The World of BattleTech
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

The World of BattleTech » BattleTech Foren » Innere Sphäre » Mech der Charaktere » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mech der Charaktere
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Greyson Greyson ist männlich
Sergeant Major


images/avatars/avatar-561.jpg

Dabei seit: 09.06.2017
Beiträge: 242
Herkunft: Münsterland

Mech der Charaktere Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich habe das Buch "Wolfs Rudel" gelesen und bin dabei auf die persönliche Lackierung von Jaime Wolfs Archer gestoßen (blau/gold).
Ok, der gute stammt aus Clan Wolf und vielleicht ist es bei den Clans ander aber wie machen die Helden und Charaktere der FIS sowas.

Beispielweise für meine 2nd SoL wäre der Daishi Hohiro interessant. Soweit ich weiß ist es der persönliche Mech von Takashi Kurita (korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege bin geschichtlich echt unbeholfen).
Würde dieser seine Lackierung der "Masse" anpassen?

Weiteres Beispiel wäre der Daishi Prometheus Prinz Victor Steiner Davions. Soweit ich bei camospecs sehen konnte ist dieser in einem hellen blau lackiert und passt sich so der Ehrenlanze unter ihm an.

Grayson Death Carlyle von der Gray Death Legion beispielsweise nutzt das gleiche Camo wie seine Mechkrieger.

Mir geht es darum zu wissen ob es ähnlich Warhammer 40k etc so ist, dass Helden oder Charaktere ihre Mechs in persönlicher Heraldik hielten. Ist ja auch ein eventueller taktischer Nach- bzw. Vorteil.

__________________
No Fear!
18.11.2019 10:32 Greyson ist offline E-Mail an Greyson senden Beiträge von Greyson suchen Nehmen Sie Greyson in Ihre Freundesliste auf
Proud Proud ist männlich
Sergeant Major


Dabei seit: 28.11.2015
Beiträge: 186

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die meisten nutzen imo das Einheiten Schema. Jamie ist da schon eine starke Ausnahme das er sein mech zu massiv anders lackiert, aber das ist auch teil der legende Augenzwinkern
Natasha ihr mech z.B. hat nur leichte Abweichungen, sie verzichtet lediglich auf die roten Highlights ihrer Kompanie und fährt ihren warhammer in pure schwarz.

"Helden" gibt es bei BT ja eigentlich auch nicht, und wenn sie überragend gut sind, sind sie meist so bescheiden und lassen es nicht mit einem Mega paintjob raushängen.
Zumindest in Regulären Einheiten, in der Peri oder bei Söldner einhielten kann das ganz anders aussehen.
Da kann dann allerding auch der größte nixkönner den am meisten gepimpten Mech haben.

und der Hohiro Dashi wird von...Hohiro Kurita gesteuert Augenzwinkern

Bei den Clans... hmmm… ich denke da könnte jeder einzelne mechkrieger aufgrund seines Kriegerstatus eine Individual Bemalung verlangen und bekommen, aber warum sollte er das wollen? Bringt doch nix

__________________
Unten 5? Wirklich unten 5?
09.12.2019 21:57 Proud ist offline E-Mail an Proud senden Beiträge von Proud suchen Nehmen Sie Proud in Ihre Freundesliste auf
Cattaneo
Major


Dabei seit: 31.07.2002
Beiträge: 1.457

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine deutliche Abweichung dürfte es aber geben - nämlich Solaris. Dort dürften die meisten bekannteren Piloten (und etliche Möchtegerns) ihre Mechs entsprechend hervorheben...
09.12.2019 23:07 Cattaneo ist offline E-Mail an Cattaneo senden Beiträge von Cattaneo suchen Nehmen Sie Cattaneo in Ihre Freundesliste auf
Wotan Wotan ist männlich
Major


images/avatars/avatar-205.gif

Dabei seit: 10.05.2005
Beiträge: 1.721
Herkunft: Escobas, FWL

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, auf Solaris und in anderen Arenen ist die Abweichung ja auch schon wieder standard. Also irgendwie auch schon wieder nix besonderes mehr. großes Grinsen

__________________
Wenn Du immer das letzte Wort haben willst,
solltest Du mehr Selbstgespräche führen.
10.12.2019 07:55 Wotan ist offline E-Mail an Wotan senden Beiträge von Wotan suchen Nehmen Sie Wotan in Ihre Freundesliste auf
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.871
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry für die Nekromantie, aber hervorzuheben wäre hier noch der modifizierte Highlander von Rhonda Snord. Pinkfarben, und mit Lautsprechern versehen für ihre Musik Augenzwinkern

Und dann fällt mir noch der Erzengel ein. Der Caesar des Avantis Anfels Anführers. Weiss mit Flammenmustern an den Beinen.

__________________
We cherish, too, the poppy red
that grows on fields where valor led;
It seem to signal to the skies
that blood of heroes never dies.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Coldstone: 15.02.2020 01:20.

15.02.2020 01:14 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.871
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiss der Thread ist alt, aber es gab da einige neue "Hero" mechs aus MW 5.

Beispielsweise der Locust "Pirates Bane" von Lori Calmar (Ausstattung 4 Small Laser, 2 MG und ECM Anlage. Auch ist er schneller als ein normaler Locust).

Ebenso Butterbee, der Catapult von Jenny Templeton.
Sparky, ein modifizierter Griffin der statt der LRM10 ein Quintett Med Laser mit sich rumschleppt (Für eine 3025er Möhre fast schon Munch Augenzwinkern )
Ardan Sorteks Victor "Dragon Slayer" mit einer Gauss und PPK Kombo.

Ich werde hier nicht alle aufführen, aber eine auflistung ist auf Sarna.net verfüegbar, wo man das komplette Mech Rooster von MW5 Mercs einsehen kann.

https://www.sarna.net/wiki/MechWarrior_5...ies/BattleMechs

__________________
We cherish, too, the poppy red
that grows on fields where valor led;
It seem to signal to the skies
that blood of heroes never dies.

21.10.2021 13:15 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Hägar d. S. Hägar d. S. ist männlich
Sergeant Major


Dabei seit: 21.03.2006
Beiträge: 184
Herkunft: Sachsen-Anhalt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

danke für den Hinweis. Sind ein paar interessante Varianten dabei.

Die Mechs sind aber aus MW, nicht aus CBT, entsprechen deshalb meistens, wenn nicht sogar immer, nicht den Konstruktionsregeln.
21.10.2021 13:26 Hägar d. S. ist offline E-Mail an Hägar d. S. senden Beiträge von Hägar d. S. suchen Nehmen Sie Hägar d. S. in Ihre Freundesliste auf
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.871
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab einige nachgebaut und sie sind überraschend regelkonform. Ich glaube für Sparky und Butterbee sind sogar offizielle Record sheets im Unabridged zu haben.

Einziger schnitzer der mir bis jetzt auffiel ist der eine Victor, der wohl zwei LBX 10 in einem Arm haben soll. Das ist nur mit Clan tech möglich, da IS LBXer nunmal 6 zeilen brauchen.

Ansonsten war alles ziemlich ok.

__________________
We cherish, too, the poppy red
that grows on fields where valor led;
It seem to signal to the skies
that blood of heroes never dies.

21.10.2021 13:54 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Hägar d. S. Hägar d. S. ist männlich
Sergeant Major


Dabei seit: 21.03.2006
Beiträge: 184
Herkunft: Sachsen-Anhalt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, schon viele Reaktorgrößen aus MW kannst Du gar nicht umsetzen, da in CBT nur BP-Sprünge von 1 möglich sind. Bsp: Locust mit einem 190ér XL, Jenner mit einem 235ér, Catapult mit 295ér, JagerMech mit 280ér XL usw. - eigentlich alle, bei denen die angegebenen Geschwindigkeiten nicht mit denen in CBT möglichen übereinstimmen. Bei MW scheint man freie Tonnage in größere Reaktoren investieren zu können, bzw. diese verkleinern zu können, um mehr Tonnage frei zu bekommen, und kann dadurch die Geschwindigkeit individuell anpassen, was bei CBT so nicht vorgesehen ist.
21.10.2021 15:57 Hägar d. S. ist offline E-Mail an Hägar d. S. senden Beiträge von Hägar d. S. suchen Nehmen Sie Hägar d. S. in Ihre Freundesliste auf
Greyson Greyson ist männlich
Sergeant Major


images/avatars/avatar-561.jpg

Dabei seit: 09.06.2017
Beiträge: 242
Herkunft: Münsterland

Themenstarter Thema begonnen von Greyson
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Coldstone
Ich hab einige nachgebaut und sie sind überraschend regelkonform. Ich glaube für Sparky und Butterbee sind sogar offizielle Record sheets im Unabridged zu haben.

Einziger schnitzer der mir bis jetzt auffiel ist der eine Victor, der wohl zwei LBX 10 in einem Arm haben soll. Das ist nur mit Clan tech möglich, da IS LBXer nunmal 6 zeilen brauchen.

Ansonsten war alles ziemlich ok.


Hey,
ich meine schon öfters gelesen zu haben, dass der Butterbee ein offizielles Design ist.
Bei MUL gibt es ihn schon als AS-Karte (Butterbee)

__________________
No Fear!
21.10.2021 16:03 Greyson ist offline E-Mail an Greyson senden Beiträge von Greyson suchen Nehmen Sie Greyson in Ihre Freundesliste auf
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.871
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hägar
Naja, schon viele Reaktorgrößen aus MW kannst Du gar nicht umsetzen, da in CBT nur BP-Sprünge von 1 möglich sind. Bsp: Locust mit einem 190ér XL, Jenner mit einem 235ér, Catapult mit 295ér, JagerMech mit 280ér XL usw. - eigentlich alle, bei denen die angegebenen Geschwindigkeiten nicht mit denen in CBT möglichen übereinstimmen. Bei MW scheint man freie Tonnage in größere Reaktoren investieren zu können, bzw. diese verkleinern zu können, um mehr Tonnage frei zu bekommen, und kann dadurch die Geschwindigkeit individuell anpassen, was bei CBT so nicht vorgesehen ist.


So korrekt. Aber das kann man kompensieren indem man auf den nächst möglichen Reaktor geht. Der Pirates Bane beispielsweise läuft auch mit nem 180er reaktor hervorragend.

Etwas Kreativität ist da schon gefragt. Beispiel Ardan Sorteks Victor. Der soll nen 330er haben. Geht offiziell nur mit nem 320er. Bei gleicher Bewaffnung und Wärmetauscherzahl geht man mit der Resttonnage halt auf die Panzerung, wenn möglich.

Edit: Jägermech mit 280er ist möglich, sofern man von der 70 Tonnen Variante ausgeht die ja wohl auch herumgeistert Augenzwinkern

__________________
We cherish, too, the poppy red
that grows on fields where valor led;
It seem to signal to the skies
that blood of heroes never dies.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Coldstone: 21.10.2021 17:15.

21.10.2021 17:10 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Greyson Greyson ist männlich
Sergeant Major


images/avatars/avatar-561.jpg

Dabei seit: 09.06.2017
Beiträge: 242
Herkunft: Münsterland

Themenstarter Thema begonnen von Greyson
Augenzwinkern Ehm... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hehe, eigentlich zielte die Frage eher auf die Bemalung der Maschinen.
Die Konfiguration und deren Plausibilität war dabei noch garnicht hinterfragt fröhlich

Hier nochmal final gefragt:

Gibt es eine Quelle für die Bemalung von besonderen Mechkriegern wie Jamie Wolf, Grayson Carlyle, Davis McCall, N. Kerensky etc.?

VG Grey

__________________
No Fear!
22.10.2021 09:37 Greyson ist offline E-Mail an Greyson senden Beiträge von Greyson suchen Nehmen Sie Greyson in Ihre Freundesliste auf
Coldstone Coldstone ist männlich
Colonel


images/avatars/avatar-491.jpg

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2.871
Herkunft: Friedberg, Hessen, Terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun ja. Die meisten werden wohl das Schema ihrer Einheit haben. Speziellere Farbschemata sind eher selten. Offiziel würde mir da nur Rhonda's Heavy Metal einfallen, der in de Tat pink ist.

Ansonsten schau dir die Farben der Heldenmechs in MW an. Speziel die des Orion YAL (so stell ich mir die Novakatzen Bemalung vor) oder des Atlas KR (Kraken). Der ist in einem Blauton gehalten mit einer roten Krake aufgemalt.

Quarantäne, der giftgrüne Wolverine ist da noch zu erwähnen.
Jester, ein modifizierter K2 Katapult. Bei den meisten Hero Mechs gibt es auch noch ne Beschreibung dazu wer die kisten steuert.

Lucky 7 wäre auch noch zu erwähnen. Ein Charger.

__________________
We cherish, too, the poppy red
that grows on fields where valor led;
It seem to signal to the skies
that blood of heroes never dies.

22.10.2021 12:56 Coldstone ist offline E-Mail an Coldstone senden Beiträge von Coldstone suchen Nehmen Sie Coldstone in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Coldstone in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
The World of BattleTech » BattleTech Foren » Innere Sphäre » Mech der Charaktere

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH