The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » Sonstiges » Anime » Winter 2021 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Winter 2021
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Genyosha Genyosha ist männlich
Major


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 04.07.2005
Beiträge: 2.221

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ace Kaiser
Nein, und nach Deinem Kommentar werde ich auch die Finger davon lassen.


Ja, letzte Folge von im Schnelldurchlauf. Laut den Kommentaren sind LN und Manga nicht durchgeknallter, dann wird wird die Serie auch kontrovers diskutiert/ betrachtet.
So wirklich etwas abgewinnen kann man der Serie nicht, so langsam wurde es monoton, minimale Charakerentwicklung und knackig schnelle Abarbeitung der Feindesliste.

Gestern meinte jemand aus meinem Umfeld: Da hat jemand Studio Gainax Kräutergarten gefunden, eine komplette Ernte eingefahren und alles auf einmal konsumiert.

Ansonsten ging die letzte Season, Log Horizon hatte ein paar gute Teile, aber auch ein paar Mal einen Satz durchhänger und ein knaller Ende.

Absoluter Toptitel war Yuru Camp II. Dauerhunger beim schauen war kein Problem, paar der Sachen in dem Rezpten mal nachgelesen, sehr leckeres drunter. Zeichnungen der besuchten Orte waren Klasse, ohne Corona würden die Besucherströme nochmal anschwellen. Auch die Realverfilmung da ihre Spuren hinterlassen hat. Das leerstehende Schulgebäude Motosu High School wohl schon touristisch verwurstet wird.

Lustig war noch Horimiya, kannte davon schon die älteren Sachen, hatte so seine Momente, da kann gerne eine weitere Staffel kommen.
Das gleiche mit Non Non Biyori. Die Zeichnungen sind gelungen.

Gottes Tier Entwicklungsbüro war zusammen mit dem wiedergeborenen NEET ansehbar, aber nichts wildes. Hortensia Saga dito. Da war das Ende mir zu dünn.

Der wiedergeborene Schleim war prima, dummerweise parallel zu den Manga gelesen. Da bin ich mal drauf gespannt wie es da weitergeht.
Die Isekai Serie mit der Wiedergeborenen Spinne hat mir besser gefallen wie der Manga, da kann gerne die Folgestaffel kommen.

World Witches und Azur Lane konnte man schauen, war nichts dauerhaft umwerfendes.
Auch wenn die Folge mit Dunkerque nett war, die Dame paßt gut zur Maid Belfast. Besser als Enterprize, wer mag schon Ratten Container.

Bei Urasekai Picnic und ExArms hatte ich unterwegs die Lust verloren.
01.04.2021 10:09 Genyosha ist offline E-Mail an Genyosha senden Beiträge von Genyosha suchen Nehmen Sie Genyosha in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » Sonstiges » Anime » Winter 2021

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH