The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Miniaturen » Marik Geschütztürme » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Marik Geschütztürme
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Proud Proud ist männlich
Sergeant


Dabei seit: 28.11.2015
Beiträge: 113

Marik Geschütztürme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Dinger hatte ich schon länger liegen, aber irgendwie nie was damit gemacht. Ursprünglich sollten es Dicke Geschütztürme werden, aber die Größe geht dann doch eher Richtung Ari, außer vllt ein AC20 Geschütz wie man sie vom alten Hunchback kennt.
Gibt es bei BT eigentlich Planetare Raumabwehr?

und jetzt das Quiz des Tages. Woraus hab ich die Dinger gebaut?

Proud hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
IMG_1364.jpg IMG_1365.jpg IMG_1366.jpg
IMG_1367.jpg



__________________
Unten 5? Wirklich unten 5?

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Proud: 06.12.2017 22:30.

06.12.2017 22:26 Proud ist offline E-Mail an Proud senden Beiträge von Proud suchen Nehmen Sie Proud in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.521
Herkunft: Escobas, FWL

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Planetare Orbitalkanonen gibt es - dafür sind die Dinger da aber wiederum zu dünn.
Dank der Bases kann ich mir die gut als Verteidigungsstellungen in engen Canyons vorstellen, die dort den Zugang zu einer unterirdischen Basis schützen. Dann machen auch die kurzen Reichweiten der AC/20 wenig aus. Ansonsten finde ich immobile Stellungen mit AC/20 in offenerem Gelände meist witzlos.
Ich meine Flaschendeckel erkennen zu können. Die Halbkuppel kommt mir auch irgendwie vertraut vor. Ich krieg es aber nicht gefasst ...

Auf jeden Fall gelungene Geländestücke, die sicherlich einigen Spaß bringen werden.

__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
06.12.2017 23:57 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Proud Proud ist männlich
Sergeant


Dabei seit: 28.11.2015
Beiträge: 113

Themenstarter Thema begonnen von Proud
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jo, sowas als AC20 stellt man irgendwohin wo man nur kurze schußfelder hat, a können sie für böse Überraschungen sorgen.
Oder Man stellt sie als Blockade vor den LSR und AC2 Einheiten, dann muss der Gegner gegen die Türme anstürmen oder wird von den kleinen AC`s und LSR zerlegt Augenzwinkern

Der Flaschen Deckel ist naheliegend wegen der Riffelung, aber tatsächlich stammen die teile alle von einer Rexona 48H Deo Spraydose. Der Deckel besteht aus 3 teilen, die "unteren" beiden hab ich hier vorbaut, das oberste teil (die Abdeckung) hab ich noch liegen, da wird auch noch irgendwas draus, höchstwahrscheinlich ein kleiner schützen Bunker für nen Zug Inf. oder einer Battlearmor.

Der Zaun an den Seitenteilen sind Überreste einer Fliegenklatsche, eigentlich wollte ich es ganz Drumherum biegen, aber dafür war das material nicht flexibel genug.

Proud hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
IMG_1370.jpg IMG_1371.jpg



__________________
Unten 5? Wirklich unten 5?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Proud: 07.12.2017 20:31.

07.12.2017 20:30 Proud ist offline E-Mail an Proud senden Beiträge von Proud suchen Nehmen Sie Proud in Ihre Freundesliste auf
CoKien
Sergeant


Dabei seit: 11.02.2016
Beiträge: 87

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gute Idee, aber auch eine sehr gute Umsetzung fröhlich

__________________
Invade Skye? Forcing Lord Kurita to grovel at our feet would be less dangerous than ordering us to invade Skye!
______________
Kurita officer upon hearing his unit's assignment.
08.12.2017 01:47 CoKien ist offline E-Mail an CoKien senden Beiträge von CoKien suchen Nehmen Sie CoKien in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Miniaturen » Marik Geschütztürme

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH