The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Kurzgeschichten » Kritik zu: "A Cavaliers Legend" » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kritik zu: "A Cavaliers Legend"
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
geronimo geronimo ist männlich
Private


images/avatars/avatar-521.jpg

Dabei seit: 31.10.2007
Beiträge: 23
Herkunft: aus dem Norden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ahhh endlich geht es weiter großes Grinsen
sind diesmal ja "nur" 4 Jahre gewesen Augen rollen Zahnlücke

ich hoffe es gibt hier demnächst noch mehr Aktion Zunge raus

nur der erste Teil ist wieder nicht überarbeitet Augenzwinkern
da sitzt Ventis mal im Feuerfalken und dann in einer Wespe um kurz darauf wieder im Feuerfalken zu sizen
02.01.2018 15:36 geronimo ist offline E-Mail an geronimo senden Beiträge von geronimo suchen Nehmen Sie geronimo in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Kritik und danke für den Hinweis...
Muss ich das wohl doch noch machen...

Bedanke Dich bei Nathan, der hat auf meinem Blog gewonnen, und jetzt muss ich auch noch ein neues Kapitel Beyonder schreiben...

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
02.01.2018 18:21 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Stolen
Sergeant


Dabei seit: 12.10.2011
Beiträge: 95

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Yeah, die Geschichte war toll... und Beyonder kommen auch? Das ist ja besser als Weihnachten hier! Danke :-)
03.01.2018 10:13 Stolen ist offline Beiträge von Stolen suchen Nehmen Sie Stolen in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, sowas wie Weihnachten war es tatsächlich. ^^

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
03.01.2018 12:11 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Nathan
Corporal


Dabei seit: 22.03.2007
Beiträge: 59

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Anscheinend hatte ich die richtigen Wünsche geäußert großes Grinsen
03.01.2018 17:57 Nathan ist offline E-Mail an Nathan senden Beiträge von Nathan suchen Nehmen Sie Nathan in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Nathan in Ihre Kontaktliste ein
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sieht so aus. Und der nächste Wettbewerb kommt garantiert. ^^

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
03.01.2018 20:54 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Hägar d. S. Hägar d. S. ist männlich
Sergeant


Dabei seit: 21.03.2006
Beiträge: 139
Herkunft: Sachsen-Anhalt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Ace Kaiser: Sehr schön, dass man von Dir mal wieder was zu BattleTech liest. Es ist schon erstaunlich, wie Du Deinen Schreibstil weiterentwickelt hast. Gerade hier, wenn man den Anfang liest und dann dass, was Du 13, 14 Jahre als Fortsetzung schreibst, finde ich, merkt man eine deutlich Weiterentwicklung. Ansonsten für mich sehr gut zu lesen. Dein Stil ist schon "unverwechselbar". Anders kann ich es gerade nicht beschreiben.
Ich hoffe, es geht bald weiter.

Hast Du jemanden, der Dir für die BT-typischen Sachen hilft, ich meine mal querliest?
Mir fällt nur auf, dass Du den Exterminator als mittelschweren Mech bezeichnest (der wiegt 65 t, gehört damit zu den schweren Jungs. Den Preis für den Mech von 8 Millionen, finde auch viel zu niedrig angesetzt. Alleine die Produktionskosten lagen bei 15,8 Millionen. Schon der riesige XL-Reaktor dürfte alleine mehr kosten, als die 8 Mille. Der Mech ist zudem so speziell und nach meinem Wissen auch selten, dass da noch Spielraum nach oben ist.)
Ebenso, das Argument gegen den Highlander für den Schützen als Mech für den Chef. Der Highlander mit Gauss und LRM 20 kann genau so gut von hinten unterstützen wie der Schütze mit seinen 2 LRM 20. Der Highlander ist aber um einiges schwerer gepanzert, zwar geringfügig langsamer aber durch die Sprungdüsen flexibler. Das Gauss hat nicht so eine hohe Mindestreichweite wie die LRM und Dank der SRM 6 + 2 M-Lasern ist er auch auf kurze Reichweite wehrhafter als der Schütze. Bis auf das Gauss, CASE und Ferrofibritpanzerung hat er auch sonst kein Hightechspielzeug dabei. Den letzteres dürfte zu der Zeit, in der Du Deine Geschichte angesiedelt hast, für die Wartung ein Riesenproblem darstellen, was es sinnvoll macht, die Star League Mech an ComStar zu veräußern.
Bitte nicht als Kritik verstehen. Der BT-seits nicht besonders versierte Leser, wird das nicht bemerken und sich bestimmt auch nicht daran stören.

PS: St.Jones - hast Du Dir den Planeten ausgedacht, oder ist der aus dem BT-Universum?
06.01.2018 18:47 Hägar d. S. ist offline E-Mail an Hägar d. S. senden Beiträge von Hägar d. S. suchen Nehmen Sie Hägar d. S. in Ihre Freundesliste auf
Ace Kaiser Ace Kaiser ist männlich
Lieutenant General


images/avatars/avatar-461.gif

Dabei seit: 01.05.2002
Beiträge: 6.397

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Ace Kaiser: Sehr schön, dass man von Dir mal wieder was zu BattleTech liest. Es ist schon erstaunlich, wie Du Deinen Schreibstil weiterentwickelt hast. Gerade hier, wenn man den Anfang liest und dann dass, was Du 13, 14 Jahre als Fortsetzung schreibst, finde ich, merkt man eine deutlich Weiterentwicklung. Ansonsten für mich sehr gut zu lesen. Dein Stil ist schon "unverwechselbar". Anders kann ich es gerade nicht beschreiben.
Ich hoffe, es geht bald weiter.

Ace: Hi, Hägar. Schön, mal wieder was von Dir zu lesen.
Danke für das Kompliment. Ja, ein bisschen entwickelt habe ich mich definitiv. Schön, dass das auch anderen auffällt. ^^
Was das Weiter angeht, so denke ich, werde ich diesmal hoffentlich kein Jahr brauchen, denn diesmal sehe ich das Konzept, das Vorgehen. Das war vorher nicht der Fall.


Hast Du jemanden, der Dir für die BT-typischen Sachen hilft, ich meine mal querliest?
Mir fällt nur auf, dass Du den Exterminator als mittelschweren Mech bezeichnest (der wiegt 65 t, gehört damit zu den schweren Jungs. Den Preis für den Mech von 8 Millionen, finde auch viel zu niedrig angesetzt. Alleine die Produktionskosten lagen bei 15,8 Millionen. Schon der riesige XL-Reaktor dürfte alleine mehr kosten, als die 8 Mille. Der Mech ist zudem so speziell und nach meinem Wissen auch selten, dass da noch Spielraum nach oben ist.)

Ace: Nein, ich habe mir einen BT-Beta nie angelacht. Ich bin da auch ein klein wenig, sagen wir störrisch. Wenn ich mir einer Sache sicher bin, dann schreibe ich sie so auch. Und ich war mir immer sicher, der Exterminator würde so bei 45 Tonnen liegen. Allerdings bin ich erwachsen genug, um es anzunehmen, wenn mich dann jemand korrigiert.
Was den Preis angeht, den habe ich natürlich aus der Luft gegriffen. Wenn ein kampfgezeichneter Dunkelfalke zwei Millionen C-Noten kosten kann, was wird dann eine ähnlich schwere Maschine, neu aus dem Sternenbund, bringen? Da habe ich mit acht Millionen tatsächlich zu niedrig angesetzt. Hmmm. Vielleicht hätte ich da auch noch über die Produktionskosten gehen sollen, gerade wegen dem Seltenheitswert.
Andererseits ist sein Aufgabenfeld begrenzt und die potentiellen Käufer beschränken sich auf einen - ComStar, das die Fähigkeiten hat, diese Maschine einzusetzen und zu warten. Deshalb waren sie auch so scharf auf die Ersatzteile, schätze ich. Ich denke, ComStar hat den Preis gedrückt, oder etwas in der Art. Auch deren Budget ist ja nicht unendlich.


Ebenso, das Argument gegen den Highlander für den Schützen als Mech für den Chef. Der Highlander mit Gauss und LRM 20 kann genau so gut von hinten unterstützen wie der Schütze mit seinen 2 LRM 20. Der Highlander ist aber um einiges schwerer gepanzert, zwar geringfügig langsamer aber durch die Sprungdüsen flexibler. Das Gauss hat nicht so eine hohe Mindestreichweite wie die LRM und Dank der SRM 6 + 2 M-Lasern ist er auch auf kurze Reichweite wehrhafter als der Schütze. Bis auf das Gauss, CASE und Ferrofibritpanzerung hat er auch sonst kein Hightechspielzeug dabei. Den letzteres dürfte zu der Zeit, in der Du Deine Geschichte angesiedelt hast, für die Wartung ein Riesenproblem darstellen, was es sinnvoll macht, die Star League Mech an ComStar zu veräußern.

Ace: Sollten dann nicht besser alle Sternenbundmaschinen verkloppt werden? Nein, ein paar möchte ich behalten.
Ich habe mich bewusst gegen den Highlander entschieden, gerade wegen der Sprungdüsen. Die würden Zorn nur dazu verleiten, überall zugleich sein zu wollen. Und wie das ausgeht, tja, das kann nur ein Fiasko sein. Dann lieber ein Mech, der ihn auch in der Zweiten Reihe, wo er hingehört, hält...
Ja, die Wartung wird natürlich problematisch, aber wir reden hier ja nicht von Clantech, sondern von Sternenbundtechnologie. Darauf basiert das gesamte Kriegsmaterial der Inneren Sphäre. Wird schon irgendwie gehen, schätze ich.


Bitte nicht als Kritik verstehen. Der BT-seits nicht besonders versierte Leser, wird das nicht bemerken und sich bestimmt auch nicht daran stören.

Ace: Doch, doch, das ist Kritik. Allerdings positive Kritik, die mir weiterhilft. So etwas nehme ich sehr gerne an.
Als ich die Story begonnen habe, war meine BT-Recherche noch nicht besonders ausgeprägt. Ich habe zwar am PC gearbeitet, aber nicht wirklich Seiten im Web gehabt, auf denen ich nachschlagen konnte. In der Tat, Twobt mit seinen Datenbanken habe ich erst sehr viel später entdeckt. Mittlerweile arbeite ich mit den hiesigen Datenbanken und mit Sarna.Net in der Hoffnung, alles authentisch zu halten.


PS: St.Jones - hast Du Dir den Planeten ausgedacht, oder ist der aus dem BT-Universum?

Ace: Selbst ausgedacht. Damals hatte ich noch keine Karten. Aber dramaturgisch habe ich sie zu den Plejaden versetzt, offener Kugelsternhaufen mit zweihundert Sternen. Da dürften einige Systeme namentlich nicht erwähnt worden sein.
Alle weiteren erwähnten Planeten gibt es wirklich - bis auf den Zielplaneten, den ich mir auch ausgedacht habe. Ich werde ihn in der Peripherie der Vereinigten Sonnen ansiedeln.

__________________
Ace Kaiser,
Angry Eagles

Corrand Lewis,
Clan Blood Spirit

Ace bloggt!
08.01.2018 17:50 Ace Kaiser ist offline E-Mail an Ace Kaiser senden Beiträge von Ace Kaiser suchen Nehmen Sie Ace Kaiser in Ihre Freundesliste auf
Marodeur74 Marodeur74 ist männlich
Captain


Dabei seit: 23.07.2009
Beiträge: 707

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kommt noch mehr zu der Storyline oder war das erstmal wieder alles?

Und was ist mit Beyonder?
12.01.2018 16:18 Marodeur74 ist offline E-Mail an Marodeur74 senden Beiträge von Marodeur74 suchen Nehmen Sie Marodeur74 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Kurzgeschichten » Kritik zu: "A Cavaliers Legend"

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH