The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Miniaturen » Goliath Scorpions Delta Galaxy » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Goliath Scorpions Delta Galaxy
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.636
Herkunft: Escobas, FWL

Goliath Scorpions Delta Galaxy Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ähnlich wie meine vor kurzem hier gezeigten Novakatzen eines meiner Langzeitprojekte - und ebenfalls eines mit derzeit geringer Priorität (leider).
Auch hier ist geplant irgendwann auf einen kompletten Trinärstern Mechs zu kommen mit Unterstützung durch einige BA und Protomechs.
Angefangen hat alles mit dem ersten Stern. Der Rest sitzt seitdem in der Warteschleife ... obwohl nicht ganz, die Nova C hat es zwischendurch mal geschafft.

Update 21.01.2019:
Zwischenzeitlich ist die Planung erweitert auf 2 Trinärsterne bzw. wahlweise auch 3 Binärsterne.

Behemoth Reseen
Marauder IIC
Executioner A
Thor D
Fire Scorpion

Battlemaster IIC
Supernova
Warhammer IIC
Night Gyr D
Conjurer

Cauldron-Born C
Phoenix Hawk IIC
Nova C
Black Python
Incubus

Pouncer
Kit Fox B
Vapor Eagle
Peregrine 4
Commando IIC

2 Sabutai
2 Visigoth
2 Tomahawk C
2 Vandal
2 Bashkir

5 Undine
5 Undine
5 Undine
5 Elementals
5 Triton

__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Wotan: 21.01.2019 14:51.

21.02.2017 19:43 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.636
Herkunft: Escobas, FWL

Themenstarter Thema begonnen von Wotan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als erstes also mal ein Gruppenfoto. Die ersten Minis, die ich in dem Camo bemalt hatte, waren meine ich der Behemoth und der Marauder IIC. Die BA kamen in der Gruppe zuletzt an die Reihe.



__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
21.02.2017 19:47 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.636
Herkunft: Escobas, FWL

Themenstarter Thema begonnen von Wotan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Reseen Behemoth war für mich damals ein Teile-Alptraum. Dankenswerterweise fand sich auf der PainterCon ein Baumeister, der sich dieser Mini annahm und für mich zusammenbaute. Der Turm lässt sich sogar um 360° drehen.









__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
21.02.2017 19:53 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.636
Herkunft: Escobas, FWL

Themenstarter Thema begonnen von Wotan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Unseen Marauder IIC ist ein weiterer Minialptraum. Weniger wegen der Menge der Teile, sondern wegen ihrer Instabilität. Der alte Maro IIC ist im Grunde eine einzige große Sollbruchstelle. Trotzdem bin ich froh ihn zu haben - auch wenn er nie im Spiel auf die Platte kommen wird.









__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
21.02.2017 19:56 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.636
Herkunft: Escobas, FWL

Themenstarter Thema begonnen von Wotan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Den Executioner A hab ich mir geholt als damals die ersten Omniparts bei IWM rauskamen. Zu dem Zeitpunkt hatte ich noch keinen Prime Resculpt, sondern habe IWM versucht klar zu machen, welche Einzelteile ich brauche, um einen Executioner A zu bauen. Klar, ich hätte auch einen Prime kaufen können und die beiden Arme für den A dazu. Aber dann hätte man ja Teile über und zu viel bezahlt.
Letztlich nur zum Teil richtig. Es hat eine ganze Weile gedauert bis mich jemand auf den Fehler in den folgenden Bildern hinwies.





Mal sehen, ob es jemandem auffällt ...

__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
21.02.2017 20:01 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.636
Herkunft: Escobas, FWL

Themenstarter Thema begonnen von Wotan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zusammen mit dem Executioner entstand jedenfalls auch der Summoner D. Wie man vielleicht erkennt, habe ich bei Executioner und Summoner deutlich mehr grau verwendet und auch die Lavaströme sind gleichmäßiger. Beides gefällt mir aus heutiger Sicht nicht mehr so gut - sie werden aber wohl trotzdem so bleiben.
Dieser Summoner hat übrigens schon die neueren Resculpt Beine. Also die kleineste Version von den drei neuen Resculpt Beinen. Meiner Meinung nach die beste Größe.









__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
21.02.2017 20:07 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.636
Herkunft: Escobas, FWL

Themenstarter Thema begonnen von Wotan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine Weile später entstand dann dieser Fire Scorpion. Eine der vielleicht ausladendsten Figuren, die BT zu bieten hat. Definitiv nicht geeignet, um ihn auf einer Hexbase unterzubringen.
Also stand ich vor dem Spagat eine Base zu finden, die spieltechnische Orientierung bietet, ohne zeitgleich Nachbarfelder zu belegen.

Meine Lösung ist dann etwas unorthodox. Die Figur steht auf einer Base, die grob die Hexstruktur andeutet. Die Base besteht aus dem zentralen Feld, sowie Teilen der angrenzenden Hexfelder, um die Beine unterzubringen:





Die Mini ist allerdings nicht auf der Base verklebt. Im Spielbetrieb kann ich sie also jederzeit absetzen, wenn der Platzbedarf es erfordert bzw. wenn mir das Rumgeschiebe der Base auf den Keks geht. Letzten Endes hat die Mini aber noch kein Spiel gesehen - also bleibt es derzeit akademisches Gedankenspiel.



__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
21.02.2017 20:12 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.636
Herkunft: Escobas, FWL

Themenstarter Thema begonnen von Wotan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und da ich dann grad schon so schön am Basegestalten war, hatte ich Lust eine andere Idee umzusetzen. Seitdem ich den Eintrag zur Undine gelesen hatte, wollte ich sie in ihrem Spezialgebiet spielen. Als dann die Mini dazu kam, wollte ich sie im Wasser darstellen. Ist aber nicht so einfach.
Durch meine zu dieser Zeit oftmals sumpfigen Bases angefixt, kam mir dann die Idee die Undine zumindest in einer Art Sumpf oder Flußlauf darzustellen.
Heraus kam folgende Base für einen Strahl Undine:









__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
21.02.2017 20:15 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.636
Herkunft: Escobas, FWL

Themenstarter Thema begonnen von Wotan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vom Nachzügler - der Nova C hab ich in meiner Sammlung nur ein recht unscharfes Bild gefunden:



__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
21.02.2017 20:17 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.636
Herkunft: Escobas, FWL

Themenstarter Thema begonnen von Wotan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch hier gibt es etwas Nachschub - mehr noch die nächsten Tage. Hier erst einmal ein custom Battlemaster IIC basierend auf dem MWO Artwork.





__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
21.01.2019 17:49 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Genyosha Genyosha ist männlich
Major


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 04.07.2005
Beiträge: 2.196
Herkunft: Wiesbaden, Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wotan
Den Executioner A hab ich mir geholt als damals die ersten Omniparts bei IWM rauskamen. Zu dem Zeitpunkt hatte ich noch keinen Prime Resculpt, sondern habe IWM versucht klar zu machen, welche Einzelteile ich brauche, um einen Executioner A zu bauen. Klar, ich hätte auch einen Prime kaufen können und die beiden Arme für den A dazu. Aber dann hätte man ja Teile über und zu viel bezahlt.
Letztlich nur zum Teil richtig. Es hat eine ganze Weile gedauert bis mich jemand auf den Fehler in den folgenden Bildern hinwies.
Mal sehen, ob es jemandem auffällt ...


Der Sprungdüsenpack auf dem Rücken fehlt. Könnte man bei Bedarf ja nachrüsten. Hatte mir man einen bei FW gekauft, da ich einen Restemix Alt/ Neu an Teilen zuhause liegen hatte.
22.01.2019 03:54 Genyosha ist offline E-Mail an Genyosha senden Beiträge von Genyosha suchen Nehmen Sie Genyosha in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.636
Herkunft: Escobas, FWL

Themenstarter Thema begonnen von Wotan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zwischenzeitlich ist der auch schon lange korrigiert. Augenzwinkern



__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
22.01.2019 13:30 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.636
Herkunft: Escobas, FWL

Themenstarter Thema begonnen von Wotan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und noch etwas mehr Nachschub für diese Einheit. Hier ein Resculpt Cauldron Born in der C Konfiguration:



Und ein Resculpt Kit Fox B:



Zuletzt noch ein MWO Night Gyr D:

https://scontent.fmuc3-1.fna.fbcdn.net/v...fd1&oe=5CBB7E69

__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Wotan: 22.01.2019 19:47.

22.01.2019 19:46 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Miniaturen » Goliath Scorpions Delta Galaxy

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH