The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Regelfragen » tsemp Cannon? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen tsemp Cannon?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rifleman Rifleman ist männlich
Rekrut


Dabei seit: 26.08.2006
Beiträge: 16
Herkunft: Gifhorn

tsemp Cannon? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute!

Kann mir mal einer die Spielregeln für die Tsemp Cannon erklären , und welches buch die regeln enthält?

Gruß Maik
08.03.2020 18:10 Rifleman ist offline E-Mail an Rifleman senden Beiträge von Rifleman suchen Nehmen Sie Rifleman in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.080

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Ionenkanone des Battletech Universums.
Diese Waffe ist eine Entwicklung des Dark Age, daher erst im letzten Regelwerk (dem meiner Ansicht nach zusammengewürfelten Interstellar Operations mit allen möglichen Regeln, die es vorher in kein Regelbuch geschafft haben). Vorgestellt wurden die nötigen Spielregeln im Field Manual: 3145.
Die Tsemp ist eine nicht munitionsgebundene TASERwaffe. Da sie wieder aufgeladen werden muss, ist sie so ziemlich die einzige Waffe auf einer BT-Karte, die nur jede zweite Runde feuern kann. Trifft sie, gibt es keinen Schaden, sondern EMP-Auswirkungen zum Auswürfeln. Die Werte sind in Abhängigkeit von der getroffenen Einheit etwas unterschiedlich, daher nur mal für die Mechs: 2-6 gar kein Effekt, 7+8 +2 auf den Trefferwurf der getroffenen Einheit für eine Runde, 9+ Abschaltung für eine Runde. Allerdings stört der TSEMP-Schuss auch die eigene Elektronik und verursacht bei JEDEM Schuss eine +2 auf den eigenen Waffentrefferwurf (immerhin, man schaltet sich nicht durch die eigene Waffennutzung ab...).
Wird eine TSEMP kritisch getroffen, platzt sie für 10 Punkte Schaden, ähnlich einer Gauss. Außerdem sind die Dinger nach BV pervers teuer und katapultieren BV-Werte in Regionen, die völlig irre sind. Einen TSEMP-bestückten Mech spielt man nur, wenn er im Rahmen des Szenarios vorgesehen ist. (Ein Gyrfalcon 4 kostet mit 3716 Punkten wie die höchstpreisigen Assaults, ist selbst aber nur ein mittelschwerer, flattriger Mech.)

__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
08.03.2020 19:12 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Rifleman Rifleman ist männlich
Rekrut


Dabei seit: 26.08.2006
Beiträge: 16
Herkunft: Gifhorn

Themenstarter Thema begonnen von Rifleman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke schön für die ausführliche antwort.

Mfg Rifleman
09.03.2020 01:54 Rifleman ist offline E-Mail an Rifleman senden Beiträge von Rifleman suchen Nehmen Sie Rifleman in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Regelfragen » tsemp Cannon?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH