The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Innere Sphäre » EigenKreationen Mechs Level 2 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (116): « erste ... « vorherige 114 115 [116] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen EigenKreationen Mechs Level 2 5 Bewertungen - Durchschnitt: 9,805 Bewertungen - Durchschnitt: 9,805 Bewertungen - Durchschnitt: 9,805 Bewertungen - Durchschnitt: 9,805 Bewertungen - Durchschnitt: 9,80
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.856
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man könnte überlegen die beiden schweren ER Laser durch leichte PPKs auszutauschen. Dadurch könnte man im Gegenzug die beiden LBX Kanonen durch ihr Ultra Äquivalent ersetzen oder eben wieder zwei Mepus hinzufügen (Würde ich sicher nicht tun, die Dinger sind in der IS Version zu schwer, ausserhalb diverser Hübfburgen. Und selbst da kann man überlegen ob ein Satz standardlaser mit einem TC nicht besser wäre). Aber auch das kann wieder kritisch gesehen werden. Ultras können sicher böse sein, aber halt auch risikohaft bei ner gewürfelten zwei.... Warum kann man Ultras nicht genauso vom Block befreien wie Rotarys?

__________________

Kompetenz auf dem Schlachtfeld ist ein Mythos. Die Seite die es als letztes vermasselt gewinnt. So einfach ist das.
04.05.2021 14:27 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Genyosha Genyosha ist männlich
Major


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 04.07.2005
Beiträge: 2.221

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ColdstoneWarum kann man Ultras nicht genauso vom Block befreien wie Rotarys?


Die Erklärung dafür ist so äh ..... dümmlich. Man kann nur da an den Kopf greifen. Hatte die mal von Beteiligter Seite bekommen, man glaubt es nicht. Ach warte würde eigentlich bestens passen.
04.05.2021 14:30 Genyosha ist offline E-Mail an Genyosha senden Beiträge von Genyosha suchen Nehmen Sie Genyosha in Ihre Freundesliste auf
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.856
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Noch vergessen. Hier besagter Emperor.

Zitat:

Emperor EMP-6mk3

Mass: 90 tons
Tech Base: Inner Sphere
Chassis Config: Biped
Rules Level: Tournament Legal
Era: Clan Invasion
Tech Rating/Era Availability: E/X-X-E-D
Production Year: 3070
Dry Cost: 9.196.000 C-Bills
Total Cost: 9.244.000 C-Bills
Battle Value: 2.205

Chassis: Unknown Endo-Steel
Power Plant: Unknown 270 Fusion Engine
Walking Speed: 32,4 km/h
Maximum Speed: 54,0 km/h
Jump Jets: Unknown
Jump Capacity: 90 meters
Armor: Unknown Standard Armor w/ CASE
Armament:
2 Ultra AC/10s
2 Light PPCs
2 Medium Lasers
Manufacturer: Unknown
Primary Factory: Unknown
Communications System: Unknown
Targeting and Tracking System: Unknown

===========================================================================
=====
Equipment Type Rating Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Internal Structure: Endo-Steel 138 points 4,50
Internal Locations: 4 LT, 6 RT, 1 LA, 1 RA, 1 LL, 1 RL
Engine: Fusion Engine 270 14,50
Walking MP: 3
Running MP: 5
Jumping MP: 3 Standard
Jump Jet Locations: 1 CT, 1 LL, 1 RL 6,00
Heat Sinks: Double Heat Sink 13(26) 3,00
Heat Sink Locations: 1 LT, 2 RT
Gyro: Standard 3,00
Cockpit: Standard 3,00
Actuators: L: SH+UA R: SH+UA
Armor: Standard Armor AV - 279 17,50
CASE Locations: 1 LT 0,50

Internal Armor
Structure Factor
Head 3 9
Center Torso 29 44
Center Torso (rear) 14
L/R Torso 19 29
L/R Torso (rear) 9
L/R Arm 15 30
L/R Leg 19 38

===========================================================================
=====
Equipment Location Heat Critical Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Medium Laser HD 3 1 1,00
Medium Laser CT 3 1 1,00
Light PPC RA 5 2 3,00
Ultra AC/10 RA 4 7 13,00
Light PPC LA 5 2 3,00
Ultra AC/10 LA 4 7 13,00
@Ultra AC/10 (40) LT - 4 4,00
Free Critical Slots: 0

BattleForce Statistics
MV S (+0) M (+2) L (+4) E (+6) Wt. Ov Armor: 9 Points: 22
3j 4 5 4 0 4 0 Structure: 7
Special Abilities: CASE, SRCH, ES, SEAL, SOA



Edit: Interessant. Nur 3 BV Punkte mehr im Vergleich zum MK 2.

__________________

Kompetenz auf dem Schlachtfeld ist ein Mythos. Die Seite die es als letztes vermasselt gewinnt. So einfach ist das.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Coldstone: 04.05.2021 14:33.

04.05.2021 14:32 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.856
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich mal wieder. Der nun folgende Mech ist eigentlich ein Vorschlag von Timber. Seinerzeit ging es um efffektive C3 Doppelmaster mechs. Der Tai Sho hatte für diesen Zweck ja immer eher das problem von nur 13 Tauschern.
Timbers Idee seinerzeit war statt der grossen Ultra Kanone nur eine LBX 5 zu nutzen. Die dafür eingesparte Tonnage Kann man für mehr Tauscher nutzen, nachdem man das normale Ferro durch leichtes ersetzt hat. Da ansonsten kein Platz mehr ist für weitere Tauscher habe ich die übrigen 2 Tonnen Gewicht für einen einzelnen ER Small und ein AMS verwendet um dem Master noch ein Schutzsystem zur hand zu geben.

Zitat:

Tai-sho TSH-9C

Mass: 85 tons
Tech Base: Inner Sphere
Chassis Config: Biped
Rules Level: Tournament Legal
Era: Clan Invasion
Tech Rating/Era Availability: F/X-X-E-D
Production Year: 3060
Dry Cost: 13.681.213 C-Bills
Total Cost: 13.707.213 C-Bills
Battle Value: 1.789

Chassis: Unknown Standard
Power Plant: Unknown 255 Fusion Engine
Walking Speed: 32,4 km/h
Maximum Speed: 54,0 km/h
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor: Unknown Light Ferro-Fibrous w/ CASE
Armament:
2 ER PPCs
1 LB 5-X AC
1 ER Small Laser
2 C3 Computer (Master)s
1 Anti-Missile System
Manufacturer: Unknown
Primary Factory: Unknown
Communications System: Unknown
Targeting and Tracking System: Unknown

===========================================================================
=====
Equipment Type Rating Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Internal Structure: Standard 130 points 8,50
Engine: Fusion Engine 255 13,00
Walking MP: 3
Running MP: 5
Jumping MP: 0
Heat Sinks: Double Heat Sink 15(30) 5,00
Heat Sink Locations: 1 RT, 2 LA, 2 RA
Gyro: Standard 3,00
Cockpit: Standard 3,00
Actuators: L: SH+UA+LA R: SH+UA+LA
Armor: Light Ferro-Fibrous AV - 263 16,00
Armor Locations: 1 CT, 2 LT, 2 LL, 2 RL
CASE Locations: 1 RT 0,50

Internal Armor
Structure Factor
Head 3 9
Center Torso 27 41
Center Torso (rear) 13
L/R Torso 18 27
L/R Torso (rear) 9
L/R Arm 14 28
L/R Leg 18 36

===========================================================================
=====
Equipment Location Heat Critical Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Anti-Missile System HD 1 1 0,50
ER Small Laser CT 2 1 0,50
LB 5-X AC RT 1 5 8,00
2 C3 Computer (Master)s LT 0 10 10,00
ER PPC RA 15 3 7,00
ER PPC LA 15 3 7,00
@LB 5-X (Slug) (20) RT - 1 1,00
@LB 5-X (Cluster) (20) RT - 1 1,00
@Anti-Missile System (12) RT - 1 1,00
Free Critical Slots: 0

BattleForce Statistics
MV S (+0) M (+2) L (+4) E (+6) Wt. Ov Armor: 9 Points: 18
3 3 3 3 0 4 0 Structure: 7
Special Abilities: C3M, TAG, AMS, CASE, MHQ10, SRCH, ES, SEAL, SOA



Der zweite Dual Master basiert auf dem Sunder. Die vorhandene B Lösung hatte ja nun so ihre ganz eigenen Schwächen. Anstatt auf zwei verschiedene LRM Systeme zu setzen habe ich mich für eine Duale LRM 15 Lösung entschieden. Unterstützt werden die beiden Werfer nun durch neues Kurita Spielzeug in Form zweier leichter PPKs, was zusätzliche Wirkung über eine beachtliche Entfernung liefert. Das sortiment bleibt dank der 15 gelieferten Tauscher im Sunder auch noch erfreulich kühl. Letzte Bewaffnung ist ein PÜärchen ER Med Laser im CT als letzte Verteidigungslinie.

Zitat:

Sunder SD1-O

Mass: 90 tons
Tech Base: Inner Sphere
Chassis Config: Biped Omnimech
Rules Level: Tournament Legal
Era: Clan Invasion
Tech Rating/Era Availability: E/X-X-E-D
Production Year: 3054
Dry Cost: 25.702.250 C-Bills
Total Cost: 25.702.250 C-Bills
Battle Value: 1.071

Chassis: Unknown Standard
Power Plant: Unknown 360 Fusion XL Engine
Walking Speed: 43,2 km/h
Maximum Speed: 64,8 km/h
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor: Unknown Standard Armor
Armament:
36.0 tons of pod space.
Manufacturer: Unknown
Primary Factory: Unknown
Communications System: Unknown
Targeting and Tracking System: Unknown

===========================================================================
=====
Equipment Type Rating Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Internal Structure: Standard 138 points 9,00
Engine: XL Fusion Engine 360 16,50
Walking MP: 4
Running MP: 6
Jumping MP: 0
Heat Sinks: Double Heat Sink 15(30) 5,00
Heat Sink Locations: 1 RA
Gyro: Standard 4,00
Cockpit: Standard 3,00
Actuators: L: SH+UA R: SH+UA
Armor: Standard Armor AV - 264 16,50

Internal Armor
Structure Factor
Head 3 9
Center Torso 29 41
Center Torso (rear) 12
L/R Torso 19 28
L/R Torso (rear) 10
L/R Arm 15 30
L/R Leg 19 33



===========================================================================
=====

Loadout Name: Command Cost: 34.871.000
Tech Rating/Era Availability: E/X-X-E-D BV2: 1.716

Equipment Type Rating Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Actuators: L: SH+UA R: SH+UA

Equipment Location Heat Critical Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
2 ER Medium Lasers CT 10 2 2,00
C3 Computer (Master) RT 0 5 5,00
C3 Computer (Master) LT 0 5 5,00
LRM-15 RA 5 3 7,00
Light PPC RA 5 2 3,00
LRM-15 LA 5 3 7,00
Light PPC LA 5 2 3,00
@LRM-15 (16) RA - 2 2,00
@LRM-15 (16) LA - 2 2,00
Free Critical Slots: 16

BattleForce Statistics
MV S (+0) M (+2) L (+4) E (+6) Wt. Ov Armor: 9 Points: 17
4 3 4 3 0 4 0 Structure: 4
Special Abilities: OMNI, C3M, TAG, MHQ10, SRCH, ES, SEAL, SOA, LRM 1/2/2, IF 2




Ich denke mit den beiden Kompaniemastern kann man weit mehr anfangen als mit den normalen Varianten.

__________________

Kompetenz auf dem Schlachtfeld ist ein Mythos. Die Seite die es als letztes vermasselt gewinnt. So einfach ist das.
16.06.2021 15:40 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie üblich kommen bei mir die Umbauideen, wenn ich die passende Mini mal in den Fingern habe. So auch bei dem Kandidaten hier.

Cerberus

Das Problem des Cerberus ist, dass er für einen 95 Tonnen schweren Sturmklassemech viel zu schlapp gepanzert ist. Das muss so nicht sein, aber wurde gezielt ausgespart.
Die simpleste Verbesserung ist bereits mit der Version -V3 (Wir erinnern uns ganz schnell: die Basis ist das Modell -V2) umgesetzt. Die praktisch nutzlosen Rücken-MGs, die zudem eine weitere Zeile Sprengstoff in die Torsomitte einlagern, werden für etwas mehr Panzerung rausgeworfen. Wesentlich mehr Platten lassen sich aber finden, wenn man die in einem zwar mobilen, aber bei weitem nicht überragend mobilen, Assault einfach unnötigen mittleren Pulslaser rausreißt und durch gewöhnlichere Strahler ersetzt. Bis 3060 werden das Standardmedlaser sein, danach mittlere ER-Laser. Wenn man nicht alles in Panzerung pumpen will, kann man noch ein ECM einrüsten und wenn man schon dabei ist die verbliebene Tonne Munition aus der Torsomitte in den rechten Torso verfrachten (das später erschienene WoB-Modell des Cerberus konnte es ja auch, also kann das nicht so schwer sein).
Das Ergebnis dürfte wesentlich eher einem Sturmmech entsprechen, zumal er nun auch eine zweite Gausskugel in Arme, Beine oder Seitentorso übersteht ohne gleich nach internen Schäden zu suchen.

Zitat:
Cerberus MR-V4

Mass: 95 tons
Tech Base: Inner Sphere
Chassis Config: Biped
Rules Level: Tournament Legal
Era: Clan Invasion
Tech Rating/Era Availability: E/X-X-E-D
Production Year: 3062
Dry Cost: 25.392.250 C-Bills
Total Cost: 25.474.250 C-Bills
Battle Value: 2.290

Chassis: Unknown Standard
Power Plant: Unknown 380 Fusion XL Engine
Walking Speed: 43,2 km/h
Maximum Speed: 64,8 km/h
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor: Unknown Ferro-Fibrous
Armament:
2 Gauss Rifles
4 Medium Lasers
1 Anti-Missile System
1 Guardian ECM Suite
Manufacturer: Unknown
Primary Factory: Unknown
Communications System: Unknown
Targeting and Tracking System: Unknown

Additional:


===========================================================================
=====
Equipment Type Rating Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Internal Structure: Standard 145 points 9,50
Engine: XL Fusion Engine 380 20,50
Walking MP: 4
Running MP: 6
Jumping MP: 0
Heat Sinks: Double Heat Sink 12(24) 2,00
Gyro: Standard 4,00
Cockpit: Standard 3,00
Actuators: L: SH+UA+LA R: SH+UA+LA
Armor: Ferro-Fibrous AV - 268 15,00
Armor Locations: 6 LT, 4 RT, 2 LL, 2 RL

Internal Armor
Structure Factor
Head 3 9
Center Torso 30 42
Center Torso (rear) 11
L/R Torso 20 30
L/R Torso (rear) 10
L/R Arm 16 30
L/R Leg 20 33

===========================================================================
=====
Equipment Location Heat Critical Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Gauss Rifle RA 1 7 15,00
Gauss Rifle LA 1 7 15,00
2 Medium Lasers RT 6 2 2,00
Guardian ECM Suite RT 0 2 1,50
2 Medium Lasers LT 6 2 2,00
Anti-Missile System HD 1 1 0,50
@Gauss Rifle (16) RA - 2 2,00
@Gauss Rifle (16) LA - 2 2,00
@Anti-Missile System (12) RT - 1 1,00
Free Critical Slots: 3

BattleForce Statistics
MV S (+0) M (+2) L (+4) E (+6) Wt. Ov Armor: 9 Points: 23
4 5 5 3 0 4 0 Structure: 4
Special Abilities: AMS, ECM, SRCH, ES, SEAL, SOA



Natürlich kann man ihn noch deutlicher optimieren, wenn man nicht mehr auf Ferrofibrit als Platzfresser angewiesen ist, doch beim Modell -V4 sollte der Feldumbaucharakter herausgestrichen werden. Ist man daran nicht mehr gebunden, wird es eigentlich erst interessant, wenn auch noch CASE II allgemein verfügbar wird (auf den großen XL-Reaktor kann man als wichtigem Feature dieses Mechs nicht verzichten). In diesem Fall kann man sich aussuchen, ob die Panzerung überläuft, man wieder irgendwas als Rückenbewaffnung dazusteckt oder ob man die Mobilität weiter steigert und den Cerberus zu einem ungewöhnlich agilen Mech macht. Dieser Lösungsansatz setzt mal eher auf den Turbolader für bis zu 8 Felder Bewegung in einer Runde (wir reden immer noch von 95 Tonnen auf zwei Beinen) anstatt auf die überlaufende Panzerung, allerdings ist die mit 16 Tonnen Standardmaterial auch nicht wirklich schlecht.

Zitat:
Cerberus MR-X1

Mass: 95 tons
Tech Base: Inner Sphere
Chassis Config: Biped
Rules Level: Era Specific
Era: Dark Ages
Tech Rating/Era Availability: E/X-X-F-D
Production Year: 3132
Dry Cost: 33.404.800 C-Bills
Total Cost: 33.486.800 C-Bills
Battle Value: 2.727

Chassis: Unknown Endo-Steel
Power Plant: Unknown 380 Fusion XL Engine
Walking Speed: 43,2 km/h
Maximum Speed: 64,8 km/h (86,4 km/h)
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor: Unknown Standard Armor
Armament:
2 Gauss Rifles
4 ER Medium Lasers
1 Anti-Missile System
1 Guardian ECM Suite
Manufacturer: Unknown
Primary Factory: Unknown
Communications System: Unknown
Targeting and Tracking System: Unknown

===========================================================================
=====
Equipment Type Rating Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Internal Structure: Endo-Steel 145 points 5,00
Internal Locations: 2 CT, 4 LT, 4 RT, 2 LL, 2 RL
Engine: XL Fusion Engine 380 20,50
Walking MP: 4
Running MP: 6 (cool
Jumping MP: 0
Heat Sinks: Double Heat Sink 12(24) 2,00
Gyro: Standard 4,00
Cockpit: Standard 3,00
Actuators: L: SH+UA+LA R: SH+UA+LA
Armor: Standard Armor AV - 256 16,00
CASE II Locations: 1 RT 1,00

Internal Armor
Structure Factor
Head 3 9
Center Torso 30 37
Center Torso (rear) 10
L/R Torso 20 30
L/R Torso (rear) 10
L/R Arm 16 30
L/R Leg 20 30

===========================================================================
=====
Equipment Location Heat Critical Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Gauss Rifle RA 1 7 15,00
Gauss Rifle LA 1 7 15,00
2 ER Medium Lasers RT 10 2 2,00
Supercharger RT - 1 2,50
2 ER Medium Lasers LT 10 2 2,00
Guardian ECM Suite LT 0 2 1,50
Anti-Missile System HD 1 1 0,50
@Gauss Rifle (16) RA - 2 2,00
@Gauss Rifle (16) LA - 2 2,00
@Anti-Missile System (12) RT - 1 1,00
Free Critical Slots: 1

BattleForce Statistics
MV S (+0) M (+2) L (+4) E (+6) Wt. Ov Armor: 9 Points: 27
5 5 5 3 0 4 0 Structure: 4
Special Abilities: AMS, ECM, CASEII, SRCH, ES, SEAL, SOA


__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
31.07.2021 13:58 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.856
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Persönlich hätte ich lieber statt ein ECM einzubauen auf eine halbe Tonne Panzerung verzichtet, und die dann zwei Tonnen Freiraum für weitere Gaussmurmeln genutzt. Mittlerweile versuche ich einem Gaussgeschütz fast immer 24 Schuss Mun mitzugeben. Ist mein persönlicher Tick sozusagen. Alles in allem genau das was ich auch mit dem Cerberus gemacht hätte.

Mal abgesehen vieleicht von einer Fabrikmodifikation die Endostahl statt Ferro Panzerung genutzt hätte. Selbst wenn man die restlichen platten mit standard material nachfüllt gibt es es dennoch etwas mehr Tonnage frei am Ende.

Die Idee mit dem Supercharger ist interessant. Kaum einer dürfte das bei der mühle erwarten.

__________________

Kompetenz auf dem Schlachtfeld ist ein Mythos. Die Seite die es als letztes vermasselt gewinnt. So einfach ist das.
31.07.2021 16:22 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Asscan

Der Asscan ist ein Gemenge aus einem Assassin und einem Vulcan (der zusammengesetzte Name könnte für englischsprachige Leser trotzdem ein Affront darstellen...).
Diesem Konglomerat vorausgegangen ist die Frage, wie man diese beiden Mechtypen verbessern könnte, ohne essentielle Teile ihrer Konstruktion über den Haufen zu werfen.
Der Assassin ist eindeutig auf Mobilität ausgelegt, weswegen an dieser Stelle nicht herumgeschraubt werden kann. Woran aber gebastelt werden kann, ist das Chassis und der Reaktortyp. So gibt es hier natürlich Endostahl und einen Leichtreaktor, der mal etwas Gewicht einspart ohne dabei sofort als Selbstgefährdung zu dienen. Gewöhnliches Cockpit und Gyro bleiben genauso erhalten wie der volle Satz Düsen. 10 doppelte Wärmetauscher reichen völlig aus. Die Panzerung war immer schon ein Mangel des Assassin, wird hier aber durch 7 Tonnen Ferrofibrit in gute Bereiche angehoben. Außerdem findet sich noch ein CASE-Lager für die Munition. Die Bewaffnung eines Assassin waren schon immer Laser und Raketen, so auch hier. Der mittlere Pulslaser bleibt erhalten (so lange X-Pulser nicht Handelsware sind, danach kann er jedoch erstaunlich bedenkenlos gegen ein solches Modell getauscht werden), aber die beiden unterschiedlichen Raketenlafetten werden zu zwei Blitz-KSR 4 im Torso zusammengefasst. Eine Tonne Munition reicht ebenfalls aus. Mit dieser Ausstattung kann der Assassin immer noch in der Gegend herumspringen und auf die Feuerknöpfe einhacken ohne sich wirklich um seine Abwärme Gedanken machen zu müssen. Er ist in dieser Form immer noch eine Nervensäge und Rückenstecher, wobei der BV in erträglichen Bereichen bleibt.

Zitat:
Assassin ASN-101X

Mass: 40 tons
Tech Base: Inner Sphere
Chassis Config: Biped
Rules Level: Tournament Legal
Era: Clan Invasion
Tech Rating/Era Availability: E/X-X-E-D
Production Year: 3070
Dry Cost: 6.354.880 C-Bills
Total Cost: 6.408.880 C-Bills
Battle Value: 1.061

Chassis: Unknown Endo-Steel
Power Plant: Unknown 280 Light Fusion Engine
Walking Speed: 75,6 km/h
Maximum Speed: 118,8 km/h
Jump Jets: Unknown
Jump Capacity: 210 meters
Armor: Unknown Ferro-Fibrous w/ CASE
Armament:
2 Streak SRM-4s
1 Medium Pulse Laser
Manufacturer: Unknown
Primary Factory: Unknown
Communications System: Unknown
Targeting and Tracking System: Unknown

===========================================================================
=====
Equipment Type Rating Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Internal Structure: Endo-Steel 67 points 2,00
Internal Locations: 1 CT, 2 LT, 2 RT, 2 LA, 3 RA, 2 LL, 2 RL
Engine: Light Fusion Engine 280 12,00
Walking MP: 7
Running MP: 11
Jumping MP: 7 Standard
Jump Jet Locations: 1 CT, 3 LT, 3 RT 3,50
Heat Sinks: Double Heat Sink 10(20) 0,00
Gyro: Standard 3,00
Cockpit: Standard 3,00
Actuators: L: SH+UA+LA+H R: SH+UA+LA
Armor: Ferro-Fibrous AV - 125 7,00
Armor Locations: 2 LT, 3 RT, 5 LA, 4 RA
CASE Locations: 1 LT 0,50

Internal Armor
Structure Factor
Head 3 9
Center Torso 12 17
Center Torso (rear) 5
L/R Torso 10 16
L/R Torso (rear) 4
L/R Arm 6 12
L/R Leg 10 15

===========================================================================
=====
Equipment Location Heat Critical Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Medium Pulse Laser RA 4 1 2,00
Streak SRM-4 RT 3 1 3,00
Streak SRM-4 LT 3 1 3,00
@Streak SRM-4 (25) LT - 1 1,00
Free Critical Slots: 4

BattleForce Statistics
MV S (+0) M (+2) L (+4) E (+6) Wt. Ov Armor: 4 Points: 11
7j 3 3 0 0 2 0 Structure: 2
Special Abilities: CASE, SRCH, ES, SEAL, SOA



Der Vulcan wurde nach vergleichbaren Maßstäben modifiziert. Endostahl für den Rumpf, ein Leichtreaktor mit Sprungdüsen bekannter Größe, Standardmaterial für Gyro und Cockpit. Der 11. Wärmetauscher wird hier schon eher mal gebraucht, aber man bleibt ordentlich kühl. Die Panzerung aus 8 Tonnen leichtem Ferrofibrit ist praktisch Optimum und das CASE-Lager für die Munition wurde ebenfalls eingeplant. Ein Vulcan wäre kein Vulcan, wenn er nicht mindestens über einen Flammer und ein MG verfügen würde. Hier werden es zwei leichte MGs (bessere Reichweite) und nur eine halbe Tonne Munition. Der mittlere Pulslaser bleibt erhalten, aber die Snubnose-PPK ist einfach zu verlockend, als dass man sie aussparen könnte. Damit ist der Vulcan weiterhin ein Widerling in Innenstädten und ein Alptraum für Infanteristen.

Zitat:
Vulcan VN-8X

Mass: 40 tons
Tech Base: Inner Sphere
Chassis Config: Biped
Rules Level: Tournament Legal
Era: Clan Invasion
Tech Rating/Era Availability: F/X-X-F-E
Production Year: 3070
Dry Cost: 5.929.700 C-Bills
Total Cost: 5.929.950 C-Bills
Battle Value: 1.072

Chassis: Unknown Endo-Steel
Power Plant: Unknown 240 Light Fusion Engine
Walking Speed: 64,8 km/h
Maximum Speed: 97,2 km/h
Jump Jets: Unknown
Jump Capacity: 180 meters
Armor: Unknown Light Ferro-Fibrous w/ CASE
Armament:
1 Snub-Nose PPC
1 Medium Pulse Laser
1 Flamer
2 Light Machine Guns
Manufacturer: Unknown
Primary Factory: Unknown
Communications System: Unknown
Targeting and Tracking System: Unknown

===========================================================================
=====
Equipment Type Rating Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Internal Structure: Endo-Steel 67 points 2,00
Internal Locations: 1 HD, 2 LT, 2 RT, 3 LA, 2 RA, 2 LL, 2 RL
Engine: Light Fusion Engine 240 9,00
Walking MP: 6
Running MP: 9
Jumping MP: 6 Standard
Jump Jet Locations: 2 CT, 2 LT, 2 RT 3,00
Heat Sinks: Double Heat Sink 11(22) 1,00
Heat Sink Locations: 1 LT, 1 RT
Gyro: Standard 3,00
Cockpit: Standard 3,00
Actuators: L: SH+UA+LA R: SH+UA+LA
Armor: Light Ferro-Fibrous AV - 135 8,00
Armor Locations: 1 RT, 3 LA, 3 RA
CASE Locations: 1 LT 0,50

Internal Armor
Structure Factor
Head 3 9
Center Torso 12 18
Center Torso (rear) 6
L/R Torso 10 15
L/R Torso (rear) 5
L/R Arm 6 12
L/R Leg 10 19

===========================================================================
=====
Equipment Location Heat Critical Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Flamer RA 3 1 1,00
2 Light Machine Guns LA 0 2 1,00
Snub-Nose PPC RT 10 2 6,00
Medium Pulse Laser LT 4 1 2,00
@LMG (1/2) (100) LT - 1 0,50
Free Critical Slots: 4

BattleForce Statistics
MV S (+0) M (+2) L (+4) E (+6) Wt. Ov Armor: 5 Points: 11
6j 3 2 0 0 2 0 Structure: 2
Special Abilities: CASE, SRCH, ES, SEAL, SOA


Bei der Entwicklung war jedoch der Gedankenfehler aufgetreten, ein klassischeres Vulcan-setup in einen schnelleren Assassin zu montieren - was erstaunlicherweise ganz gut geht. Also nun 7/11/7 auf Leichtreaktorbasis, 10 doppelte Wärmetauscher (die hier dann leiden werden) und eine optimal starke 7,5 Tonnen schwere Ferrofibritpanzerung mit CASE. Bei der Bewaffnung gibt es direkt die kleinen Waffen des Vulcan, aber für die schwereren Energiewaffen war dann doch nicht genug Gewicht frei um direkt übernommen zu werden. Daher müssen es hier ein mittlerer und ein schwerer ER-Laser richten.
Was man damit bekommt, ist nicht ganz eindeutig, aber es lässt sich sowohl als Infanterieabwehr als auch als Rückenstecher und Flanker einsetzen.

Zitat:
Asscan ASVN-1Y

Mass: 40 tons
Tech Base: Inner Sphere
Chassis Config: Biped
Rules Level: Tournament Legal
Era: Clan Invasion
Tech Rating/Era Availability: E/X-X-E-D
Production Year: 3070
Dry Cost: 6.449.380 C-Bills
Total Cost: 6.449.630 C-Bills
Battle Value: 1.250

Chassis: Unknown Endo-Steel
Power Plant: Unknown 280 Light Fusion Engine
Walking Speed: 75,6 km/h
Maximum Speed: 118,8 km/h
Jump Jets: Unknown
Jump Capacity: 210 meters
Armor: Unknown Ferro-Fibrous w/ CASE
Armament:
1 ER Large Laser
1 ER Medium Laser
1 Flamer
2 Light Machine Guns
Manufacturer: Unknown
Primary Factory: Unknown
Communications System: Unknown
Targeting and Tracking System: Unknown

===========================================================================
=====
Equipment Type Rating Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Internal Structure: Endo-Steel 67 points 2,00
Internal Locations: 1 HD, 1 CT, 2 LT, 2 RT, 2 LA, 2 RA, 2 LL, 2 RL
Engine: Light Fusion Engine 280 12,00
Walking MP: 7
Running MP: 11
Jumping MP: 7 Standard
Jump Jet Locations: 1 CT, 3 LT, 3 RT 3,50
Heat Sinks: Double Heat Sink 10(20) 0,00
Gyro: Standard 3,00
Cockpit: Standard 3,00
Actuators: L: SH+UA+LA R: SH+UA+LA+H
Armor: Ferro-Fibrous AV - 134 7,50
Armor Locations: 2 LT, 3 RT, 5 LA, 4 RA
CASE Locations: 1 LT 0,50

Internal Armor
Structure Factor
Head 3 9
Center Torso 12 17
Center Torso (rear) 6
L/R Torso 10 15
L/R Torso (rear) 5
L/R Arm 6 12
L/R Leg 10 19

===========================================================================
=====
Equipment Location Heat Critical Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Flamer RA 3 1 1,00
2 Light Machine Guns LA 0 2 1,00
ER Large Laser RT 12 2 5,00
ER Medium Laser LT 5 1 1,00
@LMG (1/2) (100) LT - 1 0,50
Free Critical Slots: 1

BattleForce Statistics
MV S (+0) M (+2) L (+4) E (+6) Wt. Ov Armor: 4 Points: 13
7j 2 2 1 0 2 0 Structure: 2
Special Abilities: CASE, SRCH, ES, SEAL, SOA



__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
14.08.2021 13:52 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.856
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmm. Bei deinem Assassin kommt er mir persönlich zu sehr auf Nahkampf. Es fehlt die LRM des original assassin. Ich würde wohl die beiden Werfer zu einer einzigen MML 7 zusammenfassen. Das spart 1,5 Tonnen ein, die wir dann für eine zweite Tonnen Muni und eventuell noch einen ER Small einsetzen können. (Oder unter Verzicht auf eine halbe Tonne Panzerung noch in ein ARTEMIS IV für die MML investieren können).

Der Vulcan gefällt. Einzig vieleicht der Med Pulse stört etwas. Den würde ich in zwei Standard Merds aufteilen.

Beim ASSCAN wird es dann schwierig. Die Maschine ist bereits sehr vollgepackt. Man könnte sich allerdings überlegen statt des ER Large eine Light PPC einzusetzen und die dabei entestehenden 2 Tonnen Gewicht entweder für einen MED Pulse (gefällt mir weniger) oder wenn verfügbar X Pulse ersetzen. Noch sinnvoller wäre vieleicht ein Standard Large Laser statt des ER modells. Durch die Beweglichkeit braucht es imo nicht unbedingt das schwere ER Modell.


Ich habe mich mal einem alten Mech angenommen. Die gute alte King Crab. Das Modell 0000 hatte ja zwei AC 20 allerdings mit sehr bescheidener Munitionierung. Ich habe mir überlegt wie man die Maschine vieleicht auf Ultra Kanonen umbauen könnte. Das Ergebnis ist durchaus beeindruckend, wenn auch mit nur kurzer Reichweite gesegnet. Die LRM der Original King Crab entfällt vollkommen, da nun wirklich kein Platz dafür war. Die Ultra Kanonen laufen erheblich heisser, so das doppelte Tauscher Pflicht waren. Der schwere Laser wurde hier durch eine Kurzläufige PPC ersetzt. Die Arme werden dann mit je eine AC 20 Ultra bestückt. Flip Arme bedeuten das die schweren Dinger 360° abdecken können. Jede Kanone wirddabei von 3 Tonnen Munition gespeist, die durch CASE geschützt werden. Angetrieben wird der Mech dann noch von einem Leichtreaktor, durch den die nötige Tonnage freigemacht wird. Abgeschlossen wird das Arsenal des Mechs noch durch einen ECM Störsender, der im rechten Bein des Mechs Platz findet. Ungewöhnlich Positionierung, aber nützlich, da der MEch eben sehr nah ran muss.

Zitat:

King Crab KGC-103

Mass: 100 tons
Tech Base: Inner Sphere
Chassis Config: Biped
Rules Level: Tournament Legal
Era: Clan Invasion
Tech Rating/Era Availability: E/X-X-F-E
Production Year: 3070
Dry Cost: 19.052.000 C-Bills
Total Cost: 19.172.000 C-Bills
Battle Value: 2.287

Chassis: Unknown Standard
Power Plant: Unknown 300 Light Fusion Engine
Walking Speed: 32,4 km/h
Maximum Speed: 54,0 km/h
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor: Unknown Standard Armor w/ CASE
Armament:
2 Ultra AC/20s
1 Snub-Nose PPC
1 Guardian ECM Suite
Manufacturer: Unknown
Primary Factory: Unknown
Communications System: Unknown
Targeting and Tracking System: Unknown

===========================================================================
=====
Equipment Type Rating Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Internal Structure: Standard 152 points 10,00
Engine: Light Fusion Engine 300 14,50
Walking MP: 3
Running MP: 5
Jumping MP: 0
Heat Sinks: Double Heat Sink 16(32) 6,00
Heat Sink Locations: 2 LT, 2 RT
Gyro: Standard 3,00
Cockpit: Standard 3,00
Actuators: L: SH+UA R: SH+UA
Armor: Standard Armor AV - 304 19,00
CASE Locations: 1 LT, 1 RT 1,00

Internal Armor
Structure Factor
Head 3 9
Center Torso 31 48
Center Torso (rear) 13
L/R Torso 21 31
L/R Torso (rear) 11
L/R Arm 17 33
L/R Leg 21 42

===========================================================================
=====
Equipment Location Heat Critical Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Snub-Nose PPC CT 10 2 6,00
Ultra AC/20 LA/RA 8 10/10 15,00
Ultra AC/20 LA/RA 8 10/10 15,00
Guardian ECM Suite RL 0 2 1,50
@Ultra AC/20 (15) RT - 3 3,00
@Ultra AC/20 (15) LT - 3 3,00
Free Critical Slots: 3

BattleForce Statistics
MV S (+0) M (+2) L (+4) E (+6) Wt. Ov Armor: 10 Points: 23
3 6 6 0 0 4 1 Structure: 5
Special Abilities: ECM, CASE, SRCH, ES, SEAL, SOA




Dann gab es ja noch das Modell 010, von dem ja Kerensky jeden Prototypen auf seinen Exodus mitgenommen hat. Eine Neuauflage diese Modells wäre mit Sicherheit interessant. Dadurch entstand das Modell 020. Die Maschine benutzt ebenso wie sein Urahn zwei LBX 10. Allerdings mit nur zwei Tonnen je Kanone. Die beiden PPCs wurden durch ihr Kurzlaufäquivalent ersetzt. Dies spart Platz und 4 Tonnen Gewicht ein. Diese werden für 4 weitere doppelte Tauscher genutzt, wovon zwei im Standard reaktor verschwinden. Durch CASE Munitionslager wird diese Königskrabbe auch noch sehr stabil. Die beiden SRM 6 Werfer seine Vorfahrs wurden in dieser Inkarnartion durch MML 5er ersetzt. Dies erlaubt flexibel auf jede Situation zu reagieren. Zwei Tonnen Munition erlaubt hier die Wahl.

Zitat:

King Crab KGC-020

Mass: 100 tons
Tech Base: Inner Sphere
Chassis Config: Biped
Rules Level: Tournament Legal
Era: Clan Invasion
Tech Rating/Era Availability: E/X-X-F-E
Production Year: 3070
Dry Cost: 11.448.000 C-Bills
Total Cost: 11.569.000 C-Bills
Battle Value: 2.150

Chassis: Unknown Endo-Steel
Power Plant: Unknown 300 Fusion Engine
Walking Speed: 32,4 km/h
Maximum Speed: 54,0 km/h
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor: Unknown Standard Armor w/ CASE
Armament:
2 Snub-Nose PPCs
2 LB 10-X ACs
2 MML-5s
Manufacturer: Unknown
Primary Factory: Unknown
Communications System: Unknown
Targeting and Tracking System: Unknown

===========================================================================
=====
Equipment Type Rating Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Internal Structure: Endo-Steel 152 points 5,00
Internal Locations: 1 HD, 2 CT, 4 LA, 3 RA, 2 LL, 2 RL
Engine: Fusion Engine 300 19,00
Walking MP: 3
Running MP: 5
Jumping MP: 0
Heat Sinks: Double Heat Sink 14(2cool 4,00
Heat Sink Locations: 1 LT, 1 RT
Gyro: Standard 3,00
Cockpit: Standard 3,00
Actuators: L: SH+UA R: SH+UA
Armor: Standard Armor AV - 304 19,00
CASE Locations: 1 LT, 1 RT 1,00

Internal Armor
Structure Factor
Head 3 9
Center Torso 31 48
Center Torso (rear) 13
L/R Torso 21 31
L/R Torso (rear) 11
L/R Arm 17 33
L/R Leg 21 42

===========================================================================
=====
Equipment Location Heat Critical Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Snub-Nose PPC RT 10 2 6,00
MML-5 RT 3 3 3,00
Snub-Nose PPC LT 10 2 6,00
MML-5 LT 3 3 3,00
LB 10-X AC RA 2 6 11,00
LB 10-X AC LA 2 6 11,00
@LB 10-X (Slug) (10) RT - 1 1,00
@LB 10-X (Cluster) (10) RT - 1 1,00
@MML-5 (LRM) (24) RT - 1 1,00
@LB 10-X (Slug) (10) LT - 1 1,00
@LB 10-X (Cluster) (10) LT - 1 1,00
@MML-5 (SRM) (20) LT - 1 1,00
Free Critical Slots: 1

BattleForce Statistics
MV S (+0) M (+2) L (+4) E (+6) Wt. Ov Armor: 10 Points: 22
3 5 4 2 0 4 0 Structure: 8
Special Abilities: CASE, SRCH, ES, SEAL, SOA, IF 1, FLK 1/1/1




__________________

Kompetenz auf dem Schlachtfeld ist ein Mythos. Die Seite die es als letztes vermasselt gewinnt. So einfach ist das.
19.08.2021 15:28 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.856
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die nächsten zwei entstammen in der Tat MW 5.

Zunächst der Atlas, den ich für mich entwickelt habe. Ausgehend von einem AS7D konnte ich ihn mit einigem LOSTECH ausrüsten, das ich im SPielverlaug geborgen habe.

Am ende kam eine Ausstattung mit Doppelwärmetauschern, Einer Gauss mit genügend Mun, je eine LRM 20 und SRM 6 mit Artemis und die bekannten mittleren Laser (hier allerdings alle nach vorne ausgerichtet).

Zitat:

Atlas Mason AS-7DM

Mass: 100 tons
Tech Base: Inner Sphere
Chassis Config: Biped
Rules Level: Tournament Legal
Era: Age of War/Star League
Tech Rating/Era Availability: E/E-F-D-D
Production Year: 2750
Dry Cost: 10.140.000 C-Bills
Total Cost: 10.434.000 C-Bills
Battle Value: 2.316

Chassis: Unknown Standard
Power Plant: Unknown 300 Fusion Engine
Walking Speed: 32,4 km/h
Maximum Speed: 54,0 km/h
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor: Unknown Standard Armor w/ CASE
Armament:
1 Gauss Rifle
1 LRM-20 w/ Artemis IV FCS
1 SRM-6 w/ Artemis IV FCS
4 Medium Lasers
Manufacturer: Unknown
Primary Factory: Unknown
Communications System: Unknown
Targeting and Tracking System: Unknown

===========================================================================
=====
Equipment Type Rating Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Internal Structure: Standard 152 points 10,00
Engine: Fusion Engine 300 19,00
Walking MP: 3
Running MP: 5
Jumping MP: 0
Heat Sinks: Double Heat Sink 14(2cool 4,00
Heat Sink Locations: 1 LA, 1 RA
Gyro: Standard 3,00
Cockpit: Standard 3,00
Actuators: L: SH+UA+LA+H R: SH+UA+LA+H
Armor: Standard Armor AV - 304 19,00
CASE Locations: 1 LT, 1 RT 1,00

Internal Armor
Structure Factor
Head 3 9
Center Torso 31 49
Center Torso (rear) 12
L/R Torso 21 32
L/R Torso (rear) 10
L/R Arm 17 34
L/R Leg 21 41

===========================================================================
=====
Equipment Location Heat Critical Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
2 Medium Lasers CT 6 2 2,00
Gauss Rifle RT 1 7 15,00
LRM-20 LT 6 5 10,00
Artemis IV FCS LT - 1 1,00
SRM-6 LT 4 2 3,00
Artemis IV FCS LT - 1 1,00
Medium Laser RA 3 1 1,00
Medium Laser LA 3 1 1,00
@Gauss Rifle (24) RT - 3 3,00
@SRM-6 (Artemis) (15) RT - 1 1,00
@LRM-20 (Artemis) (12) LT - 2 2,00
@LRM-20 (Artemis) (6) LL - 1 1,00
Free Critical Slots: 12

BattleForce Statistics
MV S (+0) M (+2) L (+4) E (+6) Wt. Ov Armor: 10 Points: 23
3 6 7 4 0 4 0 Structure: 8
Special Abilities: CASE, SRCH, ES, SEAL, SOA, IF 2




Und eine doch recht seltsame King crab. Mir scheint als ob hier ein Clan Warhawk Pate stand. 4 PPC, eine LRM15 und eine AK5 U. Der Haken, nur 15 DHS. ISt eine der Standard King Crabs im Game.

Zitat:

King Crab KGC-KJ
Kaiju

Mass: 100 tons
Tech Base: Inner Sphere
Chassis Config: Biped
Rules Level: Tournament Legal
Era: Age of War/Star League
Tech Rating/Era Availability: E/D-F-E-D
Production Year: 2750
Dry Cost: 10.690.000 C-Bills
Total Cost: 10.729.000 C-Bills
Battle Value: 2.157

Chassis: Unknown Endo-Steel
Power Plant: Unknown 300 Fusion Engine
Walking Speed: 32,4 km/h
Maximum Speed: 54,0 km/h
Jump Jets: None
Jump Capacity: 0 meters
Armor: Unknown Standard Armor w/ CASE
Armament:
4 PPCs
1 LRM-15
1 Ultra AC/5
Manufacturer: Unknown
Primary Factory: Unknown
Communications System: Unknown
Targeting and Tracking System: Unknown

===========================================================================
=====
Equipment Type Rating Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Internal Structure: Endo-Steel 152 points 5,00
Internal Locations: 1 HD, 2 CT, 5 LT, 2 RT, 2 LL, 2 RL
Engine: Fusion Engine 300 19,00
Walking MP: 3
Running MP: 5
Jumping MP: 0
Heat Sinks: Double Heat Sink 15(30) 5,00
Heat Sink Locations: 1 RT, 1 LA, 1 RA
Gyro: Standard 3,00
Cockpit: Standard 3,00
Actuators: L: SH+UA R: SH+UA
Armor: Standard Armor AV - 288 18,00
CASE Locations: 1 LT, 1 RT 1,00

Internal Armor
Structure Factor
Head 3 9
Center Torso 31 45
Center Torso (rear) 12
L/R Torso 21 31
L/R Torso (rear) 11
L/R Arm 17 30
L/R Leg 21 39

===========================================================================
=====
Equipment Location Heat Critical Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Ultra AC/5 RT 1 5 9,00
LRM-15 LT 5 3 7,00
2 PPCs RA 20 6 14,00
2 PPCs LA 20 6 14,00
@Ultra AC/5 (20) RT - 1 1,00
@LRM-15 (cool LT - 1 1,00
Free Critical Slots: 4

BattleForce Statistics
MV S (+0) M (+2) L (+4) E (+6) Wt. Ov Armor: 10 Points: 22
3 3 4 4 0 4 2 Structure: 8
Special Abilities: CASE, SRCH, ES, SEAL, SOA, IF 1





__________________

Kompetenz auf dem Schlachtfeld ist ein Mythos. Die Seite die es als letztes vermasselt gewinnt. So einfach ist das.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Coldstone: 11.10.2021 12:43.

11.10.2021 02:31 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Ekelpakete, die ich im HBS-Battletech einsetze, lassen sich mit den regulären Konstruktionsregeln nicht umsetzen, aber sie sind ... eklig. Wobei mein Atlas II dort sehr ähnliche Eigenheiten hat.

__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
12.10.2021 13:21 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.856
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Basilisk wurde von Henrik Cole gesteuert. Er hat seine Nichte entführen lassen um seinen Bruder zu erpressen, und man selbst war in Mechwarrior 5 Mercs beauftragt sie zu befreien.

Es handelt sich um den im anderen Thread erwähnten Victor der zwei LBX 10 im rechten Arm haben soll. Da das nicht möglich ist, hab ich ihn regelkonform gebaut und eine der LBX 10 in den Torso verbaut. Alles andere war so ohne probleme möglich. Ich persönlich würde aber wohl die zweite Tonne Streak Munition durch eine dritte Tonne AK Munition austauschen, um auch zugriff auf Cluster Mun zu bekommen. (In MW5 gibt es keine Muni wahl, aber die LBX existiert in Cluster und Solid shot version. Der Basilisk ist mit zwei Solid slugs bewaffnet, daher die Munwahl entsprechend).

Zitat:

Basilisk VTR-BSK

Mass: 80 tons
Tech Base: Inner Sphere
Chassis Config: Biped
Rules Level: Tournament Legal
Era: Age of War/Star League
Tech Rating/Era Availability: E/E-F-E-E
Production Year: 2750
Dry Cost: 18.347.520 C-Bills
Total Cost: 18.479.520 C-Bills
Battle Value: 1.634

Chassis: Unknown Standard
Power Plant: Unknown 320 Fusion XL Engine
Walking Speed: 43,2 km/h
Maximum Speed: 64,8 km/h
Jump Jets: Unknown
Jump Capacity: 90 meters
Armor: Unknown Standard Armor
Armament:
2 LB 10-X ACs
2 Medium Lasers
3 Streak SRM-2s
1 Guardian ECM Suite
Manufacturer: Unknown
Primary Factory: Unknown
Communications System: Unknown
Targeting and Tracking System: Unknown

===========================================================================
=====
Equipment Type Rating Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
Internal Structure: Standard 122 points 8,00
Engine: XL Fusion Engine 320 11,50
Walking MP: 4
Running MP: 6
Jumping MP: 3 Standard
Jump Jet Locations: 1 CT, 1 LL, 1 RL 3,00
Heat Sinks: Double Heat Sink 13(26) 3,00
Heat Sink Locations: 1 RA
Gyro: Standard 4,00
Cockpit: Standard 3,00
Actuators: L: SH+UA+LA+H R: SH+UA
Armor: Standard Armor AV - 216 13,50

Internal Armor
Structure Factor
Head 3 9
Center Torso 25 34
Center Torso (rear) 9
L/R Torso 17 25
L/R Torso (rear) 9
L/R Arm 13 21
L/R Leg 17 27

===========================================================================
=====
Equipment Location Heat Critical Mass
---------------------------------------------------------------------------
-----
LB 10-X AC RT 2 6 11,00
Guardian ECM Suite RT 0 2 1,50
3 Streak SRM-2s LT 6 3 4,50
LB 10-X AC RA 2 6 11,00
2 Medium Lasers LA 6 2 2,00
@LB 10-X (Slug) (10) RT - 1 1,00
@Streak SRM-2 (100) LT - 2 2,00
@LB 10-X (Slug) (10) RA - 1 1,00
Free Critical Slots: 14

BattleForce Statistics
MV S (+0) M (+2) L (+4) E (+6) Wt. Ov Armor: 7 Points: 16
4/2j 4 4 2 0 4 0 Structure: 4
Special Abilities: ECM, SRCH, ES, SEAL, SOA, FLK 1/1/1




__________________

Kompetenz auf dem Schlachtfeld ist ein Mythos. Die Seite die es als letztes vermasselt gewinnt. So einfach ist das.
Gestern, 15:11 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (116): « erste ... « vorherige 114 115 [116] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Innere Sphäre » EigenKreationen Mechs Level 2

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH