Beruf zu tun hat, abgesehen halt von der Lebensgefahr, die wird sich massiv verringern. Eventuell."
Er nahm die Hand wieder ab, aber nur, um ihr wohlwollend auf die Schulter zu klopfen. "Bleiben Sie Soldat, Jara Fokker, bleiben Sie Offizier. Wenn Sie das wirklich wollen. Nur, Sie werden sich nicht für immer hinter Ihrer Uniform und Ihrem Rang verstecken können, denn auch wenn Sie es mir nicht glauben, das Zivilleben lauert hinter jeder Ecke und wird dann zuschlagen, wenn Sie es am wenigsten erwarten. Irgendwann werden Sie sich dem stellen müssen, und wer weiß, vielleicht gefällt es Ihnen ja sogar."

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
03.10.2016 12:53 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Marlin
Sergeant


Dabei seit: 27.03.2005
Beiträge: 151
Herkunft: Berlin, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Oh vielen Dank für diese Einladung. Aber Miss Fokkers Drink geht trotzdem noch auf mich." Er sah beide gleichmütig an. "Sie beide sind weit bessere Soldaten oder Krieger als ich, ich weiß mit einiger Sicherheit, dass ich irgendwann wieder aussteigen werde. Auf die eine oder andere Weise.

Ich gebe Herrn Kaiser in dem Punkt recht, dass Sie, Miss Fokker, wenn es hart auf hart kommt, auch ohne Mechcockpit klarkommen dürften. Alles eine Frage der Motivation. Sie sind ja noch jung und mit dieser Erfahrung verstehe ich, dass Sie so denken." Er trank.

"Aber es könnte irgendwann sein, dass Ihr Können und Glück nicht mehr ausreicht, als Krieger weiterzumachen. Haben Sie darüber schon einmal nachgedacht? Wenn Ihr Mittelohr erledigt ist, oder sie nicht mehr gehen können? Als Hoverpilot denke ich zwar ungern daran, aber die Chance ist weit höher als bei Ihnen, draufzugehen, wenn ich nicht sehr aufpasse. Ich meine, besser schnell draufgehen als zum Krüppel zu werden. Noch besser aber, finanziell abgesichert seinen Lebensabend zu genießen," schloss er halb lächelnd. Er war ja vergleichsweise noch grün hinter den Ohren, was das Söldnergeschäft anging.

__________________
Combined Arms Mechwarrior, hier fahre ich Epona, stampfe mit NovaCat, fliege Shiva und bin BA.
Stand-alone, ohne irgendwelche Voraussetzungen. Kostenfrei.

http://www.mechlivinglegends.net/2017-01/mechwarrior-living-legends-communi
ty-edition/
04.10.2016 22:07 Marlin ist offline E-Mail an Marlin senden Beiträge von Marlin suchen Nehmen Sie Marlin in Ihre Freundesliste auf
Thorsten Kerensky
Colonel


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 01.10.2002
Beiträge: 2.915

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Ach", machte Jara und zuckte mit den Schultern. "Sollte ich meinen Mech nicht mehr steuern können, dann bleibt mir immer noch mein Posten als Stabsoffizier. Der ist quasi krisensicher."

__________________
Ama-e-ur-e
is-o-uv-Tycom‘Tyco
is-o-tures-Tesi is-o-tures-Oro
is-u-tures-Vo-e-e

04.10.2016 23:32 Thorsten Kerensky ist offline E-Mail an Thorsten Kerensky senden Beiträge von Thorsten Kerensky suchen Nehmen Sie Thorsten Kerensky in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Themenstarter Thema begonnen von Ace Kaiser
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Das ist schon fast ein Ziviljob", lachte Ace. "Man vergisst nach einiger Zeit sogar das Salutieren."

Er nickte Frederec zu als Zeichen, dass er die Einladung an Jara nicht an sich nehmen würde.

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
05.10.2016 20:04 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Thorsten Kerensky
Colonel


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 01.10.2002
Beiträge: 2.915

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Wenn es nur so wäre", antwortete Jara mit einem leichten Grinsen. "So viele Leute, die mich militärisch grüßen müssen... und das Protokoll verlangt ja jedes Mal einen korrekten Gruß als Antwort. Ich komme vor lauter Salutieren fast gar nicht mehr zum Kaffeetrinken."

__________________
Ama-e-ur-e
is-o-uv-Tycom‘Tyco
is-o-tures-Tesi is-o-tures-Oro
is-u-tures-Vo-e-e

06.10.2016 13:15 Thorsten Kerensky ist offline E-Mail an Thorsten Kerensky senden Beiträge von Thorsten Kerensky suchen Nehmen Sie Thorsten Kerensky in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Themenstarter Thema begonnen von Ace Kaiser
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Dann haben Sie Durchgangsverkehr in Ihrem Büro", schloss Ace.

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
06.10.2016 20:02 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Thorsten Kerensky
Colonel


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 01.10.2002
Beiträge: 2.915

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Nun, über Langeweile kann ich mich jedenfalls nicht beklagen", gab Jara zu. "Aber da Sie eine ganze Einheit führen, kennen Sie das Gefühl sicherlich."
Sie lächelte übertrieben charmant und fügte an: "Zumindest in meiner Zeit haben Sie als Graf alle Hände voll zu tun. Terminkalender möchte ich mit Ihnen nicht tauschen."

__________________
Ama-e-ur-e
is-o-uv-Tycom‘Tyco
is-o-tures-Tesi is-o-tures-Oro
is-u-tures-Vo-e-e

08.10.2016 13:48 Thorsten Kerensky ist offline E-Mail an Thorsten Kerensky senden Beiträge von Thorsten Kerensky suchen Nehmen Sie Thorsten Kerensky in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Themenstarter Thema begonnen von Ace Kaiser
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Das wage ich zu bezweifeln. Die oberste Tugend eines Anführers ist, delegieren zu lernen und sich dafür die richtigen Leute auszusuchen, an die delegiert werden kann. Und natürlich denen beibringen, selbst zu delegieren. Wenn man erst einmal anfängt zu versuchen, im Gefecht jede Lücke in der Verteidigung mit dem eigenen Mech zu schließen, dann ist es die Folge davon, dass man jede Klopapieranforderung selbst gegenzeichnen wollte. Ich will mich nicht loben, aber ich denke, ich bin gut darin, zu delegieren. Daher wird mein Terminkalender nie überfließen, Graf hin, Graf her."

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
08.10.2016 18:34 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Thorsten Kerensky
Colonel


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 01.10.2002
Beiträge: 2.915

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Sie werden das besser einschätzen können als ich, aber von meinem Standpunkt sieht es so aus, als würden Sie alleine mit Delegieren mehr Zeit verbringen als ich mit Arbeiten", grinste Jara. "Vielleicht sind Sie aber auch einfach nur gut darin, beschäftigt zu tun, damit man Sie in Frieden lässt."
Sie nahm einen Schluck und lehnte sich etwas zurück: "Wie dem auch sei, eigentlich bin ich ja hier, um einmal nicht über die Arbeit reden zu müssen. Sind die Herren Sportfans?"

__________________
Ama-e-ur-e
is-o-uv-Tycom‘Tyco
is-o-tures-Tesi is-o-tures-Oro
is-u-tures-Vo-e-e

09.10.2016 03:41 Thorsten Kerensky ist offline E-Mail an Thorsten Kerensky senden Beiträge von Thorsten Kerensky suchen Nehmen Sie Thorsten Kerensky in Ihre Freundesliste auf
Marlin
Sergeant


Dabei seit: 27.03.2005
Beiträge: 151
Herkunft: Berlin, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Frederic bestellte sich einen weiteren Tee und etwas zun Knabbern für den Tisch.

"Ich bin körperlicher Ertüchtigung nicht abgeneigt, aber generell fehlt mir die Zeit, Sportveranstaltungen zu verfolgen. Als Fan würde ich mich wirklich nicht bezeichnen. An der Uni gab es einen Schwimmkurs und auch einige Wettkämpfe. Nachdem ich früher oder später ausgeschieden war, hab ich meistens zugesehen," lächelte er. "Auf unseren Einsatzplaneten schaue ich aber nur selten zu. Denn Freizeit ist selten vorhanden. Ich nehme an, Sie haben etwas, was Sie verfolgen?"

__________________
Combined Arms Mechwarrior, hier fahre ich Epona, stampfe mit NovaCat, fliege Shiva und bin BA.
Stand-alone, ohne irgendwelche Voraussetzungen. Kostenfrei.

http://www.mechlivinglegends.net/2017-01/mechwarrior-living-legends-communi
ty-edition/
09.10.2016 20:32 Marlin ist offline E-Mail an Marlin senden Beiträge von Marlin suchen Nehmen Sie Marlin in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Themenstarter Thema begonnen von Ace Kaiser
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ace murmelte ein kleines "Touché" bei der Spekulation von Miss Fokker. Bei ihrer Frage entfuhr ihm allerdings ein: "Danke, nein, kein Sport. Ich mag die Gefechte auf Solaris nicht."
Erst als er den Söldner antworten hörte, merkte er, dass der andere Sport gemeint war. Um seine Verlegenheit zu überspielen, ließ er Frederic ausreden und widmete sich seinem Bier.

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
09.10.2016 21:01 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Thorsten Kerensky
Colonel


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 01.10.2002
Beiträge: 2.915

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Nein", entgegnete sie in Richtung des Hover-Piloten, "so richtig verfolge ich nichts. Ich hatte aber gehofft, dass einer von Ihnen mir dieses komische Spiel mit den Schlägern und den Ringen erklären kann, dass ich neulich einige meiner Leute habe spielen sehen. Mir schien das alles relativ kompliziert. Ich bin aber auch keine große Mannschaftssportlerin. Zum Volleyball können Sie mich noch überreden, aber sonst bin ich gerade in Ballsportarten wirklich zu Nichts zu gebrauchen."

__________________
Ama-e-ur-e
is-o-uv-Tycom‘Tyco
is-o-tures-Tesi is-o-tures-Oro
is-u-tures-Vo-e-e

10.10.2016 02:24 Thorsten Kerensky ist offline E-Mail an Thorsten Kerensky senden Beiträge von Thorsten Kerensky suchen Nehmen Sie Thorsten Kerensky in Ihre Freundesliste auf
Marlin
Sergeant


Dabei seit: 27.03.2005
Beiträge: 151
Herkunft: Berlin, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdenklich runzelte Frederic die Stirn. "Schläger und Ringe?" sinnierte er.

"Volleyball, ja, das gab es an der Uni. Vielleicht könnte ich da etwas mitmachen. Sah ja recht einfach aus. Aber warum sind andere Ballsportarten dann nichts für Sie? Basketball? Wie sieht es mit Rugby aus, da ist der Ball eher Eiförmig. Das könnte doch helfen?" schlug er lächelnd vor.

__________________
Combined Arms Mechwarrior, hier fahre ich Epona, stampfe mit NovaCat, fliege Shiva und bin BA.
Stand-alone, ohne irgendwelche Voraussetzungen. Kostenfrei.

http://www.mechlivinglegends.net/2017-01/mechwarrior-living-legends-communi
ty-edition/
10.10.2016 21:14 Marlin ist offline E-Mail an Marlin senden Beiträge von Marlin suchen Nehmen Sie Marlin in Ihre Freundesliste auf
Thorsten Kerensky
Colonel


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 01.10.2002
Beiträge: 2.915

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Ich weiß auch nicht so recht", gab Jara zu, "aber irgendwie habe ich einfach kein gutes 'Ballgefühl' und ich neige wohl auch zu einem... zu körperlichem Spiel. Da ist Volleyball halt einfach entspannter, weil ich gar nicht erst in Versuchung gerate, irgendetwas zu machen, was nicht den Regeln entspricht."

__________________
Ama-e-ur-e
is-o-uv-Tycom‘Tyco
is-o-tures-Tesi is-o-tures-Oro
is-u-tures-Vo-e-e

11.10.2016 02:08 Thorsten Kerensky ist offline E-Mail an Thorsten Kerensky senden Beiträge von Thorsten Kerensky suchen Nehmen Sie Thorsten Kerensky in Ihre Freundesliste auf
Seiten (11): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Innere Sphäre » Das Callahans - Ein Bier ist nicht genug

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH