The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Miniaturen » Hetzer - mal so, mal so » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hetzer - mal so, mal so
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.049

Hetzer - mal so, mal so Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie der Titel bereits andeutet, hatte ich ein paar Hetzer in der Hand. Allerdings gibt es solche von IWM (bei den Modellen vermutlich eher alte RP-Produkte) und solche von GHQ.

Zu erst einmal die bekannten Hetzer des BT-Universums.
Hässliche Schachteln auf Rädern, die vor allem eine große Kanone zu bieten haben. Der erste ist für die Coventry CPM entstanden (die vor dem Besuch der Jadefalken angeblich wie jede andere Provinzmiliz ziemlich weit hinten in der Nahrungskette des Beschaffungsamts stand), die zweite Kiste ist in einem generischen Tarncamo gehalten.

Dirty Harry hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Hetzer frontal links 1.1.jpg Hetzer hinten rechts 1.0.jpg Hetzer frontal links 1.0.jpg
Hetzer hinten links 1.1.jpg



__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
05.07.2019 22:31 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.049

Themenstarter Thema begonnen von Dirty Harry
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und dann hätten wir noch Hetzer von GHQ. Die sind nicht für BT gedacht, so dass Maßstab tatsächlich zählt - was anderweitig Folgen hat, da der hier gezeigte Hetzer eine unangenehm enge und kleine Kiste war. Wie man sich denken kann, handelt es sich hier um einen Jagdpanzer auf Panzer 38 (t) aus dem zweiten Weltkrieg.

Die Tarnmustern entsprechen durchaus historischen Vorbildern (ersteres war wohl Anfang/Mitte 44 verwendet worden, die Hinterhalttarnung des anderen Modells kam später).

Tatsächlich sind diese Miniaturen so unglaublich detailreich, dass man schon mit der Lupe und superspitzem Pinsel arbeiten muss um aus den Minis alle Details herauszubekommen - dafür muss man nicht stundenlang mit der Feile herumackern. IWM könnte sich hier mal eine ganz dicke Scheibe abschneiden.

Dirty Harry hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Hetzer frontal links 1.3.jpg Hetzer hinten rechts 1.0.jpg Hetzer frontal rechts 1.1.jpg
Hetzer hinten links 1.0.jpg



__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
05.07.2019 22:37 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.049

Themenstarter Thema begonnen von Dirty Harry
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das einzige Problem, das bleibt, ist der immense Größenunterschied. Die 38(t) sind echtes 1:285. Da der alte Hetzer zudem kein besonders großer Panzer war, verschwindet er neben einem BT-Hetzer förmlich. Außerdem ist zu befürchten, dass die Kanone zu fragil für das übliche Tabletop ist (~0,5mm Durchmesser ... und das aus Zinn).

Dirty Harry hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Hetzer Gruppe 1.2.jpg Hetzer Vergleich frontal 1.1.jpg Hetzer Vergleich frontal links 1.1.jpg
Hetzer Vergleich links 1.1.jpg



__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
05.07.2019 22:41 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.049

Themenstarter Thema begonnen von Dirty Harry
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und wenn ich schon bei Vergleichen bin: es gab noch deutlich mehr, was in letzter Zeit fertig gestellt wurde. Zum Beispiel Wyvern. Einerseits das alte Modell aus Sternenbundzeiten (eine der hässlichsten Kisten, die es im 2750 gibt), andererseits das IIc-Modell der Clans (das später kam und zudem deutlich detaillierter umgesetzt wurde).

Zu erst einmal die Sternenbund-Wyvern im typischen Sternenbundgrün.

Dirty Harry hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Wyvern frontal 1.1.jpg Wyvern frontal links 1.1.jpg Wyvern hinten 1.1.jpg
Wyvern hinten links 1.2.jpg Wyvern hinten rechts 1.1.jpg



__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
05.07.2019 22:48 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.049

Themenstarter Thema begonnen von Dirty Harry
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Clan-Wyvern wurde erst im TRO 3060 vorgestellt. Größter Unterschied dürfte wohl sein, dass man bei der nicht raten muss, wo die ganzen Waffen (inklusive der neu hinzugekommenen) versteckt sind.
Diese Wyvern ist als Teil der Geisterbären Kappa entstanden, aber dazu gleich noch mehr.

Wenn man sie vergleicht, dürfte es leicht ersichtlich sein, wieso mir das Clanmodell deutlich besser gefällt.

Dirty Harry hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Wyvern IIc frontal links 1.2.jpg Wyvern IIc frontal rechts 1.2.jpg Wyvern IIc hinten links 1.0.jpg
Wyvern IIc hinten rechts 1.0.jpg Wyvernvergleich frontal 1.0.jpg



__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
05.07.2019 22:54 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.049

Themenstarter Thema begonnen von Dirty Harry
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch als Test, um zu sehen, ob ich mal eine kleine Serie Minis hinbekomme ohne schon dabei die Lust an gleichartigen Mustern zu verlieren, habe ich mich mal hingesetzt und einen ganzen Stern für die Kappa-Galaxie der Geisterbären bemalt. Alles Secondliner, alles Maschinen, die man bei den Geisterbären erwarten kann.

Das Tarnmuster der Kappa-Galaxie war auch mal ein Versuch mit Warmweiß zu arbeiten anstatt der sonst üblichen Herangehensweise über kaltes Ghostgrey. Danach bleib ich lieber bei der bisherigen Methode via Hellgrau nach Weiß zu gehen.

Der Galahad RE ist mit einem Magneten in der Hüfte zumindest obenrum drehbar. Auf drehbare Arme habe ich bei diesem Modell verzichtet. Ein alter Galahad ist zwar ebenfalls noch vorhanden, aber den habe ich mir erst mal aufgespart.

Insbesondere den Ursus wollte ich in einem Tarncamo bemalen, denn ich halte überhaupt nichts von diesem kindischen Totenkopfdesign, dass sie später ja auch anderen Geisterbärenmechs aufs Auge gedrückt haben.

Dirty Harry hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Arcas frontal rechts 1.1.jpg Arcas hinten links 1.0.jpg Galahad frontal 1.1.jpg
Galahad hinten links 1.2.jpg Ursus frontal links 1.0.jpg



__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
05.07.2019 23:02 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.049

Themenstarter Thema begonnen von Dirty Harry
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Während ich beim Galahad noch die Wahl hatte, habe ich sie beim Jenner IIc nicht. Da hatte ich nur das alte Enterprisemodell.

Dirty Harry hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Ursus hinten links 1.0.jpg Jenner IIc frontal rechts 1.3.jpg Jenner IIc hinten rechts 1.1.jpg
Bärengruppe frontal 1.2.jpg Bärengruppe frontal 1.1.jpg



__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
05.07.2019 23:09 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.049

Themenstarter Thema begonnen von Dirty Harry
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und weil er ebenfalls fertig geworden ist und ziemlich selten gezeigt wird, noch ein Zorya.
Auch hier ist der Kanonenturm drehbar gebaut worden.

Das Camo ist den Kreuzritter Wölfen der Tau-Galaxie (da Vlad ja einige Zeit etwas knapp bei Kriegern war und sogar Nicht-Krieger in so was gestopft hat um seine Situation zu retten).

Dirty Harry hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Zorya frontal links 1.0.jpg Zorya frontal rechts 1.1.jpg Zorya hinten links 1.1.jpg
Zorya hinten rechts 1.0.jpg



__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
05.07.2019 23:13 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Greyson Greyson ist männlich
Corporal


Dabei seit: 09.06.2017
Beiträge: 74
Herkunft: Ochtrup

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Harry,

erstmal wow...da war einer fleissig großes Grinsen Solide Paintjobs in meinen Augen.
Hatte mir auch bzgl. des Maßstabes GHQ Minaturen gekauft und war enttäuscht.

Meine Minis sind Humvees und AMX30 SFLs. Wie Harry bereits erwähnte ist der Detailgrad sehr hoch und ich musste lediglich ein paar Gussreste entfernen. Anschließend nur ein bisschen zusammenbauen und bemalen. Die AMX sind auch noch realtiv groß aber bei den Humvees kam ich an meine Grenzen. Selbste bei Brillenlupe brachte keine Abhilfe, sodass ich mich von den kleinsten GHQ Modellen wieder trennte.

Ich muss für meinen Teil sagen, dass ich die größeren IWM Modelle im Rahmen der Spielbarkeit doch mehr schätze. Beispielsweise sind die Humvees auf der Hexkarte in meinem Spielfeld Thread vom Gegner garnicht bemerkt/wahrgenommen worden. Maßstab ist ja das eine aber die Spielbarkeit ist mir mehr wert.

@DirtyHarry: Hast du noch mehr GHQ Minis die du uns vllt. präsentieren könntest? Wäre da sehr interessiert.

__________________
No Fear!
08.07.2019 11:06 Greyson ist offline E-Mail an Greyson senden Beiträge von Greyson suchen Nehmen Sie Greyson in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.625
Herkunft: Escobas, FWL

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da erzähl mir noch mal, du könntest keine uniformen Sterne/Lanzen bemalen. Augenzwinkern
Das sieht gut aus. Auch die Auswahl an Mechs gefällt mir gut für die Bären. Die Bases hätten ggf. etwas mehr Winter vertragen.

Die GHQ Hetzer fand ich auch zu winzig für den BT Betrieb. Da sind die IWM Modelle einfach dankbarer zu handhaben. Da bricht nix ab. Und man sieht ihnen an, daß sie auch IP billig und lieblos sind.

Und der Zorya - was soll man zu dem Irrsinn der ersten Clanpanzer sagen? Völlig sinnbefreit. Aber schön, daß sich mal jemand ran wagt und ihnen dennoch Farbe schenkt.

__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
08.07.2019 18:39 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.049

Themenstarter Thema begonnen von Dirty Harry
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Derzeit habe ich keine weiteren GHQ Figuren zum Bearbeiten, kann aber sein, dass da bald ein Schwung neuer Panzer reinkommt. smile

__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
14.07.2019 14:39 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Miniaturen » Hetzer - mal so, mal so

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH