The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Miniaturen » WoB & Comstar Flotillen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen WoB & Comstar Flotillen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.635
Herkunft: Escobas, FWL

WoB & Comstar Flotillen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine erste kleine Flotille für Blakes Wort ist endlich fertig geworden. Allesamt alte 2750er Schiffe. Ich weiß, dass meine WoB Truppen nicht wirklich dem üblichen reinen weiß entsprechen. Aber mir gefällt dieser Farbton einfach besser. Und in der Vitrine gibt es damit auch etwas Abwechslung zu den ComGuards. Ok, da muss ich jetzt erst einmal nachlegen. Die einzelne Cameron sieht sonst gegen ihre bösen Schwestern echt alt aus ...

Im einzelnen sollen sie folgende Schiffe darstellen:
McKenna - Blake's Sword
Black Lion - Rays of Enlightenment
Aegis - Immortal Spirit
Lola - End of Wisdom
Essex - Divine Forgiveness
Vincent Mk39 - Blade of Divinity

Wotan hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
WoB_Flotilla_1.jpg WoB_Flotilla_2.jpg



__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Wotan: 09.08.2019 16:11.

12.02.2018 20:35 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.635
Herkunft: Escobas, FWL

Themenstarter Thema begonnen von Wotan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jetzt sind auch die "Gegenspieler" fertig - zumindest noch mehr Kutten-Schiffe.
Wie schon bei den WoB Schiffen habe ich mich gegen reines weiß entschieden, weil mir das zu langweilig erschien.
Im einzelnen stehen sie für folgende Schiffe:
Cameron - Invisible Truth
Potemkin - Vision of Truth
Sovetskii Soyuz - Harmonious Thought
Congress - Cleansing Fire
Dante - Bordeaux
Suffren - Anastasius Focht






__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
09.08.2019 16:10 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.057

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sind sehr schön geworden, aber bei den 2750er Schiffen habe ich immer riesige Probleme, welches denn was ist. Von denen hier kann ich gerade mal die Suffren zuordnen. unglücklich

__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
13.08.2019 17:13 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.635
Herkunft: Escobas, FWL

Themenstarter Thema begonnen von Wotan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dirty Harry
Sind sehr schön geworden, aber bei den 2750er Schiffen habe ich immer riesige Probleme, welches denn was ist. Von denen hier kann ich gerade mal die Suffren zuordnen. unglücklich


Also hinten links die Congress, daneben die Soyuz.
Vorn von link Suffren, Dante, Potemkin und Cameron.

Außerdem gibts noch das vorerst letzte Comstar Schiff. Zwar kein Kriegsschiff, sondern ein Yardship. Aber ein großer Pott und irgendwie gehört er ja auch dazu. Weiß nur noch nicht, wie und wann ich den mal auf die Platte stelle. Egal, als Sammler stellt sich diese Frage irgendwie nicht so.





__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
17.08.2019 10:28 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Marodeur74 Marodeur74 ist männlich
Captain


Dabei seit: 23.07.2009
Beiträge: 726

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Wotan, sehen super aus deine Schiffe.
Aber was ist ein Yardship??? Gibt es dafür irgendwelche Informationen?
17.08.2019 11:22 Marodeur74 ist offline E-Mail an Marodeur74 senden Beiträge von Marodeur74 suchen Nehmen Sie Marodeur74 in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.635
Herkunft: Escobas, FWL

Themenstarter Thema begonnen von Wotan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das sind mobile Schiffswerften, erstmals eingesetzt vom alten Sternenbund. Deren Newgrange Schiffe sind aber entweder mit Kerensky in den Exodus oder gingen in den ersten beiden NFK verloren. Gerüchten zufolge haben davon nur zwei überlebt, die dann von WoB im Jihad genutzt wurden.
Comstar hat aber abgeleitet von diesen Schiffen die etwas kleinere Faslane entwickelt. Diese unterstützen zum einen das Explorer Corp weit draußen, um deren Schiffe zu warten und zu reparieren, zum anderen helfen sie die riesige Kriegsschiff-Flotte von Comstar im Einsatz zu warten.

Die Faslane kann in ihrem Dock immerhin Schiffe bis 2Mio Tonnen warten - also alles, was in der IS so rumfliegt.

__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
17.08.2019 12:36 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.057

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wotan:
Also hinten links die Congress, daneben die Soyuz. Vorn von link Suffren, Dante, Potemkin und Cameron.


Danke für die Erklärung.

Zitat:
Original von Marodeur74:
Aber was ist ein Yardship??? Gibt es dafür irgendwelche Informationen?


Yardships sind Werftschiffe. Also Werften in Schiffsform. Es gibt zwei veröffentlichte Designs: Faslane und Newgrange. Der Sinn dieser Dinger ist in der Möglichkeit zu sehen, ein praktisch totes Schiff anzuspringen und vor Ort zu reparieren (z.B. durchgebrannter K-F-Antrieb).

__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
17.08.2019 12:39 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Miniaturen » WoB & Comstar Flotillen

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH