The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » BattleSpace und AstroTech » selbstgemachte Schiffe » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (78): « erste ... « vorherige 76 77 [78] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen selbstgemachte Schiffe 5 Bewertungen - Durchschnitt: 8,005 Bewertungen - Durchschnitt: 8,005 Bewertungen - Durchschnitt: 8,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.162

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn die primäre Aufgabe Forschung ist, wieso ist das Schiff dann so schnell? Und wieso hat es, wenn es so lange in unbekannten Territorien unterwegs ist, so wenig Frachtraum?
Hier gehe ich einfach davon aus, dass es während eines Aufenthalts in einem unkartierten System seine Sensoren und das Observatorium nutzen würde um die allgemeinen Charakteristika des Systems zu erfassen - ohne dabei quer durch das System zu fliegen und dabei Geschwindigkeitsrekorde aufzustellen. Gleichzeitig schreit die Crew, wenn nach vier Wochen die kritischen Klopapierreserven aufgebraucht sind.
Meine Idee daher: den Antrieb noch eine Stufe kleiner wählen und die gewonnene Tonnage gerade in diesem Schiff dem Frachtraum zukommen lassen.
Selten das Frachtraum so relevant werden kann, aber bei der Aufgabenstellung könnte es tatsächlich mal der Fall sein.

__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
22.09.2021 19:55 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.861
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann so.

Der Antrieb wurde kleiner. Kombüsenvorräte und Treibstoffreserve reichen nun für fast ein Jahr, bei 1G Belastung.

Resttonnage ging in den Frachtraum so das dieser nun fast 5000 Tonnen aufnehmen kann.

Zitat:

AeroTech 2 Vessel Technical Readout
VALIDATED

Class/Model/Name: Mercury Class Armed Scout Vessel 3
Tech: Inner Sphere / 3067
Vessel Type: WarShip
Rules: Level 2, Standard design
Rules Set: AeroTech2

Mass: 100.000 tons
K-F Drive System: (Unknown)
Power Plant: Standard
Safe Thrust: 5
Maximum Thrust: 8
Armor Type: Lamellor Ferro-carbide
Armament:
2 NL55
2 AR10 Launcher
16 Large Pulse Laser

---------------------------------------------------------------------------
---
Class/Model/Name: Mercury Class Armed Scout Vessel 3
Mass: 100.000 tons

Equipment: Mass
Power Plant, Drive & Control: 30.000,00
Thrust: Safe Thrust: 5
Maximum Thrust: 8
Kearny-Fuchida Hyperdrive: Compact (Integrity = 4) 45.250,00
Jump Sail: (Integrity = 3) 35,00
Structural Integrity: 40 4.000,00
Total Heat Sinks: 334 Double 45,00
Fuel & Fuel Pumps: 7.140,00
Bridge, Controls, Radar, Computer & Attitude Thrusters: 250,00
Fire Control Computers: ,00
Food & Water: (360 days supply) 158,50
Armor Type: Lamellor Ferro-carbide (136 total armor pts) 80,00
Capital Scale Armor Pts
Location: L / R
Fore: 26
Fore-Left/Right: 22/22
Aft-Left/Right: 22/22
Aft: 22

Cargo:
Bay 1: Fighters (2) with 1 door 300,00
Bay 2: Cargo (1) with 1 door 4.959,00
Bay 3: Space Observatory (1) 120,00

DropShip Capacity: 1 Docking Hardpoints 1.000,00
Grav Deck #1: (50-meter diameter) 50,00
Life Boats: 5 (7 tons each) 35,00
Escape Pods: 5 (7 tons each) 35,00

Crew and Passengers:
14 Officers (14 minimum) 140,00
60 Crew (51 minimum) 420,00
10 Gunners (7 minimum) 70,00
4 Bay Personnel ,00

Weapons and Equipment Loc SRV MRV LRV ERV Heat Mass
---------------------------------------------------------------------------
---
2 NL55 Nose 11 11 11 11 170 2.200,00
2 AR10 (30 WS, 30 B) Nose * * * * 40 2.600,00
2 Large Pulse Laser Nose 2(1cool 2(1cool -- -- 20 14,00
2 Large Pulse Laser FL/R 2(1cool 2(1cool -- -- 40 28,00
2 Large Pulse Laser L/RBS 2(1cool 2(1cool -- -- 40 28,00
2 Large Pulse Laser AL/R 2(1cool 2(1cool -- -- 40 28,00
2 Large Pulse Laser Aft 2(1cool 2(1cool -- -- 20 14,00
1 Lot Spare Parts (1,00%) 1.000,00
---------------------------------------------------------------------------
---
TOTALS: Heat: 370 99.999,50
Tons Left: ,50

Calculated Factors:
Total Cost: 2.299.920.000 C-Bills
Battle Value: 18.368
Cost per BV: 125.213,41
Weapon Value: 12.355 (Ratio = ,67)
Damage Factors: SRV = 318; MRV = 306; LRV = 137; ERV = 55
Maintenance: Maintenance Point Value (MPV) = 205.009
(33.630 Structure, 158.925 Life Support, 12.454 Weapons)
Support Points (SP) = 96.110 (47% of MPV)
BattleForce2: Not applicable



In der Hochgeschwindigkeitsvariante ist die Rolle mehr die bewaffnete Aufklärung. Schnell rein, Information sammeln, schnell wieder raus. Und eventuelle Oposition mit den Raketen (Auch Nuklear wenn es sein muss) beschiessen. Die Raketen sind hier eher die Primärwaffen. Die Laser sind Backup. Es wurden absichtlich nur Barracuda und White sharks für die AR 10 starter gewählt. Die Barracudas sind gegen schnelle Ziele perfekt, da sie besser treffen. Die Haie haben die beste chance auf kritische treffer.

__________________

Kompetenz auf dem Schlachtfeld ist ein Mythos. Die Seite die es als letztes vermasselt gewinnt. So einfach ist das.
23.09.2021 02:18 Coldstone ist online E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-135.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 3.162

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann ist die erste Form also ein Scout, aber weniger ein Forschungsschiff, aber das sollte sich jetzt mit der zweiten Lösung gegeben haben.
Auch wenn das Ding dann immer noch in der Lage sein dürfte, die meisten aufgeschreckten Piraten ungesehen aus dem All zu blasen.

__________________
Krieg ist ein Überdruß an Frieden
04.10.2021 21:47 Dirty Harry ist offline Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Seiten (78): « erste ... « vorherige 76 77 [78] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » BattleSpace und AstroTech » selbstgemachte Schiffe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH